Seite 53 von 59 ErsteErste ... 3435152535455 ... LetzteLetzte
Ergebnis 521 bis 530 von 582

Gewaltsame Auflösung der PAD Besetzung

Erstellt von x-pat, 07.10.2008, 03:07 Uhr · 581 Antworten · 17.277 Aufrufe

  1. #521
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292

    Re: Gewaltsame Auflösung der PAD Besetzung

    Also bitte x-pat,
    wie kannst Du nur so aus der Luft gegriffene Anschuldigungen ohne Link hier reinsetzen.... Du gefährdest das Ansehen der thailändischen demokratisch gewählten Regierung.

    Robert,
    mach einfach mal Pause!

  2.  
    Anzeige
  3. #522
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Gewaltsame Auflösung der PAD Besetzung

    Wau, das nenne ich Ueberzeugung oder doch nur eher ein Wunschdenken?
    ev. beides.
    Die Ziele der PAD sind ja bekannt.

    Es gilt zu verhindern, dass in Zukunft Korruption a la Thaksin verhindert wird.
    Daher werden vermutlich auch sämtliche zukünftigen Marionettenregierungen bekämpft.

    Welche Ziele sich nun die PAD versteckt hält, naja - das kann man vermuten. Ich denke aber nicht, dass sie diese Ziele dann auch umsetzen können.

    Ich gehe weiterhin davon aus, dass nach einer Auflösung der PPP, die PAD sich zurückzieht.
    (Ist natürlich hinfällig, wenn sich mit der Puea Thai wieder eine gleiche Regierung bildet)

    Es wird solange keine Ruhe eintreten, bis Thaksin es in London geschafft hat, wirklich eine längerfristige Militärregierung rauszufordern.
    Er sollte einfach sein Privatleben geniessen und nicht durch Politiker-Bestechung Unruhe erzeugen.

  4. #523
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Gewaltsame Auflösung der PAD Besetzung

    Zitat Zitat von Bukeo",p="644863
    Die Ziele der PAD sind ja bekannt.
    Richtig. Man muss sie nur lesen und hören können.

    Zitat Zitat von Bukeo",p="644863
    Welche Ziele sich nun die PAD versteckt hält, naja - das kann man vermuten.
    Warum vermuten, wenn die PAD diese Ziele nicht versteckt, sondern ganz offen ausspricht.
    Nur die PAD-Fans wollen das ja nicht hören. Für sie gilt: wer gegen die TRT/PPP und angeblich gegen Korruption ist muss ja automatisch gut sein. Und genau da liegt der Irrtum begraben.

    Zitat Zitat von Bukeo",p="644863
    Es wird solange keine Ruhe eintreten, bis Thaksin es in London geschafft hat, wirklich eine längerfristige Militärregierung rauszufordern.
    Er sollte einfach sein Privatleben geniessen und nicht durch Politiker-Bestechung Unruhe erzeugen.
    Selbst wenn Taksin nun in ein Kloster geht oder sich auf den Mond schießen lässt. Die PAD wird trotzdem glauben, dass er weiterhin die Fäden zieht.
    Selbst wenn er sich umbringt, wird sie einen Reinkarnierten Taksin auserkoren und ihm die Schuld in die Schuhe schieben.

    Beenden kann diese Geisterjagd also vor allem die PAD.
    Seit seiner Flucht ist die politische Karriere Taksins beendet. Macht ja auch keinen Sinn: Geld ist weg, er darf nie wieder zurück ins Land (selbst wenn es rechtlich erlaubt wäre, würde er doch sofort von PADlern gelüncht werden). Warum sollte er also noch seine Finger im Spiel haben? Wenn er schlau ist, baut er sich eine Karriere in England auf und kann dann ohenhin viel mehr verdienen.

    Und in der Zeit schlittert Thailand in eine Diktatur, weil keiner die Gefahren sehen will... Ähnliche Situationen gibt es schon öfters in der Welt.

  5. #524
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Gewaltsame Auflösung der PAD Besetzung

    Selbst wenn Taksin nun in ein Kloster geht oder sich auf den Mond schießen lässt. Die PAD wird trotzdem glauben, dass er weiterhin die Fäden zieht.
    Selbst wenn er sich umbringt, wird sie einen Reinkarnierten Taksin auserkoren und ihm die Schuld in die Schuhe schieben.

    Beenden kann diese Geisterjagd also vor allem die PAD.
    Seit seiner Flucht ist die politische Karriere Taksins beendet. Macht ja auch keinen Sinn: Geld ist weg, er darf nie wieder zurück ins Land (selbst wenn es rechtlich erlaubt wäre, würde er doch sofort von PADlern gelüncht werden). Warum sollte er also noch seine Finger im Spiel haben? Wenn er schlau ist, baut er sich eine Karriere in England auf und kann dann ohenhin viel mehr verdienen.
    Realitätsfremder geht´s nun wirklich nicht...

  6. #525
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Gewaltsame Auflösung der PAD Besetzung

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="644885
    Selbst wenn Taksin nun in ein Kloster geht oder sich auf den Mond schießen lässt. Die PAD wird trotzdem glauben, dass er weiterhin die Fäden zieht.
    Selbst wenn er sich umbringt, wird sie einen Reinkarnierten Taksin auserkoren und ihm die Schuld in die Schuhe schieben.
    Falls Thaksin in London das Zeitliche segnen sollte, können wir dann vermutlich Thaksin Sichtungen in allen Provinzen entgegenblicken...

    Falls du wissen möchtest, wer in Thailand wirklich die Fäden zieht, dann lies dir diesen Artikel durch: Newin missed in War Room.

    Cheers, X-Pat

  7. #526
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Gewaltsame Auflösung der PAD Besetzung

    Falls Thaksin in London das Zeitliche segnen sollte, können wir dann vermutlich Thaksin Sichtungen in allen Provinzen entgegenblicken..
    Thaksin hat gerade in seinem 1. Urteil 2 Jahre Haft erhalten.
    Somit kommt er um 1 Jahr vor seiner Frau raus, falls er inhaftiert werden sollte.

  8. #527
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Gewaltsame Auflösung der PAD Besetzung

    Warum vermuten, wenn die PAD diese Ziele nicht versteckt, sondern ganz offen ausspricht.
    Nur die PAD-Fans wollen das ja nicht hören. Für sie gilt: wer gegen die TRT/PPP und angeblich gegen Korruption ist muss ja automatisch gut sein. Und genau da liegt der Irrtum begraben.
    nein, muss nicht gut sein - ev. werde ich meine Meinung irgendwann mal revidieren müssen - wenn die PAD ihre Versprechen nicht einhält.
    Momentan ist aber Chamlong der einzige - der sich nicht vor dem Thaksin-Clan fürchtet.
    Wenn er abtritt - ist in Kürze alles wieder wie vorher.
    Korruption pur.
    Die PAD ist keine Partei - hat also nach der Regierungs-Entfilzung keine Dasein-Berechtigung mehr.


    Selbst wenn Taksin nun in ein Kloster geht oder sich auf den Mond schießen lässt. Die PAD wird trotzdem glauben, dass er weiterhin die Fäden zieht.
    natürlich, solange Geldboten vor der Wahl am Flughafen festgenommen werden, solange Schuhkartons mit Millionen im Gericht vor der Nase des Richters abgelegt werden - solange zieht er die Fäden.
    Übrigens ist das keine Vermutung, Samak hat es selbst zugegeben, dass er immer noch ein Mann Thaksins ist.

    Beenden kann diese Geisterjagd also vor allem die PAD.
    indem sie Korruption, Amtsmissbrauch und Vetternwirtschaft in Zukunft akzeptiert - keine gute Idee denke ich.

    Seit seiner Flucht ist die politische Karriere Taksins beendet.
    sieht aber nicht so aus.


    Macht ja auch keinen Sinn: Geld ist weg, er darf nie wieder zurück ins Land (selbst wenn es rechtlich erlaubt wäre, würde er doch sofort von PADlern gelüncht werden). Warum sollte er also noch seine Finger im Spiel haben? Wenn er schlau ist, baut er sich eine Karriere in England auf und kann dann ohenhin viel mehr verdienen.
    das Geld würde er zurückerhalten, wenn die PAD aufgibt.
    Die Haftbefehle würden aufgehoben und Thaksin und alle TRT-Members amnestiert. War ja schon das Ziel von Samak.

    Und in der Zeit schlittert Thailand in eine Diktatur, weil keiner die Gefahren sehen will... Ähnliche Situationen gibt es schon öfters in der Welt.
    das war ja das Ziel von Thaksin ebenfalls - er als Präsident ohne eine weitere Person über ihm.
    Also auch eine Diktatur, wenn man die Verfassung dann auch noch dahingehend ändert.

    Aber kein Problem, wenn wir verschiedener Meinung sind, ich respektiere auch deine :-)

  9. #528
    Thai-Robert
    Avatar von Thai-Robert

    Re: Gewaltsame Auflösung der PAD Besetzung

    Mach ich doch schon die ganze Zeit ! :-)

    Zitat Zitat von Claude",p="644849

    Robert,
    mach einfach mal Pause!
    Mir ist mein eigenes Hemd am nächsten !

  10. #529
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Gewaltsame Auflösung der PAD Besetzung

    Mir ist mein eigenes Hemd am nächsten
    ja, so denkt Thaksin leider auch :-(

  11. #530
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Gewaltsame Auflösung der PAD Besetzung

    Zitat Zitat von Bukeo",p="644900
    Falls Thaksin in London das Zeitliche segnen sollte, können wir dann vermutlich Thaksin Sichtungen in allen Provinzen entgegenblicken..
    Thaksin hat gerade in seinem 1. Urteil 2 Jahre Haft erhalten.
    Somit kommt er um 1 Jahr vor seiner Frau raus, falls er inhaftiert werden sollte.
    Lese bitte das Urteil noch einmal, bevor Du diese Aussagen in das Netz stellst.

Seite 53 von 59 ErsteErste ... 3435152535455 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. FDP Vor der Auflösung ???
    Von Sammy33 im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.12.10, 22:10
  2. Puea Pandin - auf dem Wege zur Auflösung
    Von waanjai_2 im Forum Thailand News
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 01.08.09, 02:27
  3. Auflösung index.php passt nicht
    Von tomtom24 im Forum Forum-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.12.08, 02:15
  4. Besetzung des Regierungsgebaeudes offiziell aufgehoben!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.12.08, 02:09
  5. Auflösung des ASC
    Von garni1 im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.06.08, 08:36