Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Gestern in U-Tapao ..

Erstellt von koksamlan, 29.11.2008, 00:50 Uhr · 26 Antworten · 2.151 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von koksamlan

    Registriert seit
    07.12.2003
    Beiträge
    315

    Gestern in U-Tapao ..

    Ich bin gestern mit der Bangkok Air von Phuket nach U-Tapao geflogen (regulärer Flug), lief alles problemlos.

    U-Tapao ist massiv überlastet, da standen ca. 10 große Langstreckenflieger rum,

    Es gibt 4 (!) Immigration Standerl mit einer gigantischen Menschenmenge davor (die stehen überwiegend draussen, weil drinnen zu wenig Platz ist.

    Es gibt 1 (!) kleines Kofferband, der Raum ist hoffnungslos überfüllt, das Band ist nur durch Schieben und Drücken zu erreichen.

    Draussen ist alles voll mit Taxen, Mini- und großen Bussen aus Bangkok, ständig kommen neue mit Passagieren, die weite Wege gehen müssen - Check-in Chalter hab ich nicht gesehen, stell mir aber vor, dass es dort auch so aussieht.

    Bei mir gings aber schnell, die Bangkok Air fliegt mit kleinen Propellermaschinen (70 Passagiere), die haben uns an der Immigration vorbei gelotst, haben unsere Koffer nicht auf das Band gelegt, sondern in einer Ecke abgestellt und schon war ich draussen.

    Das Rausfahren aus dem Gelände hat eine knappe Stunde gedauert (Mega-Stau).

    An der Einfahrt zum Flughafen stehen jede Menge (bewaffnete) Soldaten in Stellung mit Nato-Stacheldraht und auch Wasserwerfer.
    Allerdings entfallen die (sonst üblichen) Kontrollen der einfahrenden Fahrzeuge mit Passagieren ..
    Aber U-Tapao ist Sperrgebiet, ich glaub nicht dass hier die PAD eindringt, das würde sich die Army nicht bieten lassen.

    Mein Rückflug nach Deutschland geht in zwei Wochen, ich hoffe mal, bis dahin läuft´s wieder ..

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    NAN
    Avatar von NAN

    Registriert seit
    21.03.2006
    Beiträge
    599

    Re: Gestern in U-Tapao ..

    @koksamlan
    Wünsche dir einen angenehmen Heimflug.
    Man versucht jetzt die Passagiere von U-Tapao und von Phuket auszufliegen,
    kam gestern Nachmittag in den Nachrichten. Könnte sein das sie alle Reisenden
    von den beiden BKK Airports weg bringen und dann wird geräumt.
    Da kann ich nur hoffen das es keine Toten gibt.

    Schönes Wochenende Wolfgang

  4. #3
    Avatar von entrox

    Registriert seit
    16.11.2007
    Beiträge
    331

    Re: Gestern in U-Tapao ..

    danke für dein Bericht.. und weiterhin viel glück

  5. #4
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.833

    Re: Gestern in U-Tapao ..

    na erstmal Gratulation,

    ihr seit aus Phuket rausgekommen, und in Pattaya angekommen,
    dann seit ihr aus dem Gröbsten raus.

  6. #5
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Gestern in U-Tapao ..

    Zitat Zitat von koksamlan",p="660979
    An der Einfahrt zum Flughafen stehen jede Menge (bewaffnete) Soldaten in Stellung mit Nato-Stacheldraht und auch Wasserwerfer.
    Naja, das sollte nicht weiter verwundern. Auch der militaerische Teil des Flughafens wurde von der Luftfahrtbehoerde fuer internationale zivile Fluege freigegeben. Dieser Flughafen ist ein grosses Ventil fuer die mittlerweile 150,000 festsitzender Touristen.

    Chock dii, hello_farang

  7. #6
    Avatar von Yala

    Registriert seit
    28.01.2002
    Beiträge
    2.688

    Re: Gestern in U-Tapao ..

    @Disainam


    In Phuket ist es gar nicht so schlecht, hier bekommt man nichts von Alledem mit.

  8. #7
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.486

    Re: Gestern in U-Tapao ..

    Bärchen ist seit heute auch auf Utapao im Einsatz.
    Der Flughafen ist für so einen Ansturm allerdings nicht ausgelegt, sodas der Ansturm kaum zu bewältigen ist.

    Wir haben heute morgen nur etwa 1 Minute gesprochen weil sie voll im Stress ist. Es scheint aber absehbar, dass es noch einige Tage andauern wird da Bärchen mit Kollegen wohl Unkünfte (Hotel?) in der Nähe zugeteilt bekommen haben.

    Die Fluggesellschaften versuchen also mit den verbleibenden Möglichkeiten den "Stau" schnellstmöglich aufzulösen.

    Flughäfen wie Phuket oder Utapao können einen Suvarnabhumi allerdings nicht ersetzen.



    phi mee

  9. #8
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.833

    Re: Gestern in U-Tapao ..

    Zitat Zitat von Yala",p="661236
    @Disainam


    In Phuket ist es gar nicht so schlecht, hier bekommt man nichts von Alledem mit.
    meinte damit, wenn die Flughäfen offen sind,
    und die kleinen Maschienen die in Phuket angehäuften Abreisenden zurücktransportieren müssen,

    dass dann die Verbindung Puket bkk wie ein Flaschenhals wirkt.

    Von Pattaya ist allerdings der später geöffnete Airport jederzeit per Taxe erreichbar.

  10. #9
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: Gestern in U-Tapao ..

    Um 18.00 Uhr geht das von Hamburg Richtung Utapao und dann
    mit dem Bus nach irgendwo nach Bangkok, mal sehen wann meine
    Frau in Bangkok ankommt.

  11. #10
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.833

    Re: Gestern in U-Tapao ..

    Pattaya International sollte als backup Flughafen massiv ausgebaut werden,
    wobei die zukünftigen Flughafenumbauten viel stärker unter Sicherheitsaspekte fallen müssen.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Von Koh Chang nach U-Tapao Airport
    Von ossla1 im Forum Touristik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.08.09, 08:10
  2. Bangkok Airways Ersatz-Fluege von U-Tapao
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.12.08, 07:27
  3. Flughafen U-Tapao
    Von olisch im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.05.08, 12:10
  4. gestern, 20.11 vox die auswanderer
    Von mainstream73 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.11.07, 14:47
  5. Airport U-Tapao
    Von Nokhu im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.09.05, 17:51