Seite 2 von 13 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 124

Hundert Stunden Einsamkeit...

Erstellt von Samuianer, 31.07.2006, 08:04 Uhr · 123 Antworten · 4.664 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941

    Re: Hundert Stunden Einsamkeit...

    Zitat Zitat von phimax",p="378421
    Micha, schau's dir mal einen Abend an...
    ...besser als im Zoo :-)
    Vermute mal, das, weswegen ich vor allem nach Thailand fliege, werde ich dort kauf finden...

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Hundert Stunden Einsamkeit...

    Der Artikel über die Kao San Road scheint mir von einem arroganten Pinkel zu stammen. Davon abgesehen, daß er fast die Hamburger Reeperbahn beschreibt, dürfte die herablassend formulierte Einsamkeit und die Unverbindlichkeit der Kommunikation, typisch für Urlauber allgemein sein. Nicht anders, als auch in etablierten Hotelressorts.

    Kein Plädoyer für die Kao San Road, aber auch kein Verständnis für vorurteilsbeladene Berichterstattung.

    Die Szene erinnert ein wenig an die blaue Moschee in Istanbul und den dort liegenden Puddingshop der frühen 70er. Sozusagen das Tor nach Asien, wo sich vorwiegend junge Leute aus aller Welt trafen, die gerade losfuhren oder wieder zurück kamen.

  4. #13
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Hundert Stunden Einsamkeit...

    Zoo ist gut! ;-D Farang - Zoo NOCH besser!!!

    Und mit dem Tourie Nepp liegt Mensch da auch nicht so falsch.

    Dann schon lieber Thong Lor, Suan Lum, Cowboy oder Nana - der beliebte Jurassic Park... Soi 7 geht auch noch ;-D

    Ja, ja, was die Kao San fuer Bangkok, war der Puddingshop von Istambul oder die Durbar Square in Kathmandu, Pahar Ganj in New Delhi, die Chulia Street in Penang....


    P.S.
    CD's sind dort nur scheinbar billig, kauf mal welche in Kambodscha!

    Im Panthip Plaza kannste dir 'n ganzen HDD XXX GB bespielen lassen - alles 'ne Frage des Handelns!

  5. #14
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.816

    Re: Hundert Stunden Einsamkeit...

    Zitat Zitat von Samuianer",p="378475
    Zoo ist gut! ;-D Farang - Zoo NOCH besser!!!

    Und mit dem Tourie Nepp liegt Mensch da auch nicht so falsch.

    Dann schon lieber Thong Lor, Suan Lum, Cowboy oder Nana - der beliebte Jurassic Park... Soi 7 geht auch noch ;-D

    Ja, ja, was die Kao San fuer Bangkok, war der Puddingshop von Istambul oder die Durbar Square in Kathmandu, Pahar Ganj in New Delhi, die Chulia Street in Penang....


    P.S.
    CD's sind dort nur scheinbar billig, kauf mal welche in Kambodscha!

    Im Panthip Plaza kannste dir 'n ganzen HDD XXX GB bespielen lassen - alles 'ne Frage des Handelns!
    Bangkok ist nicht jedermanns Sache, mir gefällts da z.B. auch nicht. Ich war vor 4 Monaten mal in der Khao San, aber auch nur, weil wegen Regen der Flughafen auf Samui geschlossen wer und ich meinen Anschluß-Flieger in Bangkok verpaßt hatte.

    Kao San ist halt Backpacker Scene, wer da einsam ist, ist selbst schuld :-)

    Auf Samui kosten die CDs immer noch 100 Baht oder ? Aber ich bin weder Robbie Williams, noch Eminem, noch 50 Cent Fan und alles an CDs mit "meiner Musik" hab ich bereits auf mp3-Cds gebrannt, sind insgesamt ca. 150 Std, das reicht.

    Was ich mir nochmal besorgen muß, sind so richtige Thai-Schnulzen, da fahr ich voll drauf ab. :-)

    Wie z.B das hier

  6. #15
    Avatar von Maenamstefan

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    4.024

    Re: Hundert Stunden Einsamkeit...

    Ich bin ganz gerne mal in der Khao San, ist schon ein lustiges Treiben, fuer 2, 3 Stunden ok. Habe da auch mal genaechtigt, das tue ich mir aber nie wieder an.

    Die dort wartenden Taxis sind auch ein Ding fuer sich, hin normal 75 Baht (natuerlich mit Taxameter), zurueck bei den dort lauernden Spitzbuben "Specialprize" ohne Messuhr fuer (der beste!!) 300. Aber wenn man es kennt...100 m gelaufen, Taxi angehalten und alles ist gut wieder fuer 75. Trotz allem - fuer 2 Stunden (pro Urlaub) liebe ich diese Strasse und habe auch gute Erinnerungen, z. B. kleine super gute und billige Reisebueros (die ich kannte sind leider weg) fuer Trips nach Kambodscha usw.

    aus Berlin

  7. #16
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.820

    Re: Hundert Stunden Einsamkeit...

    Zitat Zitat von Daniel Sun",p="378423
    Horrend! So gleich legte ich das Döschen wieder aus der Hand, worauf er fragte, What you like to pay? Da ich diese kleine Döschen schon des öfteren bewundert hatte, wusste ich dass sie nicht mehr als 120 – 150 THB kosten durften. Also teilte ich ihm meine Preisvorstellung mit. Worauf er meinte dafür könnte ich so ein hässliches Plastikdöschen bekommen. Was ich dann aber entschieden ablehnte. So ging es dann also noch mal um das Holzdöschen, das er mir dann für 250 THB anbot. Er bohrte immer wieder nach, was ich denn zu zahlen bereit wäre, ich schlug dann noch mal 150 THB vor. Darauf hin fing er an mich auf das heftigste zu beschimpfen und verwies mich letztendlich des Ladens. Ich verstand die Welt nicht mehr, was hatte ich falsch gemacht? .
    Sobald Du weisst, dass der Preis weit ueberzogen ist,
    solltest Du Dich umdrehen, und den Laden verlassen.

    Wenn Du bleibst, und die Frage des Verkäufers beantwortest,
    beginnst Du mit den Preisverhandlungen.
    Du 150
    Er 250
    Du Deal in der Mitte -
    bleibst Du aber bei Deinem Preis, ist jegliche Verhandlung gestorben, und der Verkäufer fühlt sich von Dir vorgeführt.

  8. #17
    Avatar von echternach

    Registriert seit
    26.07.2006
    Beiträge
    105

    Re: Hundert Stunden Einsamkeit...

    Respekt.
    DisainaM hat das ganze Problem kurz und richtig dargestellt.
    Für den Verkäufer ist es wichtiger sein Gesicht zu wahren, als der Endpreis. Und auf dem eigenen Erstgebot zu bestehen ist die Unhöflichkeit an sich.

  9. #18
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Hundert Stunden Einsamkeit...

    Meinen dritten Urlaub in Thailand, leider nur drei Wochen, verbrachte ich nur in Bangkok (außer zwei Tage Chiang-Mai). Und auch sonst wird immer eine geraume Zeit dafür genommen. Auch unter meinen Bekannten und Freunden machte sich Unverständnis breit.

    Nun ja, Bangkok besteht in der Tat nicht nur aus der Khao-San, die ich nur einmal ca eine Stunde, nachmittag, besuchte.

    Ich finde die Stadt großartig. Jeder, wie er will eben.

    Karlheinz

  10. #19
    KraphPhom
    Avatar von KraphPhom

    Re: Hundert Stunden Einsamkeit...

    Zitat Zitat von mrhuber",p="378572
    ....verbrachte ich nur in Bangkok (außer zwei Tage Chiang-Mai).
    Sorry, falls ich zu direkt sein sollte, aber es interessiert mich nunmal:

    Ging's in den zwei Tagen zu Poor & Mee ?

  11. #20
    woody
    Avatar von woody

    Re: Hundert Stunden Einsamkeit...

    Zitat Zitat von echternach",p="378568
    Respekt.
    DisainaM hat das ganze Problem kurz und richtig dargestellt.
    Für den Verkäufer ist es wichtiger sein Gesicht zu wahren, als der Endpreis. Und auf dem eigenen Erstgebot zu bestehen ist die Unhöflichkeit an sich.
    Das sehe ich nicht so. In einem Geschäft mit einem Farang, setzt der Thai Immer Verhandlungen voraus und der erstgeforderte Preis ist von der Laune abhängig. Solch ein Händler, der nur an Farangs verkauft, kann sein Gesicht nicht verlieren und wird auch nie unter seinen Zielpreis gehen, der in der Regel weit unter der ersten Forderung liegt.

    Anderst sieht es im Geschäft zwischen Thais aus, wo in der Regel überhaupt nicht gehandelt wird. Entweder zahlt man den geforderten Preis oder geht ohne Diskussion weiter.

Seite 2 von 13 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thailand kauft über hundert ukrainische Schützenpanzer
    Von Bajok Tower im Forum Thailand News
    Antworten: 98
    Letzter Beitrag: 12.02.14, 03:36
  2. Alt sein bedeutet Einsamkeit
    Von Micha im Forum Treffpunkt
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 27.06.06, 09:26
  3. Einsamkeit in der Fremde
    Von Micha im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.07.05, 20:01
  4. Fragen zu den ersten hundert Tagen
    Von houndini im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 19.12.04, 22:32
  5. Einsamkeit in Pattaya...
    Von Kali im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.05.02, 03:04