Seite 4 von 50 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 494

Info --> Thailand - Flut 2011

Erstellt von Samuianer, 06.10.2011, 12:03 Uhr · 493 Antworten · 79.475 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Wir haben uns heute einige Klongs und Rueckhaltebecken ( ) angesehen die Pegelstaende der Klongs waren recht hoch, aber bei den "Kaem Ling's" war noch genug "Luft", so dass im Notfall noch viel Wasser aufgenommen werden kann. Das gilt nur fuer die Bereiche die sich innerhalb der Flutbarrieren um Ost-Bangkok befinden. Der ganz im Osten liegende Teil Bangkok's hat leider noch keine Moeglichkeit das Flut-Wasser zwischen zu puffern, um es dann ueber Kanaele zeitlich abgestimmt ab zu geben. Das System ist recht ausgekluegelt. Man kann es zum Teil ueber das WEB verfolgen, aber zur Zeit ist diese Monitoring-Seite schwer zugaenglich, daher setze ich keinen LINK.

    Unten kann man die Flutbarriere um Bangkok erkennen, es gibt noch viel zu erklaeren auf dieser Skizze, daher bitte ich um Nachsicht wenn ich vorerst wenig dazu schreibe. (Bin etwas bequem und denke Details sind fuer die wenigsten Forum-Leser wirklich interessant)

    aaaa.jpg

    2 Bilder von einem der schoensten "Kaem Ling's" (Wasser-Ruechhaltebecken)

    SANY0879.jpg

    SANY0878.jpg

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    UPDATE (von Google Thailand)


    Hier sind die aktuell ueberschwemmten Orte in Bangkok und anderen Landesteilen ersichtlich.


    http://www.google.org/crisismap?crisis=thailand_floods

  4. #33
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.000
    Jo und das Klima macht das was es schon immer macht. Es aendert sich.

    Heute in Bangkok heiter bis wolkig und trocken.

  5. #34
    Avatar von Schwarzwasser

    Registriert seit
    13.12.2005
    Beiträge
    1.552
    und jetzt schon wieder aufziehender Sturm, Donner und Blitz in BKK...

  6. #35
    Avatar von Rapido

    Registriert seit
    03.02.2008
    Beiträge
    112
    Seit 45 Minuten sehr starker Regen hier bei mir in BKK, Thonglor-KlongToey. Mal sehen wie lange, ist natürlich nicht gerade ideal.

  7. #36
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.000
    Zitat Zitat von Rapido Beitrag anzeigen
    Seit 45 Minuten sehr starker Regen hier bei mir in BKK, Thonglor-KlongToey. Mal sehen wie lange, ist natürlich nicht gerade ideal.
    Same same in Onnut.

    Laesst aber nach. Zum Glueck kein Stromausfall, bis jetzt zumindest.

  8. #37
    Avatar von eber

    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    1.336
    Hallo, die Suwinthawong ist ab Soi 22 bis CP Fabrik noch trocken. Ab 2 Uhr hat es sich stark bewölkt und leichtes donnern zuhören. Flugzeuge sind zuhören und das heist Susibum ist noch offen.

  9. #38
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    "We are quite sure that Bangkok can be saved from flooding, after monitoring tide reports last week with the Department of Royal Irrigation [RID], and finding out that the influx of water travelling through many Central provinces has passed its peak, and the water volume in the Chao Phraya is 4,000 cubic metres per second, far under a critical level," said Narong Jirasappakunakorn, director for the drainage information system division of the BMA's Department of Drainage and Sewerage.
    Also, man ist sich sicher, dass Bangkok keine grossflaechige Ueberschwemmung bevorsteht. Die Wassermenge des Chao Phraya ist mit 4000m3/sec nicht besorgniserregend.

    The highest Chao Phraya water level was 2.27 metres above sea level at the record volume of 5,500 cubic metres per second, back in 1995, when no walls had been built. The minimum height of the dykes along the Chao Phraya is 2.5 metres, while the maximum is 3 metres in areas facing higher risk.
    In 1995 hatte der Chao Phraya eine Wassermenge von 5500 m3/sec und es gab noch keine Flutbarrieren.

    Quelle: Bangkok kept on edge



    Wenn auch von Politikern unklare Aussagen kommen gehe ich davon aus, dass es wie von Experten beschrieben wurde - in Bangkok - nicht zu Ueberflutungen kommen wird, wie es leider in anderen Landesteilen der Fall ist.




    Auf dieser Seite kann man weitere Detail's lesen.

    UPDATED 12 October: Maps of Flood Risk Areas in Bangkok #ThaiFlood | Thai Travel News

  10. #39
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.000
    Zitat Zitat von Andichan Beitrag anzeigen
    Mein Neffe studiert in BKK, wohnt in der Nähe der Sukumwit. Hab ihm gesagt, wenn er in den kommenden Tagen nach Hause fahren will, dann soll er alles hochstellen.
    Denke, das wird nicht noetig sein. Alles ist trocken.

  11. #40
    Avatar von beerchang

    Registriert seit
    03.03.2008
    Beiträge
    979
    weiss wer ,wie es da aussieht--wassertechnisch natuerlich
    166-166/1 Moo8 Soi Kangwan 2 Petchkasem Rd., Omyai, Sampran, Nakornpathom 73160
    Beerchang
    ich such ne Karte ,wo ich den Weg von dort nch Ram Inthra sehen koennte--
    Google Maps???? oder was anderes??

Seite 4 von 50 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Diskussion --> Thailand - Flut 2011
    Von antibes im Forum Thailand News
    Antworten: 836
    Letzter Beitrag: 21.11.11, 14:01
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.10.11, 23:34
  3. flut in thailand
    Von Lille im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.05.07, 15:53
  4. Thailand: Leben nach der Flut, 13.01.05, 22.45 BR3
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.01.05, 17:34
  5. Flut in Thailand.
    Von odysseus im Forum Thailand News
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.09.02, 10:22