Ergebnis 1 bis 10 von 10

Gefragter Panda-...

Erstellt von Rene, 16.11.2006, 13:48 Uhr · 9 Antworten · 1.275 Aufrufe

  1. #1
    Rene
    Avatar von Rene

    Gefragter Panda-...

    Kein Scheiß: Zoo macht aus Aa Geld

    Aus Scheiße Geld machen - ein geläufiges Sprichwort. Doch die Mitarbeiter eines thailändischen Zoos haben das in die Tat umgesetzt.

    Sie entwickelten eine Methode, um aus dem ... von Panda-Bären Papier herzustellen.

    "Wir wissen, dass aus jeder Art von Brei Papier gemacht werden kann. Also haben wir die 2000 Jahre alte Technik aus Maulbeerbäumen Papier zu machen umgewandelt", sagte ein Manager des Zoos von Chiang Mai.

    Die Bären produzieren täglich rund 23 Kilo ... aus unverdauten Bambusteilen. Der wird zu Fächern, Grußkarten sowie Schlüsselanhängern und Lesezeichen weiterverarbeitet. Die wiederum würden in einem Andenkenladen des Zoos verkauft - und brächten so bare Münze in die Kassen.
    Quelle: express.de

    Na denn, fröhliche k.a.c.k.e.n

    René

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von prometheus

    Registriert seit
    29.05.2006
    Beiträge
    89

    Re: Gefragter Panda-...

    Ich war im Frühjahr in Chiang Mai und war auch im Zoo. Da haben wir uns natürlich auch die Pandas angesehen. War schon toll. Man ist nur durch einen kleinen Graben von den Pandas entfernt, also so ca. 3m. Als wir da waren, war grad Fütterung.
    Es gibt auch einen Souvenirshop, wo es allerlei zum Thema Panda zu Kaufen gibt.
    Neben den Lesezeichen und dem Papier, das aus Pandakot hergestellt wird, gab es auch richtige Köddel von den Pandas, also richtige (getrocknete) Pandakacke.
    Da gabe es zwei Sorten, einmal Kacke mit verdauten Bambusblättern und Kacke mit irgendwelchen Kernen drin. Die Knödel kosteten je 20 Baht und sind in Folie. Da sie getrocknet sind, riechen sie auch nicht. Ich habe mal je zwei mitgenommen. Zumindest ein originelles Souvenir und Mitbringsel. Die Chinesen sehen wohl die Pandakacke auch als Talismann an.

  4. #3
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Gefragter Panda-...

    Hier darf man dann ruhigen Gewissens sagen, das ist eine Sche.ß-Thread. ;-D

  5. #4
    Avatar von woma

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    3.243

    Re: Gefragter Panda-...



    Wir haben den Panda-Bären auch Guten Tag gesagt

    woma

  6. #5
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Gefragter Panda-...

    Sehen ja putzig aus.
    Sind die eigentlich gefährlich?

  7. #6
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Gefragter Panda-...

    Wenn ich mich recht entsinne sind Pandas Vegetarier
    Wenn allerdings eine Baerin ihr Junges bedroht sieht dann ....


    Gruesse
    der
    Lothar aus Lembeck

  8. #7
    Avatar von prometheus

    Registriert seit
    29.05.2006
    Beiträge
    89

    Re: Gefragter Panda-...

    Im Berliner Zoo hat der Panda einem Fotografen den Finger abgebissen. Der durfte für eine Reportage in den Käfig und ist dem Panda wohl etwas auf den Nerv gegangen.
    Ob der Panda den Finger gegessen hat, stand leider nicht dabei. :P

  9. #8
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Gefragter Panda-...

    Stand wahrscheinlich nicht so auf Farang-Food. ;-D

  10. #9
    Avatar von woma

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    3.243

    Re: Gefragter Panda-...

    Der Thailändische Zoo in Chiang Mai möchte Nachwuchs in seinem Panda-Gehege. Weil er für 5ex mit seiner Partnerin jedoch zu schwer geworden ist, haben Tierärzte den Bären nun auf Diät gesetzt.

    Thailand: Pandabär muss abspecken - Zu schwer für die Paarung

    Dicker Panda muss für Liebesspiele abspecken
    woma

  11. #10
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Gefragter Panda-...

    Pecunia non olet

Ähnliche Themen

  1. Thailand verfällt dem Panda-Kult
    Von tira im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.02.11, 11:55
  2. Erstmals Panda-Nachwuchs in thailändischem Zoo
    Von Red_Mod_Ant im Forum Thailand News
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.09.09, 03:57