Ergebnis 1 bis 1 von 1

Hungrige Makaken.

Erstellt von odysseus, 25.11.2002, 18:31 Uhr · 0 Antworten · 508 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von odysseus

    Registriert seit
    18.09.2001
    Beiträge
    2.275

    Hungrige Makaken.

    Servus
    Gelesen bei http://bz.berlin1.de
    Bangkok - Eine Horde von 500 hungrigen Makaken ist in Nordost-Thailand über ein Dorf hergefallen. Die Tiere brachen in Häuser ein, stahlen Nahrungsmittel und bissen sogar den Dorfältesten. Grund: Nach einer längeren Trockenzeit fanden die Makaken im Dschungel nicht mehr genug Nahrung.
    Manche der bis zu 75 cm großen Affen gelangten durch Fenster in die Häuser. Andere kratzten Löcher in die Dächer. "Alles Essbare, das sie finden, nehmen sie mit", sagt Virat Boontod von der Provinzialverwaltung, "jetzt haben die Dorfbewohner die Nase voll."
    Einige von ihnen wollen die gefräßigen Tiere mit Steinschleudern verjagen.
    Doch das ist nicht so einfach: Beim Versuch, die Eindringlinge abzuwehren, wurde der Dorfälteste in den Oberschenkel gebissen. Ein großer gezähmter Makake, der die Eindringlinge als "Wächter" abschrecken sollte, wurde von der Affenbande überlistet - sie kamen einfach aus allen Richtungen gleichzeitig.
    Die zuständige Provinzverwaltung plant nun, die Tiere mit Nahrung zu versorgen, so dass sie nicht mehr Hunger leiden. In Thailand genießen Affen eine hohe Wertschätzung. In buddhistischen Tempeln werden sie sogar gefüttert.

  2.  
    Anzeige

Ähnliche Themen

  1. Was für hungrige Thailand / Bangkok Profis
    Von Jay25 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.04.07, 13:50