Seite 5 von 17 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 170

Hochwasser/-Flut /-Ueberschwemmung 2013

Erstellt von Siamfan, 17.09.2013, 05:21 Uhr · 169 Antworten · 14.908 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Eine neue Analyse:
    2011 fing die Regenzeit insgesamt frueher an und von Januar bis Ende Oktober fielen rund 30% mehr Regen als normal.
    siehe auch hier: http://www.tmd.go.th/en/event/NaturalDisasters-2011.pdf

    Da haette man nur frueher drauf reagieren muessen.
    Vielleicht war es auch die Ohnmacht des Systems. Die Verwaltung wartet in vielen Bereichen auf Weisung von oben, ohne die bewegt sich nichts. Durch den Wechsel, war vermutlich "oben" nicht klar, wer unten alles auf Weisung wartete.

  4. #43
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Es gibt aber immer mehr Bereiche die "starke Unzufriedenheit" zeigen:

    Prachin Buri residents angry as floodwaters continue to rise | Bangkok Post: news
    Torrential rain in Sa Kaeo on Wednesday night sent massive run-off into Prachin Buri's Kabin Buri district, leaving the community under four metres of water.
    The district's outskirts were also overwhelmed by the run-off, with water levels on Unakul Road reportedly reaching depths of one metre.
    Das Kanalsystem ist fuer Aussenstehende undurchschaubar. Aber scheinbar stehen alle Schleusen auf "offen" aus Richtung BKK. Das fuehrt aber dann auch zu Rueckstau wie hier im Bang Pakong Fluss.

  5. #44
    Avatar von Dart

    Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    1.917
    Interessanter Blick auf die Hochwasserlage in Thailand und den Nachbarländern.


    http://reliefweb.int/sites/reliefweb...ding-Sep26.pdf

  6. #45
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Zitat Zitat von Dart Beitrag anzeigen
    Interessanter Blick auf die Hochwasserlage in Thailand und den Nachbarländern.


    http://reliefweb.int/sites/reliefweb...ding-Sep26.pdf
    Herausragend ist an TH, trotz der hohen Zahl von Betroffenen . Setzt man das allerdings ins Verhaeltnis zu den betroffenen Haushalten, relativiert sich das wieder.
    Ich denke, die niedrige hat das Land zu einem grossen Teil der Armee zu verdanken!
    Auffallend ist halt auch, BKK bleibt trocken und im Oberlauf und oestlich gibt es Rueckstau!?

    Auffallend ist auch, die Todesopfer kommen alle aus dem Isaan, obwohl dort nur wenige Teile betroffen sind.

  7. #46
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

  8. #47
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen


    ...
    Nach Ayutthaya werden lkw-weise die grossen, orangenen Flachboote* gebracht (s.Bild oben) und in Prachin Buri gibt es gerademal 100 Kanus (siehe Bild Bericht/Link unten).


    More rain expected, storm approaching | Bangkok Post: news

    Irgendwie kommt mir das vor, man laesst alles gemaessigt den ChaoPhraya ablaufen, nimmt dabei aber einen "Rueckstau" noerdlich der Stadt in Kauf.
    Unklar bleibt, warum man nicht mehr westlich und oestlich vom Flughafen durchschleusst.

    Der Isaan wird wohl heftig unter dem Sturm WUTIP zu leiden haben. So wie es aussieht kommt schon der naechste dahinter.

    Das wird im CP-Becken auch noch zusaetzlichen Regen bringen.

    Mich wuerde echt mal interessieren was mit den 350bllTB passiert ist.



    *irgendwie muessen die Leute ja alle in die trockenen Industriegebiete zur Arbeit kommen

  9. #48
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Immer wieder fragen Leute danach wo denn die 350 Billionen (in Englisch, also auf Deutsch Mrd) Baht bleiben würden. Die Projeke, die mit diesem Geld finanziert werden sollten, wurden auf Tätigwerden der Opposition vor den Gerichten von diesen gestoppt.

    Die meisten hatten ja ohnehin geglaubt, daß es nie wieder Hochwasser geben koennte. Ist wie mit dem Strom aus der Steckdose.

    Die nächste Flut kann kommen

  10. #49
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Die meisten hatten ja ohnehin geglaubt, daß es nie wieder Hochwasser geben koennte. Ist wie mit dem Strom aus der Steckdose.
    Waaas? Die meisten glauben es gibt nie wieder Strom?????

  11. #50
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.883
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Die meisten hatten ja ohnehin geglaubt, daß es nie wieder Hochwasser geben koennte
    ja aber nur, weil der Deputy Prime Minister Plodprasob das in seiner sehr fachlich fundierten, zurückhaltenden Art klargemacht hatte. Und weil es keine Fluten mehr gibt gibt es auch kein Geld mehr (gemeint sind die häufig fast querulant hinterfragten 350 Mrd B)

Seite 5 von 17 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Flut-Politik: Wer hätte welches Hochwasser am besten verhindert?
    Von AndyLao im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 27.09.12, 05:46
  2. Hochwasser im Norden
    Von Andichan im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.08.11, 20:12
  3. Bilder vom Hochwasser
    Von Talkrabb im Forum Thailand News
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.10.06, 09:31
  4. Hochwasser in Patty
    Von nicknoi im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.09.06, 12:50
  5. Hochwasser !
    Von Otto-Nongkhai im Forum Thailand News
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.10.03, 09:07