Seite 14 von 17 ErsteErste ... 41213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 170

Hochwasser/-Flut /-Ueberschwemmung 2013

Erstellt von Siamfan, 17.09.2013, 05:21 Uhr · 169 Antworten · 14.922 Aufrufe

  1. #131
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Zitat Zitat von Siamfan Beitrag anzeigen
    Bei 1,2 m Wasserhoehe waere das Vorratsregal und die Kuehlschraenke (ohne Strom) abgesoffen.
    Auch wenn du dies nicht für möglich hältst. Die Thais haben schon genug Grips um solche Geräte und Vorräte in den ersten Stock in Sicherheit zu bringen.

  2.  
    Anzeige
  3. #132
    Avatar von Apro

    Registriert seit
    28.09.2013
    Beiträge
    260
    Erster Stock?
    Nach thailändischem Sprachgebrauch ist dies das Erdgeschoss.

    Ist aber eigentlich egal, denn was ist, wenn sie nur einen Stock haben?

  4. #133
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Zitat Zitat von Apro Beitrag anzeigen
    Erster Stock?
    Nach thailändischem Sprachgebrauch ist dies das Erdgeschoss.

    Ist aber eigentlich egal, denn was ist, wenn sie nur einen Stock haben?
    Ich hatte diese Aussage als Anlass für mein Posting genommen.

    Zitat Zitat von Siamfan Beitrag anzeigen
    Viele sitzen dort im zweiten Stock und hoeher ohne Strom. Bei 1,2 m Wasserhoehe waere das Vorratsregal und die Kuehlschraenke (ohne Strom) abgesoffen.
    Sorry, dass ich mir erlaubte das Eidgenössiche Verständnis über den ersten Stock hier einzubringen.
    Soll nicht wieder vorkommen.

  5. #134
    Avatar von Cantor

    Registriert seit
    17.05.2012
    Beiträge
    1.680
    Zitat Zitat von Apro Beitrag anzeigen
    Nach thailändischem Sprachgebrauch ist dies das Erdgeschoss.

    Ist aber eigentlich egal, denn was ist, wenn sie nur einen Stock haben?
    Wenn denn schon andere Leute verbessern willst, dann solltest nicht Stock schreiben, sondern Stockwerk.
    Oder gehst du am Stock?

  6. #135
    Avatar von Apro

    Registriert seit
    28.09.2013
    Beiträge
    260
    Zitat Zitat von Cantor Beitrag anzeigen
    Wenn denn schon andere Leute verbessern willst, dann solltest nicht Stock schreiben, sondern Stockwerk.
    Oder gehst du am Stock?
    Ne, ich sitz im Rollstuhl.

  7. #136
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Zitat Zitat von Siamfan Beitrag anzeigen
    Das mit dem "SONG" (2), "Sam (3)Wa" und "Hok (6)Wa" sind meiner Ansicht nach alles Nord -Sued-Klongs die letztlich in Mai fliessen. Das hoert sich schwer gut an!
    Ich habe schon immer gesagt, der mayor ist ein Fuchs und er hat keine Muffensausen!
    1000 Wanderarbeiter in die Klongs suedlich vom Mai und BKK hat nur noch Freunde!

    Und immer , bevor unten die Flut reinsteigt, muss man oben angepasst zudrehen.

  8. #137
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Zitat Zitat von Siamfan Beitrag anzeigen
    ...
    Wenn das funzt , koennte man das Hochwasser von ChaChoengSao zwischen westlich vom Bang Pakong entlasten.

  9. #138
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Die Army will 8 neue Hubschrauber haben. Heute musste einer notlanden, es gab keine Verletzten. Sie werden natuerlich auch beim Hochwasser eingesetzt.
    Army clarifies copters budget approval | Bangkok Post: breakingnews

    Nur mal am Rande, fuer das was da jetzt im HPL von der Regierung angemeldet wurde, koennte man etwa 5400 dieser neuen Hubschrauber kaufen, die Armee hat etwa 60 davon.

  10. #139
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Hier gibt es bestimmt insbesondere im Unterlauf (Muendungsbereich)des Bang Pakong (BP) hausgemachte Probleme, die die Menschen im Bereich des Oberlaufes im Hochwasser ausbaden muessen.
    More floods descending on Kabin Buri, says Plodprasop | Bangkok Post: news
    Links und rechts vom BP gibt es mehrere Beipaesse (auch ueber Mai), wo aber viele durch Fischzuchten am Meer versperrt sind.

    Genauso ist es im Flusslauf selbst.

    https://maps.google.de/maps?f=q&sour...buri,+Thailand

    Ueberall wurde in den Fluss "hinein gebaut" : Stege, Bootshaeuser, .... bewegliche Fischzuchten, .... alle verlangsamt den Wasserabfluss und traegt zur Vergroesserung der Not bei den Menschen "oben" am Fluss bei, ... am gesamten Fluss(!!).

    Ueblicherweise verfaengt sich dort Treibgut in grossen Mengen, was den Fluss noch mehr bremst.



    Der Dreck muss beseitigt werden und alles was moeglich ist, muss Richtung Ufer bewegt werden.

    Mittelfristig sollte das alles ueberprueft werden und Abhilfe vor Beginn der Regenzeit eingeleitet werden.


    Es gibt aber bestimmt auch im Oberlauf "Hausgemachtes"!

  11. #140
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Dieser NARi ist am 13.10. schon nahe an TH dran (mit Windgeschwindigkeiten von 120 km/h)

    Thai Meteorological Department -- Storm Tracking

    Da soll auch die Fluthochphase sein!? Wenn da noch Regen aus den Bergen kommt, wird es eng.

Seite 14 von 17 ErsteErste ... 41213141516 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Flut-Politik: Wer hätte welches Hochwasser am besten verhindert?
    Von AndyLao im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 27.09.12, 05:46
  2. Hochwasser im Norden
    Von Andichan im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.08.11, 20:12
  3. Bilder vom Hochwasser
    Von Talkrabb im Forum Thailand News
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.10.06, 09:31
  4. Hochwasser in Patty
    Von nicknoi im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.09.06, 12:50
  5. Hochwasser !
    Von Otto-Nongkhai im Forum Thailand News
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.10.03, 09:07