Seite 1 von 17 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 170

Hochwasser/-Flut /-Ueberschwemmung 2013

Erstellt von Siamfan, 17.09.2013, 05:21 Uhr · 169 Antworten · 14.931 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107

    Hochwasser/-Flut /-Ueberschwemmung 2013

    Ich habe zurueck bis 2012 keinen offenen Thread zu dem Thema gefunden.

    Scheinbar war das kein Dammbruch, da wurde nur zu "schnell/viel" im Oberlauf aufgedreht, ohne Vorbereitungszeit und Warnung!?

    Dam water release floods 800 homes | Bangkok Post: breakingnews

    AYUTTHAYA: Around 800 homes in Ayutthaya's Sena district were flooded on Monday following a huge release of water from the upper Chao Phraya dam in Chai Nat province.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Die Zahl der ueberschwemmten Haeuser stieg auf ueber 1450 an.

    41 villages now flooded by release of water from upper Chao Phraya dam | Bangkok Post: breakingnews


    Ich habe nur immer noch nicht verstanden, warum das Wasser abgelassen wurde? Sind die (/der) Daemme wieder voll?

  4. #3
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Irgendwie spitzt sich das fuer den unteren Chao Phraya etwas zu!
    Flood risk in lower Chao Phraya region | Bangkok Post: breakingnews
    As a result, water flow through the Chao Phraya dam will increase from 897 to 1,300-1,500 cubic metres per second this Friday.
    ....
    Bangkok Metropolitan Administration deputy clerk Sanya Shinimit said yesterday that water from the North posed no danger to Bangkok as the Chao Phraya was flowing through the capital at a rate of only 1,000 cubic metres per second.....
    He was, however, concerned by the prospect of heavy rain in the capital, saying Bangkok was a basin and its drainage capacity could handle rainfall of no more than 60 millimetres per hour.
    Heavy rain is forecast throughout the capital from tomorrow until Friday.
    Wenn das alles zusammenkommt, koennte es etwas "eng" werden.

  5. #4
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    ... am Freitag ist auch noch "hoechster Flutstand "

  6. #5
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Die Provinz Lamphun wurde teilweise wegen Hochwasser, zur Katastrophenz-Zone erklaert. Parts of Lamphun declared disaster zones - The Nation

    Jetzt kommt nach der "Chao Phraya dam"-Welle auch noch eine Welle aus den Bergen.
    Das koennte eine Bewaehrungsprobe fuer die Hochwasserschutzmassnahmen werden.

  7. #6
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Das hoert sich doch sehr gut an!

    Thailand to launch world's first flood forecast system | Bangkok Post: news
    A Japan-funded flood forecast system will go into full swing in Thailand on Friday, drawing lessons from the massive flooding in the country in 2011, officials of a Japanese aid agency said Thursday.
    Bleibt zu hoffen, man kann dann auf der Basis der Vorhersagen auch noch regulierend eingreifen.

    Das sollte aber eigentlich fuer die Hochwasserfluesse im Isaan auch sinnvoll sein?

  8. #7
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Fuer den gesamten Verlauf des Mekongs als Gemeinschaftsprojekt, wuerde das auch sehr viel bringen.

  9. #8
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.893
    man hört garnichts mehr vom ministerialen Oberwasserkontrolleur, PLODPRASOP ... das war der, der mit 1000 Schiffsschräubchen von ChaoPhraya- Bötchen die Fluten gegen den Strom nach Norden drücken wollte; ingenieurtechn. eine Idee, auf die keiner im technologisch unterentwickelten Westen jemals gekommen wäre. Das Schlimmste: hier hatten ihm sehr viele Menschen sogar zugehört...warum? weil da ein Minister sprach

  10. #9
    Avatar von pegasus

    Registriert seit
    27.02.2009
    Beiträge
    2.012
    Ja, in Thailand kann man vieles besser als im Rest der Welt. Sogar Wasser bergauf fließen lassen. So mancher scheint das damals echt geglaubt zu haben, dass die Flut mit ein paar Bootsmotoren aufzuhalten ist.

    Kann man nix machen.

  11. #10
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Abwarten irgendwann zieht das schon wieder einer aus der Schublade. Bei Ebbe sah es ja so aus als ob es "funktionierte".

    Diesmal scheint es aber keine Probleme in BKK zu geben.

    No flood threat, says BMA chief Sukhumbhand | Bangkok Post: breakingnews
    There are no signs that Bangkok will face another flood crisis, Bangkok Governor Sukhumbhand Paribatra said on Friday.
    MR Sukhumbhand said there is no need for people to panic.

Seite 1 von 17 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Flut-Politik: Wer hätte welches Hochwasser am besten verhindert?
    Von AndyLao im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 27.09.12, 05:46
  2. Hochwasser im Norden
    Von Andichan im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.08.11, 20:12
  3. Bilder vom Hochwasser
    Von Talkrabb im Forum Thailand News
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.10.06, 09:31
  4. Hochwasser in Patty
    Von nicknoi im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.09.06, 12:50
  5. Hochwasser !
    Von Otto-Nongkhai im Forum Thailand News
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.10.03, 09:07