Seite 6 von 17 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 168

Handyverbot beim Autofahren verstösst gegen die Menschenwürd

Erstellt von DisainaM, 04.04.2007, 18:33 Uhr · 167 Antworten · 4.796 Aufrufe

  1. #51
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Handyverbot beim Autofahren verstösst gegen die Menschen

    haben hier denn alle (noch) den führerschein?

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von andiho

    Registriert seit
    17.07.2006
    Beiträge
    556

    Re: Handyverbot beim Autofahren verstösst gegen die Menschen

    Zitat Zitat von antibes",p="468388
    haben hier denn alle (noch) den führerschein?
    Falsche Frage :-) Ich bin seit 4 Jahren konstant bei 30% wer noch :???:

  4. #53
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Handyverbot beim Autofahren verstösst gegen die Menschen

    glatte 40% seit 7 jahren

  5. #54
    Avatar von Bogie

    Registriert seit
    18.12.2003
    Beiträge
    153

    Re: Handyverbot beim Autofahren verstösst gegen die Menschen

    Zitat Zitat von Claude",p="468220
    Ein Handy ist ein kleines Gerät, wenn man während der Fahrt eine Nummer sucht oder eingibt, ist man komplett abgelenkt.
    Darum geht es ja nicht: wenn man selbst anrufen möchte, kann man ja vorher anhalten.

    Einen kurzen Anruf entgegenzunehmen ("wann kommst du?" - "in 10 minuten" - "bis gleich" - "tschüs") mit dem Handy am Ohr dürfte weit weniger ablenkend sein, als etwa erst ein Headset ans Handy ranzufummeln. Und sollte das Gespräch länger dauern, kann man ja immer noch an passender Stelle anhalten.

  6. #55
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292

    Re: Handyverbot beim Autofahren verstösst gegen die Menschen

    Als ehemaliger Luxemburger sage ich mal pauschal:
    Viele Deutsche sind ganz schön empfindlich, wenn es um die Beschneidung ihrer Rechte als Autofahrer geht.
    Da wundern mich auch diese Angeberposts mit "Fahre seit 95 Jahren unfallfrei bei 30 %" nicht - typisch deutsch!

  7. #56
    Avatar von Bogie

    Registriert seit
    18.12.2003
    Beiträge
    153

    Re: Handyverbot beim Autofahren verstösst gegen die Menschen

    Zitat Zitat von alhash",p="468333
    Dank der Anschnallpflicht konnte z.B. die Todesrate in D wesentlich verringert werden.
    ich fahre seit 36 Jahren + 18 als Beifahrer unangeschnallt (es sei denn es sind gerade Bullen neben mir) und lebe immer noch.

  8. #57
    Avatar von Bogie

    Registriert seit
    18.12.2003
    Beiträge
    153

    Re: Handyverbot beim Autofahren verstösst gegen die Menschen

    Zitat Zitat von andiho",p="468391
    Ich bin seit 4 Jahren konstant bei 30% wer noch :???:
    Ich, aber etwas länger (bin jetzt zu faul nachzuschlagen wie lange genau ;))

  9. #58
    Avatar von mai-bpen-rai

    Registriert seit
    07.11.2005
    Beiträge
    74

    Re: Handyverbot beim Autofahren verstösst gegen die Menschen

    Mal so am Rande gefragt: Gibt's in Thailand nicht andere Dinge, die eher an Menschenrecht/Menschenwuerde zweifeln lassen als das Verbot von Handys am Steuer?
    So was wie freier Zugang zu Bildung / Chancengleichheit / Pflicht des Staates sich um die Einwohner und deren Wohlergehen zu sorgen und zu kuemmern?

    Bin mir sicher, dass eine Beeintraechtigung der Menschenrechte durch Handyverbot am Steuer einige Verfassungen in etablierten Demokratien dahingehend beeinflusst haette. Aber so weit ich weiss, weder in England, Schweiz, Amerika und Frankreich (m.W. die etabliertesten Demokratien) ist dahingehend nicht viel veraendert worden.

    Wie gesagt, nur ne Frage am Rande.

  10. #59
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Handyverbot beim Autofahren verstösst gegen die Menschen

    Claude: Als ehemaliger Luxemburger sage ich mal pauschal: Viele Deutsche sind ganz schön empfindlich, wenn es um die Beschneidung ihrer Rechte als Autofahrer geht.

    Nee Claude, das musst du mir jetzt einfach glauben. Ich fahre seit dem 17ten Jahrhundert unfallfrei, und zwar telefonierend, fernseh-guckend, und einarmig. Meine sagenhafte Kontrolle über das Fahrzeug erlaubt es mir, bei Tempo 120 ein Cordon Bleu zuzubereiten, oder einen Vortrag über den Impressionismus zu halten. Sicherheitsgurte sind für Feiglinge! Meine Versicherungsklasse ist so tief gesunken, dass mir die Versicherung inzwischen einen monatlichen Betrag überweist.

    Cheers, X-Pat

  11. #60
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292

    Re: Handyverbot beim Autofahren verstösst gegen die Menschen

    Zitat Zitat von Bogie",p="468398
    Zitat Zitat von andiho",p="468391
    Ich bin seit 4 Jahren konstant bei 30% wer noch :???:
    Ich, aber etwas länger (bin jetzt zu faul nachzuschlagen wie lange genau ;))
    Zitat Zitat von Bogie",p="468397
    ich fahre seit 36 Jahren + 18 als Beifahrer unangeschnallt (es sei denn es sind gerade Bullen neben mir) und lebe immer noch.
    Mann oh Mann, Du bist ja ein Klassekerl...

Seite 6 von 17 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Handyverbot während der Fahrt ab 8.Mai
    Von Hippo im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.03.08, 14:48
  2. Handyverbot während der fahrt ab 7. Mai in TH
    Von Hippo im Forum Thailand News
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 17.02.08, 16:29
  3. Autofahren in Thailand
    Von ChangLek im Forum Treffpunkt
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 06.08.04, 15:14
  4. Autofahren mit Thaiführerschein?!
    Von Christoph im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 16.05.04, 11:17
  5. Tips gegen Nachrichtenfenster beim Surfen
    Von Silvus im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.03.03, 11:57