Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Hysterie oder neue Erkenntnisse?

Erstellt von guenny, 13.01.2007, 19:29 Uhr · 22 Antworten · 1.684 Aufrufe

  1. #1
    guenny
    Avatar von guenny

    Hysterie oder neue Erkenntnisse?

    Gerade heute, beim Telefonat meiner Frau mit ihrer Mutter gab's die folgende Info:
    Überall in der Gegend kommt die Polizei zu Leuten, die Kontakt zu Ausländern haben und holt Fotos, Dokumente etc. die Auskunft über den Farang geben können.
    Grund ist angeblich, und das wurde wohl sowohl im Fernsehen gezeigt als auch über Lautsprecher vom Dorfhäuptling verkündet, dass die Meinung umgeht, die Bombenleger würden sich jetzt von den Städten aufs Land verlegen, da die Polizei- und Militärpräsenz in den Städten zu groß sei, und,
    angeblich wurden Farang-Fingerabdrücke auf irgendwelchen Beweisstücken in Zusammenhang mit den Bombenanschlägen gefunden.
    In der weiteren Umgebung wurde wohl auch Militär stationiert, so neben der Dorfschule.
    Gibt's da weitere Erkenntnisse oder ist das von Falschinformationen ausgelöste Hysterie?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Hysterie oder neue Erkenntnisse?

    Guenny von wegen Children Day und dem Teachers Day nexte Woche werden die Sicherheitsmassnahmen ueberall erhoeht

    der
    Lothar aus Lembeck

    Moeglicher weise war die "Eroeffnung" einer Army Base nur ein Tag der offenen Tuer derselben

  4. #3
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851

    Re: Hysterie oder neue Erkenntnisse?

    eine Art Farang-Dolchstosslegende in Thailand ?

    Glaub aber kaum, das jetzt die Angst rumgeht,
    Falangs müssen sich irgendwann in einem zu einem Sammellager umfunktionierten Pattaya melden.

  5. #4
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Hysterie oder neue Erkenntnisse?

    Ich bin vorgestern an etlichen Schulen mit dem Fahrrad langgefahren und wegen der Feiern überall hat sich kein Schwein für mich interessiert...

  6. #5
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Hysterie oder neue Erkenntnisse?

    " Überall in der Gegend kommt die Polizei zu Leuten, die Kontakt zu Ausländern haben und holt Fotos, Dokumente etc. die Auskunft über den Farang geben können.


    Grund ist angeblich, und das wurde wohl sowohl im Fernsehen gezeigt als auch über Lautsprecher vom Dorfhäuptling verkündet, dass die Meinung umgeht, die Bombenleger würden sich jetzt von den Städten aufs Land verlegen, da die Polizei- und Militärpräsenz in den Städten zu groß sei, und,
    angeblich wurden Farang-Fingerabdrücke auf irgendwelchen Beweisstücken in Zusammenhang mit den Bombenanschlägen gefunden. "
    __________


    Schon zur Touristvisaantragstellung in D. muss ein

    Foto beigebracht werden..

    Innerhalb von 24 Stunden hat mich meine Freundin bei der

    Immigration angemeldet. Dazu wurde auf der letzten Seite

    meines Passport, das Papier " Receipt of notification "

    angetackt..

    Somit wird hier vorort wohl niemand " auftauchen " sprich

    Polizei, da selbst schon ausreichend registriert..

    Kann doch eigentlich nur die VOA Falangs betreffen..



    " angeblich wurden Farang-Fingerabdrücke auf irgendwelchen Beweisstücken in Zusammenhang mit den Bombenanschlägen gefunden "


    Jaaa, das leuchtet ein, das von einem Fingerabdruck auf Falang geschlossen werden kann..

  7. #6
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415

    Re: Hysterie oder neue Erkenntnisse?

    Zitat Zitat von guenny",p="436168
    Gerade heute, beim Telefonat meiner Frau mit ihrer Mutter gab´s die folgende Info:
    ...angeblich wurden Farang-Fingerabdrücke auf irgendwelchen Beweisstücken in Zusammenhang mit den Bombenanschlägen gefunden.
    Guenny,
    nun überzieh mal nicht! Wieviel Farang-Nationen gibt es - so ein Quatsch.
    Und das hier öffentlich diskutieren zu wollen?

  8. #7
    guenny
    Avatar von guenny

    Re: Hysterie oder neue Erkenntnisse?

    Zitat Zitat von Armin",p="436382
    Guenny,
    nun überzieh mal nicht! Wieviel Farang-Nationen gibt es - so ein Quatsch.
    Und das hier öffentlich diskutieren zu wollen?
    Armin, Nokgeo,
    ich überziehe nicht. Ich habe nur ein Gerücht aus der (LOS-)Glotze weitergegeben verbunden mit der Tatsache, dass da die Polizei vor Ort gegangen ist. Ich schrieb "angeblich hat man..." und nicht "man hat...", dass man an den Fingerabdrücken nicht auf die Nationalität schließen kann, so blöd bin ich ja nun auch nicht. Und ich denke mein Thread-Titel zeigt hinreichend, dass ich da nicht einfach irgendwas als Tatsache poste.
    Wenn sowas hier nicht mehr erwünscht ist,... bitte.

    Achso, Nachtrag für Nokgeo: ich hatte ein Visa, kein VOA!

  9. #8
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Hysterie oder neue Erkenntnisse?

    In diesem Zusammenhang stellt sich mir die Frage ob nicht schon die Attentate nicht von interessierter Seite gesteuert waren um anschließend mal flux die Schuldigen zu benennen. Solche Dinge gab die Geschichte ja zuhauf her.

  10. #9
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Hysterie oder neue Erkenntnisse?

    " Achso, Nachtrag für Nokgeo: ich hatte ein Visa, kein VOA!"


    Dachte..hatte mein Posting allgemein gehalten.

    Ums nochmal! zu deinem Text auf den Pkt. zu bringen..

    1.

    in D. mach ich ein Touristvisa.
    Dazu gehoeren saemtliche Passportdaten, plus ein Foto meinerseits.


    2. hab mich dieses mal, das Erstemal, ueber meine Freundin,
    bei der Immigration anmelden lassen, weils dem Immigration
    officer bei meiner letzten Visa Verlaengerung aufgefallen war, das meinerseits, keine Anmeldung vorlag, mit der Bitte das in der Zukunft zutun.

    Somit bin ich schonmal glaesern..

    3. falls da nach Leuten " geforscht " wird..koennen das
    doch nur Personen sein, die incocnito reisen..

  11. #10
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Hysterie oder neue Erkenntnisse?

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="436473
    "
    ...falls da nach Leuten " geforscht " wird..koennen das
    doch nur Personen sein, die incocnito reisen..

    :???:
    Wenn Fotos oder Dokumente von der Polizei der Dorfbevoelkerung gezeigt wird, denke ich dass eher 'bekannte Gesichter' gesucht werden. Diese muessen sich nicht nur an ihrem gemeldeten Wohnort aufhalten.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neue oder zusätzliche Mods gesucht?
    Von waanjai_2 im Forum Forum-Board
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 13.03.11, 17:33
  2. Erkenntnisse 2005!!!!!
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 06.01.05, 08:31
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.06.04, 22:38
  4. Neue Schikane oder was ? Bangkok Airport
    Von CNX im Forum Treffpunkt
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 20.04.04, 13:24