Seite 6 von 13 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 124

Hundert Stunden Einsamkeit...

Erstellt von Samuianer, 31.07.2006, 08:04 Uhr · 123 Antworten · 4.657 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von kodiak

    Registriert seit
    06.02.2006
    Beiträge
    221

    Re: Hundert Stunden Einsamkeit...

    "finde ich persoenlich eine Zumutung, meist leicht uebergewichtig bis fett, schwabbert, schaukelnd, schlabbernd, einem da was entgegen, was eigentlich verhuellt gehoert, da sich das Gebilde abseits von schoen, weit entfernt von aestetisch, geschweige betrachtens d.h. zur Schau stellenswert, befindet.

    Meist ist auch die dazugehoerige Besitzerin dieses fragwuerdigen "Kustwerkes" entsprechend gepflegt - nun das laeuft halt unter dem heutigen Aspekt der Emanzipation der Frau. Das dieses Verhalten d.h. zur Schau stellen, aber genau vom Gegenteil Zeugniss traegt, scheint den meisten Exhibitionistinnen dabei gaenzlich zu entgehen. ;-D

    Ein Aspekt des Kao-San-Road-Show-Circus... [/quote]

    Dem kann ich mich auch nur anschließen. Natürlich ist die Sichtweise von pat, nung und noi kulturell geprägt, allerdings kann ich mich dem sehr leicht anschließen. Was einem, gerade auch auf den Inseln, Wabbelnd begegnet, auch jenseits der 40er, sollte doch verhüllt werden. Da ist mir jeder in Kleidung badende Thai lieber.

    Gruß Kodiak

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von kodiak

    Registriert seit
    06.02.2006
    Beiträge
    221

    Re: Hundert Stunden Einsamkeit...

    Jetzt noch zu einem weiteren Aspekt der Kao San Road - die Kriminalität. Im Bereich der Khao San sollte jeder extrem auf seine Habseligkeiten achten, denn das Kriminalitätsniveau liegt hier um einiges höher als im Rest von BKK. Die hier vorhandene Kriminalität geht nicht vordergründig von den Thais aus, sondern von den hier habitierenden Ausländern. Teils mittellos, teils auf Trickbetrug spezialisiert, wird jede Gelegenheit genutzt um einen schnellen Bath zu machen. das zeigt sich deutlich wenn man sich mal länger an der Wache aufhält oder sich mit einem Dam Luat unterhält.

    Gruß Kodiak

  4. #53
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.812

    Re: Hundert Stunden Einsamkeit...

    Zitat Zitat von alhash",p="379018
    Normalerweise ist der Begriff "Freak" ein abfälliger oder sogar beleidigender Begriff für einen Behinderten.

    Zu meiner Zeit waren Freaks eben Hippis, Gammler oder Aussteiger aus dem bürgerlichen Umfeld.

    Gruß
    AlHash
    Ja, zu meiner Zeit war das auch so. In den 70er waren halt plötzlich lange Haare bei Männern modern und wir Hippies (der ich damals war) haben uns gegenseitig als "Freaks" bezeichnet.

    Nur, die 70er sind schon ne Weile her.

    Die Leute, "die Freaks" sind da in Thailand auf Urlaub und machen einen drauf, wie es halt im Urlaub so üblich ist. Heute sind die jungen Leute gepierct, tätowiert usw. , na und ?

    So gesehen ist aus der Sicht der bürgerlichen Thais jeder gepiercte Fallang ein "Freak" aber Kodiak ist halt kein bürgerlicher Thai, sondern Deutscher.

    Auf einer Partyinsel wie Samui ist dann halt jeder ein Freak, viele flippen da aus und kriegen sich manchmal nicht mehr ein. Solche Leute begegnen mir da jedes Jahr aufs neue. Thailand ist ja auch überwältigend, wenn man das erste Mal da ist, und für mich ist Thailand sogar nach meinem zwanzigsten Trip noch immer überwältigend.

    So gesehen ist die ganze Welt ein einzige Freakshow. Und es sehen nicht alle Frauen aus wie Claudia Schiffer und nicht jeder ältere Mann sieht aus wie Sean Connery, was ja auch langweilig wäre.

    Der Spiegel und speziell Spiegel.de lassen im Niveau immer mehr nach, man merkt es an der immer drastischeren Ausdrucksweise.

    Es ist halt keine "Krise" mehr, es ist eine "dramatische Krise" und ein Klimaverschlechterung ist eine "dramatische Klimaverschlechterung" und Deutschland ist in "einer schweren Krise" usw.

    Der Spiegel-Bericht über die Kao San Road hat mich etwas überrascht, aber langsam gewöhne ich mich an den sensationsheischenden Spiegel-Stil.

    Trotzdem ist es etwas, sagen wir befremdlich, wenn man das bunte Treiben dort als "Freak Show" bezeichnet. Wenn man das da als Freak Show sieht, ist jede normale Disco ne Freakshow.......

    Vielleicht hab ich auch einfach schon zu viel gesehen, als das mich noch irgendwas schockt....... :O

  5. #54
    Avatar von Dana_DeLuxe

    Registriert seit
    23.05.2003
    Beiträge
    740

    Re: Hundert Stunden Einsamkeit...

    Um "Freaks" macht ihr euch Sorgen, die armen Missverstandenen...

    (Westliche) Frauen über 40 sollten sich aber am besten ein Mauseloch suchen, um aus eurer Welt zu verschwinden.

    Ich hatte eigentlich Lust, was über die KSR zu lesen und auch hier zu schreiben, die ist mir jetzt vergangen.

    Schade, habt ihr das immer wieder nötig?

    Schon gut, ich verschwinde wieder,

    Dana

  6. #55
    Avatar von Uhu33

    Registriert seit
    26.10.2005
    Beiträge
    202

    Re: Hundert Stunden Einsamkeit...

    @all
    bezgl. der khao san road kann ich mich voll und ganz den Ausführungen von kodiak anschliessen. Is für 2-3 Stunden mal ganz nett, aber man hat auch nix verpasst wenn man nicht dort war.
    den Ausdruck "Freak" finde ich persönlich in keiner Weise despektierlich, ich weiss aber, dass das Wort im amerikanischen für einen heruntergekommenen und durchgeknallten Gesellen steht.
    BKK insgesamt: jaaaa (von 5 Wo LOS war ich das letzte mal 3 Wo in BKK... )
    Uhu33

  7. #56
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.812

    Re: Hundert Stunden Einsamkeit...

    Zitat Zitat von Dana_DeLuxe",p="379042
    Um "Freaks" macht ihr euch Sorgen, die armen Missverstandenen...

    (Westliche) Frauen über 40 sollten sich aber am besten ein Mauseloch suchen, um aus eurer Welt zu verschwinden.

    Ich hatte eigentlich Lust, was über die KSR zu lesen und auch hier zu schreiben, die ist mir jetzt vergangen.

    Schade, habt ihr das immer wieder nötig?

    Schon gut, ich verschwinde wieder,

    Dana
    Sorgen machen wir uns nicht, es wird lediglich über einen Bericht auf Spiegel.de diskutiert.

    Und warum sollten sich westliche Frauen über 40 ein Mauseloch suchen ? Was machst du erst, wenn du 50 bist ? Oder 60 ? Aufhängen ? Erschießen ?

    Das kanns ja wohl nicht sein

    Warum so verbittert ? Alle (vielleicht 99% ?)der über 50jährigen sahen mit 20 wesentlich besser aus, ob Männlein oder Weiblein.

    Was solls :-)

    Die Welt ist nunmal eine Freakshow, wenn man es denn so sehen will...............

  8. #57
    Avatar von kodiak

    Registriert seit
    06.02.2006
    Beiträge
    221

    Re: Hundert Stunden Einsamkeit...

    Zitat Zitat von Dana_DeLuxe",p="379042
    Um "Freaks" macht ihr euch Sorgen, die armen Missverstandenen...

    (Westliche) Frauen über 40 sollten sich aber am besten ein Mauseloch suchen, um aus eurer Welt zu verschwinden.

    Ich hatte eigentlich Lust, was über die KSR zu lesen und auch hier zu schreiben, die ist mir jetzt vergangen.

    Schade, habt ihr das immer wieder nötig?

    Schon gut, ich verschwinde wieder,

    Dana
    @dana

    Hallo dana, wer wird denn gleich so einschnappen, gewähre uns doch mal Einblick in Deine Sichtweise der KSR.

    Gruß Kodiak

  9. #58
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.812

    Re: Hundert Stunden Einsamkeit...

    Zitat Zitat von Uhu33",p="379049
    @all
    bezgl. der khao san road kann ich mich voll und ganz den Ausführungen von kodiak anschliessen. Is für 2-3 Stunden mal ganz nett, aber man hat auch nix verpasst wenn man nicht dort war.
    den Ausdruck "Freak" finde ich persönlich in keiner Weise despektierlich, ich weiss aber, dass das Wort im amerikanischen für einen heruntergekommenen und durchgeknallten Gesellen steht.
    BKK insgesamt: jaaaa (von 5 Wo LOS war ich das letzte mal 3 Wo in BKK... )
    Uhu33
    Dass ich dieses Jahr in Bangkok gelandet bin, war reiner Zufall.
    Vorher war ich vor ca. 15 Jahren mal da und es war ganz lustig, sich das nach so langer Zeit mal wieder anzuschauen.

    Und sich nun stundenlang über den Begriff "Freak" zu streiten, wie du schon sagst, im amerikanischen Englisch hat dieser Begriff eher eine negative Bedeutung.

    Aber es gibt eben auch den Music-Freak, den Armani-Freak usw., eben auch ein Begriff für Begeisterung für eine Sache "Stones-Freak", um nochmal ein Beispiel zu nennen.

    Die Kao San hat für mich jedenfalls absolut nichts freakiges, aber nun ja, ich leb halt in Berlin; hier ist man etwas gelassener, als auf dem flachen Lande

  10. #59
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Hundert Stunden Einsamkeit...

    Zitat Zitat von Kodiak
    darf sich aber auch über andere Meinungen nicht erheben.
    Das schreibst Du zwar, berichtest Deinerseits jedoch in ziemlich überheblicher Art und mit wenig Gespür. Ich kann Dana durchaus verstehen.

    Wieder mal lustig gewesen, eine Spezies bei einer Tasse Kaffee zu gucken, so zoomäßig praktisch, um dann hinterher in Selbstgefälligkeit stundenlangen Gesprächsstoff zu haben , über das Geschwätz, das man so am Rande mitbekommen hat.

    Aus Geschriebenem kann man viel rauslesen. Ganz neutral.

    Karlheinz

  11. #60
    Avatar von Pong

    Registriert seit
    08.11.2005
    Beiträge
    1.370

    Re: Hundert Stunden Einsamkeit...

    Manche sollten doch einfach als Queraussteiger den Beruf wechseln, was die hier alles rauslesen und interpretieren

    Die Fähigkeit haben jedoch nur wenige, Mr.Huber:

    Internet-Post-Deutung

    bis hin zur Entwicklung eines Persönlichkeitsprofiles.

    Mich durchschaut hier bestimmt keiner im Nitty

Seite 6 von 13 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thailand kauft über hundert ukrainische Schützenpanzer
    Von Bajok Tower im Forum Thailand News
    Antworten: 98
    Letzter Beitrag: 12.02.14, 03:36
  2. Alt sein bedeutet Einsamkeit
    Von Micha im Forum Treffpunkt
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 27.06.06, 09:26
  3. Einsamkeit in der Fremde
    Von Micha im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.07.05, 20:01
  4. Fragen zu den ersten hundert Tagen
    Von houndini im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 19.12.04, 22:32
  5. Einsamkeit in Pattaya...
    Von Kali im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.05.02, 03:04