Seite 42 von 50 ErsteErste ... 324041424344 ... LetzteLetzte
Ergebnis 411 bis 420 von 494

Info --> Thailand - Flut 2011

Erstellt von Samuianer, 06.10.2011, 12:03 Uhr · 493 Antworten · 79.434 Aufrufe

  1. #411
    Avatar von Asiamar

    Registriert seit
    05.11.2011
    Beiträge
    5

    Atualisiert Information zum Hochwasser in Thailand

    Stand 10.11.2011 / 13:45 MEZ
    Aktualisierte Information zum Hochwasser in Thailand
    Der Wasserstand entlang des Chao Praya ist heute flächendeckend um 4 – 6 cm gefallen
    Die befürchtete Überflutung der wichtigen Verbindungsstraße nach Süden ist bislang ausgeblieben. Dennoch konnten große Wassermengen ins Meer abgeleitet werden. Die Hochwasserstände im Golf von Siam sind nicht ganz so hoch ausgefallen, wie prognostiziert.
    In Ayutthaya wurde heute begonnen (geplant war der 15.11.), Schäden zu beseitigen, die Stadt (NICHT die historischen Stätten) selbst und der Highways sowie die Bahn nach Norden sind wieder offen, die Stadt nur teilweise, da die Aufräumarbeiten erst begonnen haben. Der historische Park bleibt aber weiterhin geschlossen. Geplant ist, die historischen Stätten ab dem 21.11.2011 wieder zu öffnen.
    Der Flughafen Suvarnabhumi arbeitet ganz normal, das Stadtzentrum Bangkoks ist unverändert nicht betroffen.
    Ebenfalls weiterhin dürfen die Fähren und die Dinner Cruise Schiffe auf dem Chao Praya nicht verkehren. Hier wird für den 15.11.2011 erwartet, dass diese den Betrieb wieder aufnehmen dürfen.
    Für den 20.11.2011 wird derzeit erwartet, dass die Vororte Bangkoks und die Randbezirke der Metropole wieder trocken sind.

    Asiamar by ID Reisewelt - visit www.ID-Reisewelt.de

  2.  
    Anzeige
  3. #412
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.991
    Zitat Zitat von joerg_sha Beitrag anzeigen
    woher hast Du diese Info?
    Aus der Bangkok Post online, ich habe sie nicht persoenlich ueberprueft.

    Asiamar, die Zeichen standen in den Medien heute tatsaechlich auf ganz leichter Entspannung, zumindest rechnet man nicht mit weiteren gravierenden Verschlimmerungen der Lage. Im Moment.

    Im Moment ist auch das Loy Krathong Fest und die Leute wollen mal was nicht ganz Negatives in den Nachrichten hoehren.

    Ich bin mir in Phrakanong/Suan Luang inzwischen einigermassen sicher, dass ich einigermassen trocken bleiben werde, aber fuer generelle Entwarnungen ist es noch etwas zu frueh.

  4. #413
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.991
    War gerade ein paar Besorgungen erledigen und musste feststellen, die Kreuzung Patanakan Road/Srinakarin Road ist gerade am absaufen.

    Das Wasser in meiner Gegend in Bangkok steigt weiter. Keine Entwarnung.

  5. #414
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303


    • More areas at risk due to lack of organisation



      With the city centre, Suvarnabhumi airport and two industrial estates at risk, officials have been racing against the clock to drain water out of the eastern part of Bangkok through the city's canal system.


    However, a lack of coordination between water management officials at both the city and national level has probably put more areas in danger.
    In a worst-case scenario, the only option to solve the crisis would be to let the water drain through floodways _ which are not regulated by gates or pumps _ resulting in no control over the flow.
    "Water drainage via floodways is something people on the job don't want to talk about," said Sutat Weesakul, a member of the Water Drainage in Disaster Areas Committee.
    "They all know that by draining water via floodways, people downstream could be at high risk of being flooded."
    The eastern side of Bangkok, home to Suvarnabhumi airport and the Bang Chan and Lad Krabang industrial estates, is a major concern for business, politicians and officials.


    Source: Bangkok Post : More areas at risk due to lack of organisation

    Wetterprognose des TMD:
    Thai Meteorological Department - Surat Thani Weather

    MeteoSat:
    THAI-METEOROLOGICAL SATELLITE SECTION

    Denke mal das sich somit die Regenzeit fuer den Sueden Heute angemeldet hat!

    Eine Veranschaulichung wie hoch das Wasser wo, stand/steht:

    http://www.bangkokpost.com/media/con...111/328755.jpg

  6. #415
    qwei
    Avatar von qwei
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    War gerade ein paar Besorgungen erledigen und musste feststellen, die Kreuzung Patanakan Road/Srinakarin Road ist gerade am absaufen.

    Das Wasser in meiner Gegend in Bangkok steigt weiter. Keine Entwarnung.
    Gerade im Frühstück fernsehen gesehen das Wasser ist noch 4Km weit weg.
    p.s bei uns steht es immer noch, wir habe nur ein vorteil es ist nicht ganz so dreckig..........

  7. #416
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.991
    Zitat Zitat von qwei Beitrag anzeigen
    Gerade im Frühstück fernsehen gesehen das Wasser ist noch 4Km weit weg.
    p.s bei uns steht es immer noch, wir habe nur ein vorteil es ist nicht ganz so dreckig..........
    qwei, 4 km von wo?

    Mods, muss es eigentlich sein, dass ein Reiseveranstalter diesen Flutinfo Thread benutzt, um ein bischen kostenlose Werbung in eigener Sache unterzubringen?

  8. #417
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.824
    4 km von Siam Center,

    soweit nach dem aktuellen Bericht von Robert Hetkämper

    DasErste Mediathek [ARD] - Morgenmagazin - MoMa-Reporter: Bangkok - die Metropole in den Fluten

  9. #418
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.991
    Heute war nur noch wenig Wasser an der gestern beobachteten Stelle, dafuer gabs Ueberschwemmungen in Gegenden, die gestern noch trocken waren. Also im Bereich Phrakanong/Suan Luang.

    Das ganze beginnt immer mit sprudelnden Kanaldeckeln. Also das Hochwasser kommt aus der Kanalisation und drueckt nach oben.

    Bin seit heute wieder optimistisch, weiterhin trocken zu bleiben.

  10. #419
    Thaigirl
    Avatar von Thaigirl
    Kann man schon von einer Verringerung des Hochwassers sprechen oder ist noch eine Zunahme zu erwarten?

  11. #420
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.991
    Thaigirl, in meiner Region (Phrakanong/Suan Luang) sehe ich momentan leichte Entspannung.

Seite 42 von 50 ErsteErste ... 324041424344 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Diskussion --> Thailand - Flut 2011
    Von antibes im Forum Thailand News
    Antworten: 836
    Letzter Beitrag: 21.11.11, 14:01
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.10.11, 23:34
  3. flut in thailand
    Von Lille im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.05.07, 15:53
  4. Thailand: Leben nach der Flut, 13.01.05, 22.45 BR3
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.01.05, 17:34
  5. Flut in Thailand.
    Von odysseus im Forum Thailand News
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.09.02, 10:22