Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 44

grosser Drogen Coup auf Samui aufgeflogen!

Erstellt von Samuianer, 02.08.2008, 10:55 Uhr · 43 Antworten · 3.936 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.018

    Re: grosser Drogen Coup auf Samui aufgeflogen!

    Changnam, es gibt mit oder ohne Drogen Menschen, die mit dem Leben an sich nicht klar kommen.

    Dass die Zahl dieser Menschen durch eine Legalisierung bislang verbotener berauschender Substanzen anwachsen wuerde, halte ich fuer ausgeschlossen.

    Holland ist das beste Beispiel.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: grosser Drogen Coup auf Samui aufgeflogen!

    Prima, dann findest du es also richtig das so ein Mistzeug schulkindern angeboten wird?
    Oder in Discos an junge Leute rausgegeben wird die ueberhaupt nicht wissen was sie sich damit antun?
    Also tut mir leid, aber keine Gnade fuer diese Leute.

  4. #23
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Re: grosser Drogen Coup auf Samui aufgeflogen!

    Diesen schei.s Dealern muesste man nen grossen Loeffel in die Hand geben und dann muessten sie sich ihr Dreckszeug Kilo fuer Kilo in den Wanzt schieben - was soll man die noch jahrelang in irgeneinem Kanst durchfuettern

  5. #24
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Re: grosser Drogen Coup auf Samui aufgeflogen!

    FFM

    Es geht (mir) nicht um Nikotin, Alk, Gras...
    Jede (weiche) "Droge" ist eine zuviel - mit den meisten "legalen" kann die merhheit der Menschen aber einigermassen umgehen.

    Bei Koks, Heroin... hoert der Spass aber auf - da bibt es kein "ich kann damit umgehen" - angekobert werden Kidis die schonmal gar nicht klarkommen und ihr Leben in kuerzester Zeit versauen und auf Spiel setzen.

    Dein Vergleich passt hier ueberhaupt nicht - ich habe das Dreckzeug (bis auf Heroin) fast alles schon "mal" durch (bin ich nicht Stolz drauf) - Buddha sei Dank - auch ganz schnell wieder die Finger davon gelassen. Ich habe seid meinen 16 Lebensjahr bis Heute einige Freunde durch diesen Dreck verloren.
    Leider gibt es auch Heute noch Bekannte die schwer Alkoholabhaengig sind - auch das ist nicht witzig - aber Leute die Koks/Heroin vertickern... da versteh ich wirklich keinen Spass, bei dem Zeug hast du (fast) NULL Chance wenn du ersteinmal drauf bist!

  6. #25
    Avatar von Changnoi59

    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    502

    Re: grosser Drogen Coup auf Samui aufgeflogen!

    Zitat ffm:
    Alle wegen BTMG verurteilten gehören sofort freigelassen und alle Drogen freigegeben, und zwar weltweit.
    Aber sonst bist schon noch Herr Deiner Sinne, oder???

    Changnoi59

  7. #26
    Avatar von shadu

    Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    166

    Re: grosser Drogen Coup auf Samui aufgeflogen!

    weiche drogen gehören wirklich freigegeben und dann halt abgabe ab 18 jahren oder von mir aus 21 jahren.
    oder man geht den harten kurs weiter aber dann gehört auch alkohol verboten denn alkohol ist auf der gleichen stufe der harten droge wie kokain zu setzen (merfach von wissenschaftlern und studien belegt)!

    holland ist wirklich ein gutes beispiel das es auch mit freigabe weicher drogen geht. der anteil der einheimischen der konsumiert ist niedriger als in ländern wo es verboten ist!

  8. #27
    Avatar von Mr.Lof

    Registriert seit
    02.07.2006
    Beiträge
    270

    Re: grosser Drogen Coup auf Samui aufgeflogen!

    Ich muss auch @ffm zustimmen.
    Das Märchen von Dealern, die an Kinder verkaufen hält sich ja hartnäckig...
    Habt ihr schon mal überlegt, wie groß die Kaufkraft von Kindern ist? Damit lässt sich doch kein Geld verdienen.
    Alkohol ist eine z.B. tödliche Droge. Die meisten verbotenen haben keine letale Dosis.
    Aber glaubt lieber die vorgekaute staatliche Meinung.

    @changnoi rumschreien ist unhöflich. was soll das?

  9. #28
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: grosser Drogen Coup auf Samui aufgeflogen!

    Zitat Zitat von Tschaang-Frank",p="616893
    Leider gibt es auch Heute noch Bekannte die schwer Alkoholabhaengig sind - auch das ist nicht witzig - aber Leute die Koks/Heroin vertickern... da versteh ich wirklich keinen Spass, bei dem Zeug hast du (fast) NULL Chance wenn du ersteinmal drauf bist!
    Es werden hier wieder so viele Halbwahrheiten verbreitet, unglaublich. Mal abgesehen davon, dass am Alkohol jährlich unzählige Menschen allein in Deutschland sterben, ist das Suchtpotential von Alkohol zwar erstmal nicht so hoch, wie das von Kokain und Heroin, aber der Entzug im ein vielfaches schlimmer. Ich kenne jemanden, der das alles durch hat (also incl. Abgängigkeit), Heroinentzug dauert ne Woche, danach ist es nur noch die Psyche. Alkoholentzug war die Hölle und er wäre fast dabei gestorben. Und von Koka wegzukommen, ist eigentlich gar nicht so schwer, reine Kopfsache.

  10. #29
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: grosser Drogen Coup auf Samui aufgeflogen!

    Alle wegen BTMG verurteilten gehören sofort freigelassen und alle Drogen freigegeben, und zwar weltweit
    da geb ich dir bei den o.g. Drogen recht. Bei Yaba jedoch nicht, da man bei diesen Drogen sehr, sehr agressiv wird, jegliche Hemmschwelle verliert und dadurch natürlich eher zu Verbrechen, wie Mord usw. bereit ist.

  11. #30
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: grosser Drogen Coup auf Samui aufgeflogen!

    Alles was an Drogen aus der "Retorte" kommt, gehoert weiterhin hart verfolgt und gehoert besonders hart bestraft, wie in dem Falle hier, wo der Verkaeufer groesseren Reichtum angehaeuft hat.

    Bei sogenannten "weichen Drogen" bin ich ebenfalls, wie es das Vorbild der Niederlande gezeigt hat, fuer eine Legalisierung der "weichen Drogen" in Mengen fuer den persoenlichen Gebrauch, namentlich "Cannabisprodukte", aber eine beinharte Verfolgung und Betrafung der sogenannten "harten Drogen".

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Grosser Altersunterschied!
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 323
    Letzter Beitrag: 31.10.09, 17:54
  2. ....... Party aufgeflogen - 13 Aliens festgenommen
    Von waanjai_2 im Forum Thailand News
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 07.02.09, 12:08
  3. Passfälscher-Ring in BKK aufgeflogen.
    Von Kai im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.05.08, 13:54
  4. Grosser Datenparkplatz
    Von a_2 im Forum Computer-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.03.08, 13:28
  5. Militär Coup in BKK
    Von Bukeo im Forum Thailand News
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.09.06, 20:26