Seite 8 von 31 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 308

Harte Strafe

Erstellt von Rene, 09.05.2007, 00:49 Uhr · 307 Antworten · 9.671 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941

    Re: Harte Strafe

    Zitat Zitat von maphrao",p="479086
    Egal, welche Droge man konsumiert, wenn man es übertreibt...
    Sehe ich genauso. Maß halten ist alles. Nur die Menge machts, das ein Ding Gift ist.

    Zitat Zitat von maphrao",p="479086
    Labile Persönlichkeiten sind natürlich besonders gefährdet...
    Da wäre ich mir allerdings nicht so sicher.

    Habe schon wirklich starke Persönlichkeiten kennen gelernt, die trotzdem irgend wann mal dem Alkohol verfallen waren.

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Harte Strafe

    Zitat Zitat von Micha",p="479090
    Da wäre ich mir allerdings nicht so sicher.

    Habe schon wirklich starke Persönlichkeiten kennen gelernt, die trotzdem irgend wann mal dem Alkohol verfallen waren.
    Das eine schliesst das andere ja nicht aus. Natürlich verfallen auch starke Persönlichkeiten einer Droge, bei labilen Menschen ist die Wahrscheinlichkeit aber sicher größer.

  4. #73
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Harte Strafe

    @antibes

    Tut mir ehrlich leid Dir das sagen zu müssen, aber Du hast wirklich keine Ahnung, trotz dieser Bekanntschaften und Erlebnisse.

    Ich hatte ähnliche Bekanntschaften und Erlebnisse und immer war es die schizophrene, heuchlerische und verlogene Umwelt bzw. Familie, etc. die diese Menschen ins Elend oder in den Tod trieben. Auch in der Drogentherapie hatten wir ausnahmslos Patienten mit diesem Hintergrund. Es waren fast nur besonders sensible Menschen, die damit nicht klarkamen. Umso schlimmer.

    Drogen waren nur das Vehikel. Andernfalls hätten die sich aufgehängt oder sonstwie Schluss gemacht.

    Sorry, der heulende Vater, der alles auf die Drogen schiebt, tut mir nicht leid. Er selbst hätte seinem Kind die Kraft vermitteln müssen, die ein sensibles Wesen in dieser Welt benötigt.

    @maphrao

    Absolut richtig!

  5. #74
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Harte Strafe

    Zitat Zitat von Micha",p="479090

    Habe schon wirklich starke Persönlichkeiten kennen gelernt, die trotzdem irgend wann mal dem Alkohol verfallen waren.
    Dem möchte ich widersprechen. Stärke und Persönlichkeit drückt sich gerade dadurch aus, sich auch von Drogen nicht an die Wand drücken zu lassen.

    Ich habe mal im Alter von 18 Jahren fast ein dreiviertel Jahr täglich eine ganze Flasche Asbach getrunken. Eines Tages schoss mir durch den Kopf "bist Du eigentlich irre? Was tust Du denn da? - Ab nächsten Tag war ich total trocken und nie wieder wirklich besoffen.

    Das heisst nicht, daß ich keinen Alkohol trinke. Aber sobald ich merke, daß ich beschwipst werde, ist immer Schluss. Ich entwürdige mich doch nicht selbst durch den Verlust meiner Motorik oder dummes Gelalle, bepisste Hosen und vollgekotzte
    Räume.

  6. #75
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Harte Strafe

    @paddy
    ich kannte die familie. sie war nicht auffällig. vielleicht ist es mit dem abtriften wie in vielen anderen bereichen des lebens. zur falschen zeit am falschen ort.
    kann mir auch vorstellen dass erziehung und andere erfahrungen den weg für diese katastrophe vorbereiten.

  7. #76
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Harte Strafe

    Zitat Zitat von maphrao",p="479091
    Zitat Zitat von Micha",p="479090
    Da wäre ich mir allerdings nicht so sicher.

    Habe schon wirklich starke Persönlichkeiten kennen gelernt, die trotzdem irgend wann mal dem Alkohol verfallen waren.
    Das eine schliesst das andere ja nicht aus. Natürlich verfallen auch starke Persönlichkeiten einer Droge, bei labilen Menschen ist die Wahrscheinlichkeit aber sicher größer.
    Exakt müsste es heissen: "Natürlich verfallen auch ehemals starke Persönlichkeiten einer Droge, bei labilen Menschen ist die Wahrscheinlichkeit aber sicher größer.

  8. #77
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941

    Re: Harte Strafe

    Zitat Zitat von Paddy",p="479096
    Das heisst nicht, daß ich keinen Alkohol trinke. Aber sobald ich merke, daß ich beschwipst werde, ist immer Schluss. Ich entwürdige mich doch nicht selbst durch den Verlust meiner Motorik oder dummes Gelalle, bepisste Hosen und vollgekotzte
    Räume.
    Bis hier her kann ich Dir zu 100% zustimmen. Halte ich genauso. Kann mir auch nicht vorstellen, dass das jemals mal anders sein könnte. Allerdings fühle ich mich deshalb nicht stärker oder gefestigter als andere.

    Mal nebenbei, besoffene Italiener sind ohnehin eher selten bis gar nicht anzutreffen.

  9. #78
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Harte Strafe

    Zitat Zitat von antibes",p="479097
    @paddy
    ich kannte die familie. sie war nicht auffällig. vielleicht ist es mit dem abtriften wie in vielen anderen bereichen des lebens. zur falschen zeit am falschen ort.
    kann mir auch vorstellen dass erziehung und andere erfahrungen den weg für diese katastrophe vorbereiten.
    Nicht auffällig ist schon fast auffällig, unter diesem Gesichtspunkt.

    Es heisst doch Ordnung, Disziplin, genaue Vorstellungen der Eltern, wie sich ihre Kinder zu entwickeln haben, etc.
    Entdeckt ein sensibles Kind dann Inkonsequenz (z.B. Vater wettert gegen Hasch, trinkt selbst aber gern mal einen) geht der Rückhalt verloren und das wenig selbstbewusste Kind lässt sich dazu verleiten, aus dieser Umwelt zu flüchten (in die Drogen). Hinzu kommt der Gruppenzwang in der zweiten Welt in der es lebt (Freunde).

    Als ich mit 14 Jahren erstmals das Tagebuch der Anne Frank las und dadurch inspiriert und erschüttert nachforschte, was damals geschehen war, brach für mich eine Welt zusammen.

    Zuhause oder in der Schule wurde darüber geschwiegen.
    Ich war völlig baff. Bis dato wusste ich nur, daß es einen Krieg gegeben hatte und nix vom ..........

    Konsequenz war, ich stieg aus aus dieser verlogenen Gesellschaft und organisierte Veranstaltungen mit langhaarigen Bands, die sich gleichfalls gegen das Establishment stellten. Später kamen dann Drogen automatisch hinzu.

    So entstanden damals die 68er. Ausgerechnet die Täter von gestern wollten, daß wir uns ihrer autoritären, dümmlichen Haltung unterwarfen? Das musste ein hervorrufen.

    Rate mal, warum die ultralinken RAF-Mitglieder fast ausnahmslos aus gutsituierten Kreisen stammten? Sie hatten
    die Rücksichtslosigkeit und den Egoismus ihrer Familien erleben müssen und sind auf Konfrontation gegangen.

    Ich glaube zudem, daß repressive Drogengesetzgebung von Drogengrossdealern bzw. durch, von der Drogenmafia geschmierten Politikern, betrieben wird. Nur so können die Syndikate damit Milliarden verdienen. Andererseits bringt's nicht einen Drogenabhängigen weniger.

    Dass dieser gigantische Apparat ungeheure Steuergelder verschlingt, liegt zudem auf der Hand. Aber hier macht's ja nix. ;-D

  10. #79
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Harte Strafe

    Zitat Zitat von Micha",p="479103
    Allerdings fühle ich mich deshalb nicht stärker oder gefestigter als andere.
    Stärker als derjenige, der die Kontrolle über sich verliert, bist Du damit allemal.

  11. #80
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941

    Re: Harte Strafe

    Zitat Zitat von Paddy",p="479107
    Zitat Zitat von Micha",p="479103
    Allerdings fühle ich mich deshalb nicht stärker oder gefestigter als andere.
    Stärker als derjenige, der die Kontrolle über sich verliert, bist Du damit allemal.
    Sag, kennst Du keine Männer, die selbst unter Alkohol- und Drogeneinfluss mehr auf die Reihe bekommen, als 10 andere zusammen ?!

Seite 8 von 31 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Harte Abrechnung
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.08.09, 15:25
  2. Harte Massnahmen gegen Hartz IV Empfänger bei Betrugsverdach
    Von wingman im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 18.06.09, 14:03
  3. Strafe muß sein
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.12.06, 04:43
  4. Harte Nuss
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.10.06, 00:05
  5. Die Strafe Gottes...
    Von Tel im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.01.05, 14:40