Ergebnis 1 bis 1 von 1

Internetpolizei in Thailand

Erstellt von Otto-Nongkhai, 24.01.2003, 11:22 Uhr · 0 Antworten · 327 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Internetpolizei in Thailand

    Die Royal Thai Police räumt im Internet auf. Computerexperten surfen im World Wide Web nach für die breite Öffentlichkeit ungeeigneten Webseiten. Die staatlichen Hacker schauen vor allem nach 5ex, ..........., Glücksspielen und allen Informationen, die die nationale Sicherheit gefährden könnten. Werden die Experten fündig, lassen sie anstössige Seiten schliessen.
    Damit nicht genug: Wer von Thailand aus missliebige Informationen verbreitet, die die Königliche Polizei z. B. als ........... oder Menschenhandel begreift, muss mit empfindlichen Strafen rechnen.

    Gelesen im Farang

    Es ist auch zu vermuten ,dass die Foren ,die sich mit dem Thema Thailand befassen unter Kontrolle stehen und das man doch aufpassen sollte was man schreibt ,um nicht auf die _SCHWARZE LISTE_
    zu kommen.

    Gruss

    Otto

  2.  
    Anzeige