Seite 57 von 59 ErsteErste ... 7475556575859 LetzteLetzte
Ergebnis 561 bis 570 von 582

Gewaltsame Auflösung der PAD Besetzung

Erstellt von x-pat, 07.10.2008, 03:07 Uhr · 581 Antworten · 17.159 Aufrufe

  1. #561
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Gewaltsame Auflösung der PAD Besetzung

    Zitat Zitat von BinHierNichtDa",p="645447
    Nee hast schon recht, hat seinen eigenen Drink.
    Ich denke der ist zu verkifft um in die Politik zu gehen.
    Seine erste Amtshandlung Ganja legalisieren und Hahnenkämpfe erlauben.
    ;-D
    ja, ich kann mir Ed Calabao im Anzug gar nicht vorstellen

    Ganja legalisieren, wäre aber trotzdem keine schlechte Idee.

  2.  
    Anzeige
  3. #562
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Gewaltsame Auflösung der PAD Besetzung

    Zitat Zitat von Dieter1",p="645452
    Sind Hahnenkaempfe echt verboten oder nur das Zocken darauf?

    In Ban Krut kann man jeden Samstag und Sonntag Hahnenkaempfe sehen.
    ich glaube nur mit Geld ist es verboten - oder es schert sich keiner darum.

  4. #563
    Avatar von BinHierNichtDa

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    1.814

    Re: Gewaltsame Auflösung der PAD Besetzung

    Ich bin mir nicht so sicher, aber ich meine Ad hätte sich letztens erst darüber aufgeregt, dass es verboten ist, weil es zu Tradition des Landes gehören würde, ob er sich jetzt mehr darüber aufgeregt hat weil es eins seiner größten Hobbys ist oder weil er auch ein fähiger Züchter von Kampfhähnen ist weiß ich nicht.
    Ja Legalisierung fände ich auch gut, würde bestimmt weniger gesoffen und träge sind sie ja eh schon von der Hitze.
    ;-D

  5. #564
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Gewaltsame Auflösung der PAD Besetzung

    Demonstranten werfen Schuhe auf Regierungschef

    Der thailändische Regierungschef ist am Mittwoch nur mit knapper Not einer aufgebrachten Menschenmenge entkommen. Demonstranten bedrängten Ministerpräsident Somchai Wongsawat in einem Parkhaus des staatlichen Telekom-Unternehmen TOT und bewarfen ihn unter anderem mit Schuhen. Dies gilt in der Thai-Kultur als schwere Beleidigung, da Füße als der schmutzigste Teil des Körpers betrachtet werden.


    (...)

    Quelle: AP / http://de.news.yahoo.com/1/20081022/...i-cfb2994.html

    Hat sich was mit Beendigung der Proteste, nur weil Herr Thaksin verurteilt wurde.

    Chock dii, hello_farang

  6. #565
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Gewaltsame Auflösung der PAD Besetzung

    Zitat Zitat von hello_farang",p="645506
    Demonstranten werfen Schuhe auf Regierungschef
    Der thailändische Regierungschef ist am Mittwoch nur mit knapper Not einer aufgebrachten Menschenmenge entkommen. Demonstranten bedrängten Ministerpräsident Somchai Wongsawat in einem Parkhaus des staatlichen Telekom-Unternehmen TOT und bewarfen ihn unter anderem mit Schuhen. Dies gilt in der Thai-Kultur als schwere Beleidigung, da Füße als der schmutzigste Teil des Körpers betrachtet werden.
    Warum erinnert diese Meldung bloß an so manche "kultur-geschwängerte" Deutung von innerthail. Ereignissen durch Neo-Buddha-Jünger?

    Da hat das Dienstauto des PM nicht wie vorgesehen vor dem Gebäude der TOT geparkt, sondern ist, nachdem man da 300 Leut' stehen sah, gleich in die Tiefgerage gefahren.

    Und Schuhe gab es eher auch nicht. Ein paar gebrauchte Sandalen bzw. Jesus-Latschen wurden wohl - ganz ohne kulturelle Hintergedanken - geworfen. Alles andere wäre ja auch zum Striptease ausgeartet. Waren ja keine professionell geführten Demonstranten. :-)

    Vergessen wurde nur eins: Man hätte die 300 Leute danach fragen sollen, warum sie ihre Arbeitszeit nicht in eine Verbesserung der Dienstleistungen der TOT einsetzen würden. Die schleppende Verbreitung von high-speed broadband Verbindungen ist ja nur ein Kritikpunkt unter vielen.

  7. #566
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Gewaltsame Auflösung der PAD Besetzung

    Die Besetzung des Regierungshauses durch die PAD ist heute in den frühen Morgenstunden gewaltsam aufgelöst worden. Die Order für die Räumung kam direkt vom Premierminister.
    es scheint sich zu wiederholen.
    Für morgen ist ein Angriff von ehem. Polizisten auf die PAD geplant. Dabei sollen von Gen. Salang - der die ca. 1200 Rentner anführen wird, Spezialwaffen verwendet werden.
    Die Polizei wird dabei passiv bleiben.
    Ich hoffe, das Militär bereitet dem vorher ein Ende, bevor es morgen weitere Tote gibt.

    Ich meine damit keinen Putsch, sondern einfach eine Trennung der beiden Parteien durch die Armee.

  8. #567
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Gewaltsame Auflösung der PAD Besetzung

    Zitat Zitat von Bukeo",p="646237
    .........edit.......
    Für morgen ist ein Angriff von ehem. Polizisten auf die PAD geplant. Dabei sollen von Gen. Salang - der die ca. 1200 Rentner anführen wird, Spezialwaffen verwendet werden.
    Die Polizei wird dabei passiv bleiben.
    Ich hoffe, das Militär bereitet dem vorher ein Ende, bevor es morgen weitere Tote gibt.

    Ich meine damit keinen Putsch, sondern einfach eine Trennung der beiden Parteien durch die Armee.
    Fears of political violence and a possible coup d'etat were somewhat reduced yesterday after the supposed plan to surround and dislodge the anti-government People's Alliance for Democracy (PAD) protesters were denied by its architect, former deputy national police chief General Salang Bunnag. Also, there was an assurance from the Supreme Commander of the Armed Forces General Songkitti Jakkabat that there will be no coup.


    Songkitti told reporters yesterday that any talk of another coup is a "rumour" and insisted that the armed forces definitely have no such idea. Coup is not good for the country, Songkitti argued, and those who kept on talking about it are like old records repeating themselves. The armed forces' role is to protect national sovereignty.

    Songkitti was asked what he thought of the scheduled phone-in talk from London by convicted former premier Thaksin Shinawatra. He said it's still unclear what Thaksin wished to communicate. "He may just want to greet others, that's all," the supreme commander replied.

    The supreme commander urged the media to be more reliable and responsible in reporting, citing Salang's denial yesterday that he had ever told the media that he would surround and dislodge PAD protesters from the Government House.
    Quelle:

    http://www.nationmultimedia.com/2008...s_30086841.php

  9. #568
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Gewaltsame Auflösung der PAD Besetzung

    Zitat Zitat von Bukeo",p="646237
    ...Gen. Salang - der die ca. 1200 Rentner anführen wird, Spezialwaffen verwendet werden.
    ......
    Diese Drohung hat sich in duenne Luft aufgeloest, dieser Tage will Salang nicht mal mehr was von der Drohung wissen!

    Irgendein unsichbares Haendchen scheint ihm mal auf die Fingerchen geklopft zu haben!

    Oder er ist schlichtweg hochgradig senil.... ;-D

  10. #569
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Gewaltsame Auflösung der PAD Besetzung

    Diese Drohung hat sich in duenne Luft aufgeloest, dieser Tage will Salang nicht mal mehr was von der Drohung wissen!
    Irgendein unsichbares Haendchen scheint ihm mal auf die Fingerchen geklopft zu haben!
    ja, hab ich gelesen.
    Ich denke, er bringt keine 1000 Ex-Polizisten zusammen.
    Auch die Rothemden haben ihm die Unterstützung verweigert.
    Die UDD hat ebenfalls logistische und finanzielle Probleme um Massen zu mobilisieren.
    Bei der Demo vor dem Polizeihauptquartier waren gerade mal 25 UDD´ler erschienen.

  11. #570
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Gewaltsame Auflösung der PAD Besetzung

    der nächste der das Handtuch wirft.


    (BangkokPost.com) - Suvit Khunkitti decided Thursday to step down as leader of Puea Pandin party and party member.

    Mr Suvit submitted his resignation letter to party's secretary-general. The resignation is effective immediately.

    According to the letter, Mr Suvit said he disagrees with the use of force to disperse anti-government protesters on Oct 7, which left two people dead and more than 400 injured. He also said he does not support the government's move to amend the charter as it cannot state which articles must be altered and for whom they would benefit.

    He also said in the letter that he does not agree with the government's move on Preah Vihear matter.

    He then thanked party members for their support, and said that his resignation would pave the way for executive members to select new party leader.

Ähnliche Themen

  1. FDP Vor der Auflösung ???
    Von Sammy33 im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.12.10, 22:10
  2. Puea Pandin - auf dem Wege zur Auflösung
    Von waanjai_2 im Forum Thailand News
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 01.08.09, 02:27
  3. Auflösung index.php passt nicht
    Von tomtom24 im Forum Forum-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.12.08, 02:15
  4. Besetzung des Regierungsgebaeudes offiziell aufgehoben!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.12.08, 02:09
  5. Auflösung des ASC
    Von garni1 im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.06.08, 08:36