Seite 12 von 50 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 494

Info --> Thailand - Flut 2011

Erstellt von Samuianer, 06.10.2011, 12:03 Uhr · 493 Antworten · 79.410 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Dagegen sieht die Lage nördlich des noch haltenden Damms nicht so gut aus. Nach dem Navakorn Industrial Estate, über das wir ja gerstern noch gesprochen hatten, liegt nun in Pathum Thani eine Siedlung zwei Meter unter Wasser:
    Bangkok Post : Housing estate in P.Thani drowned
    Da es hier meistens irgendwie anders kommt als geplant, schenke ich dieser vorsichtigen Entwarnung fuer das innere Stadtgebiet nur bedingtes Vertrauen.

    In Bangkok herrscht seit ner Woche eine unglaubliche Luftfeuchtigkeit.

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Avatar von chang di

    Registriert seit
    12.11.2007
    Beiträge
    131
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Da es hier meistens irgendwie anders kommt als geplant, schenke ich dieser vorsichtigen Entwarnung fuer das innere Stadtgebiet nur bedingtes Vertrauen.

    In Bangkok herrscht seit ner Woche eine unglaubliche Luftfeuchtigkeit.
    Erfahrungsgemäß ist bei der Wahrheitsliebe und den Kernkompetenzen der Entscheidungsträger 'bedingtes' Vertrauen wohl grundsätzlich angebracht. Voranai von der Bangkokpost sieht das derzeitige Hauptproblem deshalb auch darin, dass Mutter Natur nunmal leider nicht bestechlich ist
    Bangkok Post : We do not know what we are doing

    Aber sicherlich tun all die braven Politiker ihr Bestes!

  4. #113
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.492
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Da es hier meistens irgendwie anders kommt als geplant, schenke ich dieser vorsichtigen Entwarnung fuer das innere Stadtgebiet nur bedingtes Vertrauen.

    In Bangkok herrscht seit ner Woche eine unglaubliche Luftfeuchtigkeit.
    Das kam mir auch so vor, Dieter.
    Samstag Morgen abgeflogen. Start Richtung Meer und dann in Rechtskurve. Es waren eigentlich nicht mehr viele Stellen zu sehen, die man als Land bezeichnen konnte. Fast eine durchgängige Wasseflächen mit Begrenzungsgrün.

  5. #114
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032
    angeblich hat man jetzt Bammel wegen der Stromversorgung, die läuft wohl nur noch auf Messers Schneide. sollte das Stromnetz in BKK zusammenbrechen, so würde ich da schleunigst abhauen.

    Zwangsabschaltungen sind wohl nicht mehr ausgeschlossen. weiss wer näheres?

  6. #115
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Bei mir brennt noch Licht, naeheres weis ich nicht.

  7. #116
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032
    no hoffen wir das beste, dass meine Frau übermorgen Abend wieder aus BKK zurück kommt

    Bang Pa ist wohl nun auch vollständig abgesoffen, Barrieren wurden unterspült

  8. #117
    Avatar von Flying Saucer

    Registriert seit
    11.10.2011
    Beiträge
    50
    Meereswasser oder Regenwasser, oder beides in Bangkok? Sinkt süd-/central-Thailand wie Indonesien? Wie weit runter wird Thailand/Kambodscha sinken? Fragen über Fragen. Thailand sinkt

  9. #118
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    8.962
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    So traurig diese Überflutungen und ihre Konsequenzen auch sind. Dennoch gibt es immer noch "typisch thailändische" Reaktionsweisen. Wie z.B. das "sichere Abstellen" des eigenen Autos auf einer Brückenspur, die schon längst funktionsunfähig geworden ist.
    In Deutschland kann ich mir kaum vorstellen, dass die Behörden so etwas zuließen.

    wieso, schau doch mal genau auf das Foto ! Ich finde das sehr schlau geregelt, wie die Thais hier auf der Brücke abparken. Die linke Seite ist ein "Parkplatz", während auf der rechten Seite die nach der Brücke eh in eine etwas höher gelegene Kurve, die noch nicht überflutet wurde, übergeht, genügend Platz zum Durchfahren belassen wird.
    In Deutschland wäre wohl die ganze Brücke gegen "Zweckentfremden zum Abparken von KFZ" vollständig gesperrt, und sie müssten zusehen wie Ihr Fahrzeug absäuft. Die Thais können meiner Meinung nach tausendmal besser improvisieren und flexibler reagieren als die Deutschen !

  10. #119
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    8.962
    @ pongneng . . . . . . . ( vergaß zu zitieren)

    bis jetzt ist alles trocken am Mor Chit. Du kommst von der Innenstadt oder vom Subvarnabhumi Airport ohne Probleme nach Mor Chit. Und von dort Richtung Nordosten auch raus, Chachoeng Sao ist vom Hochwasser nicht betroffen.

    Allerdings musst Du damit rechnen, dass die Strecken die über Saraburi oder Wong Wian Chai führen, wegen dem Hochwasser umfahren werden. Kein Problem, dauert einfach nur etwas länger.

  11. #120
    Avatar von jerry1959

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    325
    gibt es den Beeinträchtigungen der MRT und wenn ja, wo?

Seite 12 von 50 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Diskussion --> Thailand - Flut 2011
    Von antibes im Forum Thailand News
    Antworten: 836
    Letzter Beitrag: 21.11.11, 14:01
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.10.11, 23:34
  3. flut in thailand
    Von Lille im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.05.07, 15:53
  4. Thailand: Leben nach der Flut, 13.01.05, 22.45 BR3
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.01.05, 17:34
  5. Flut in Thailand.
    Von odysseus im Forum Thailand News
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.09.02, 10:22