Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Handyverbot während der fahrt ab 7. Mai in TH

Erstellt von Hippo, 14.02.2008, 11:59 Uhr · 22 Antworten · 1.587 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: Handyverbot während der fahrt ab 7. Mai in TH

    Zitat Zitat von BinHierNichtDa",p="565303
    Es ist erlaubt im Van zum bsp. im hinterem Bereich für die Gäste aber nicht in der Fahrerkabine wo der Fahrer eine Möglichkeit hat auch drauf zusehen.
    Viele der Geraete werden aber ins Amaturenbrett eingebaut, mit ausfahrbarem Bildschirm, der dann auch anders genutzt werden kann, Navigation, Rueckfahrkamera z.B. Fuer mich privat ist es aber sowieso uninteressant, ich brauche nicht mal einen TV zu Hause, deswegen muss ich mich mit erlaubt oder verboten auch nicht beschaeftigen. Navigation speziell in Bangkok finde ich da wesentlich interessanter, doch auch diese nach Moeglichleit ohne Karte, der Pfeil und eine englische Spache reicht mir da vollkommen.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Handyverbot während der fahrt ab 7. Mai in TH

    Zitat Zitat von soulshine22",p="565304
    und auch Fahrer selbst gesungen haben.
    Heißt das, das ich nicht mal mehr beim Fahren singen darf?
    Wer schaut beim Karaoke schon auf den Text...
    Wenn ich gute Laune habe, singe ich und das lasse ich mir doch nicht von irgendwelchen idotischen Gesetzen verbieten.
    Ausnahme natürlich: ich beschädige damit die Ohrmuschel meiner Beifahrer. Dann lasse ich das natürlich.

    Und gerade auf ein Navigationssysteme sind solche Monitorsysteme eher hilfreich als schädlich.

  4. #13
    Avatar von E.Phinarak

    Registriert seit
    24.03.2003
    Beiträge
    1.516

    Re: Handyverbot während der fahrt ab 7. Mai in TH

    Das telefonieren im Auto an sich ist m.E. auch nicht das eigentliche Problem. Meistens ist es doch so: klingelt das Dingens, schaut man erstmal wer ruft denn an? Will man jemand anrufen, muß man die Nummer wählen oder im T-Buch blättern. In beiden Fällen wird die Aufmerksamkeit, sprich die Augen, vom Verkehr abgelenkt. Es gibt sogar Leute die während der Fahrt SMS lesen und schreiben. Ich persönlich rege mich teilweise schon auf, wenn ich Leute sehe die beim Auto fahren telefonieren. Wie letztens auf dem Parkplatz beim Marktkauf. So ´ne aufgetakelte Tussi mit Handy am Ohr konnte kaum das Lenkrad einschlagen und hätte fast mein Auto touchiert.
    Ich bin für Handyverbot.

    Wenn es bei uns immer noch nicht jeder geschnallt hat, trotz Strafe, wie lange wird es wohl in Thailand dauern...

  5. #14
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Handyverbot während der fahrt ab 7. Mai in TH

    wie telefonieren geht doch nur mit freisprecheinrichtung, eine hand fuer den kaffe die andere fuers essen ach ja und dann gibt es ja auch noch die zigarette wie soll man denn da noch telefonieren koennen ;-D

    mfg lille

  6. #15
    dms
    Avatar von dms

    Registriert seit
    08.08.2003
    Beiträge
    756

    Re: Handyverbot während der fahrt ab 7. Mai in TH

    hmm


    also wenn ich mir die ganzen spaßten anschaue die hier mit ihrem moped einhändig rumfahren und dabei telefonieren dann kann ich nur sagen richtig

  7. #16
    Avatar von soulshine22

    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    2.579

    Re: Handyverbot während der fahrt ab 7. Mai in TH

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="565318
    gute Laune (..) lasse ich mir doch nicht von irgendwelchen idotischen Gesetzen verbieten.
    Du widersprichst Dir ein wenig... Einerseits für strikte Exekution des Rauchverbots, andererseits Karaoke im Auto ok, weil "deine gute Laune"... Dass dieses Gesetz die Verkehrssicherheit erhöht und verhindern kann dass Menschen sterben, so weit denkst wohl nicht?

    Grüß Dich,
    Christian

  8. #17
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Handyverbot während der fahrt ab 7. Mai in TH

    Zu dem Thema,richtig

    Ich würde das Gesetz auch auf laufende Fussgänger ausweiten.
    Wurde in Thailand manchmal von schwatzenden Thai Ladie's umgerannt und dann noch angemeckert,warum ich kein Augen im Kopf habe.

  9. #18
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Handyverbot während der fahrt ab 7. Mai in TH

    Zitat Zitat von soulshine22",p="565344
    Zitat Zitat von kcwknarf",p="565318
    gute Laune (..) lasse ich mir doch nicht von irgendwelchen idotischen Gesetzen verbieten.
    Du widersprichst Dir ein wenig... Einerseits für strikte Exekution des Rauchverbots, andererseits Karaoke im Auto ok, weil "deine gute Laune"... Dass dieses Gesetz die Verkehrssicherheit erhöht und verhindern kann dass Menschen sterben, so weit denkst wohl nicht?
    Du hast den wichtigsten Teil meines Beitrages unterschlagen. Die entscheidende Einschränkung: ich singe nur, wenn ich alleine bin oder ich 100% sicher bin, dass mein Beifahrer das nicht stört. In der Öffentlichkeit singe ich deshalb natürlich auch nicht.
    Und daher ist es kein Widerspruch zu meiner Rauchaussage:
    Raucher können privat unter sich oder alleine rauchen, soviel sie wollen, aber eben nicht in der Öffentlichkeit.

    Und ich die Verkehrssicherheit stört das sicherlich nicht, wenn ich vor mich hinsinge. Im Gegenteil: es verhindert, dass ich einschlafe. DAS würde die Sicherheit gefährden!

    Das gilt natürlich nicht bei Karaoke, bei denen man nicht textsicher ist und auf den Monitor schaut. Aber das versteht sich ja von selbst - dafür braucht man kein Gesetz.

    Wir können das aber gerne weiterspinnen: Gesetze gegen Ehesstreit. Denn wer sich morgens streitet ist beim späteren Autofahren in Gedanken noch beim Streit und gefährdet die Sicherheit. Wie weit wollen wir gehen?
    Am besten: Autofahren ganz verbieten. Dagegen hätte ich auch nichts, wenn es denn endlich mal vernünftige Alternativen geben würde.

  10. #19
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992

    Re: Handyverbot während der fahrt ab 7. Mai in TH

    Angesichts der allgemeinen Sorglosigkeit, mit der hier alle Aspekte des Strassenverkehrs grundsaetzlich betrachtet werden, halte ich das Handyverbot fuer zweitrangig.

    Es waere hier schon viel gewonnen, koennte die Verkehrserziehung erreichen, dass Unfallflucht / Fahrerflucht von der Regel zur Ausnahme werden.

  11. #20
    Avatar von ohlahoppla1

    Registriert seit
    12.08.2005
    Beiträge
    238

    Re: Handyverbot während der fahrt ab 7. Mai in TH

    Alkoholverbot , mit Überwachung und Kontrolle wäre wichtiger für die Thais; Handyverbot ist wieder eine Einnahmequelle um Touristen zur Kasse zu bitten.
    Ich war in Nongkai,unvernünftiger Weise, ohne Helm ( nur 5 Minuten zum Lotus)ich durfte am Hin und Rückweg jeweils 400 Baht - Strafe bezahlen. Erhielt sogar eine Quittung Die Thais an der Kreuzung neben mir, wurden in den ganzen drei Tagen nie angehalten und zur Kasse gebeten.Nur die wenigen Farlangs mußten sofort zahlen; wer nicht zahlte. Pass weg, oder gleich zur Polizeiwache.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vornamenänderung bei Thaifrauen während der Ehe
    Von antibes im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.06.11, 00:59
  2. Handyverbot während der Fahrt ab 8.Mai
    Von Hippo im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.03.08, 14:48
  3. Antworten: 167
    Letzter Beitrag: 09.04.07, 21:35
  4. heiraten während sprachvisum
    Von ottifan im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 03.05.05, 19:46
  5. Fahrt ins Ungewisse
    Von Jinjok im Forum Literarisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.10.01, 23:47