Seite 7 von 13 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 121

Fuer Thaksin und 13 Fuehrer der UDD Haftbefehle

Erstellt von Samuianer, 15.04.2009, 05:38 Uhr · 120 Antworten · 3.623 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Fuer Thaksin und 13 Fuehrer der UDD Haftbefehle

    Zitat Zitat von Bukeo",p="713530
    Er kann dich festhalten und der Polizei übergeben.
    Das stimmt. Wenn Du ihm vorher genügend Ansatzpunkte für die Rechtmäßigkeit seines Handelns gegeben hast. Sonst wäre es schlichte Nötigung und Du könntest ihn vor Gericht zerren.
    Läufst Du aber völlig harmlos im Kaufhaus herum, bist gar Teil einer friedlichen Demonstration gegen das Kaufhaus, dann darf er sicherlich die Polizei rufen, wenn er will. Und sich, sofern er nicht eine private Schutztruppe ohne Auftragsverhältnis zum Hotel ist, auch auf sein Hausrecht berufen. Die Blauhemden waren jedoch keine vereidigten Hilfsscheriffs, sondern eine organisierte Bande, die Partei sein wollte.

    Ist doch irgendwie merkwürdig, dass hier so viele verhinderte Lynchjustiz-Richter und Schutzkräfte herumlaufen, die dies alles aus irgendwelchen fehlerhaften Filmen her kennen.

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von titiwas

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    822

    Re: Fuer Thaksin und 13 Fuehrer der UDD Haftbefehle

    [quote="waanjai_2",p="713681"]
    Zitat Zitat von Bukeo",p="713530
    ,

    Ist doch irgendwie merkwürdig, dass hier so viele verhinderte Lynchjustiz-Richter und Schutzkräfte herumlaufen, die dies alles aus irgendwelchen fehlerhaften Filmen her kennen.
    Siehe: Charles Bronson - Ein Mann sieht rot.

  4. #63
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Fuer Thaksin und 13 Fuehrer der UDD Haftbefehle

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="713681

    Ist doch irgendwie merkwürdig, dass hier so viele verhinderte Lynchjustiz-Richter und Schutzkräfte herumlaufen,
    nicht alle sind verhinderte Schutzkräfte - hier laufen auch ein paar richtige rum

  5. #64
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Fuer Thaksin und 13 Fuehrer der UDD Haftbefehle

    Zitat Zitat von titiwas",p="713685

    Siehe: Charles Bronson - Ein Mann sieht rot.
    ob es nun einen neuen Film gibt:

    Thaksin - ein Ex-Premier sieht rot

  6. #65
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.667

    Re: Fuer Thaksin und 13 Fuehrer der UDD Haftbefehle

    Zitat Zitat von Bukeo",p="713389
    Zitat Zitat von KKC",p="713275
    Bitte schön, mit welcher Legitimation sind den diese Leute bis an die Zähne bewaffnet? Polizei, Militär?
    Militär - wenn du es genau wissen willst.
    Bis an die Zähne kann man auch nicht sagen, die meisten hatten Gummischleuder und Stangen.

    Ist halt die Frage, wenn Blauhemden Rothemden angreifen, die gerade Verbrechen begehen, wie man das dann strafrechtlich beurteilen sollte. Strafmilderung, Bewährungsstrafe....
    Also Militär, was? Und warum nicht in Uniform und warum vermummt? Sollte die keiner erkennen?
    Was eierst Du so rum?
    Das Royal Cliff hat eine Zufahrtsstrasse, die kannst Du mit 100 Polizisten oder Security absolut dicht machen. Und erzähl nicht, die Roten hätten Waffen dabei gehabt, hat man jedenfalls keine im TV gesehen.
    Am 9.4. hat der Abhisit noch getönt, der Gipfel werde wie geplant abgehalten und ist absolut sicher (Bangkok Post).
    Was für eine Fehleinschätzung.
    Gruß

  7. #66
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Fuer Thaksin und 13 Fuehrer der UDD Haftbefehle

    Zitat Zitat von KKC",p="713691
    Also Militär, was? Und warum nicht in Uniform und warum vermummt? Sollte die keiner erkennen?

    Gerüchte die jedoch noch nicht bestätigt sind.
    Es wäre wohl Newins Truppe gewesen, bestehend aus Militärs. Uniform hatten sie ja an - blaue halt :-)
    Was eierst Du so rum?
    Das Royal Cliff hat eine Zufahrtsstrasse, die kannst Du mit 100 Polizisten oder Security absolut dicht machen. Und erzähl nicht, die Roten hätten Waffen dabei gehabt, hat man jedenfalls keine im TV gesehen.
    ja, möglich. Ich denke - hier hat Abhisit die 10.000 nachkommenden nicht mit einbezogen. Die waren derart schnell mit 500 Taxis usw. in Pattaya, da konnte die Armee nicht mehr so schnell mitziehen.
    Ausserdem war wohl irgendwas mit der Polizei/Armee faul. Keine Aktivitäten von denen - nur die Blauen waren leider zu schwach - ev. hat Newin hier irgendwas versucht auszugleichen. Fast so - als ob die Armee den Rothemden geholfen hat - auch kein Anupong vor Ort usw.
    Ob es da Trouble innerhalb der Armee gab?
    Erst als Abhisit (ev. mit Hilfe vom Prem) andere Einheiten nach BKK beordert hat - konnte er aufräumen.
    Auch bei dem Angriff auf ihn selbst - keine Hilfe von der Polizei oder Armee.
    Ich würde sagen - es war die falsche Einheit. Erst als die Elite-Einheit kam, war Ruhe.

    Am 9.4. hat der Abhisit noch getönt, der Gipfel werde wie geplant abgehalten und ist absolut sicher (Bangkok Post).
    Was für eine Fehleinschätzung.

    wie kann ein Premier so etwas mit einplanen. Ich meine, das seine Armee und Polizei ev. seine Gegner unterstützt - unmöglich, konnte Thaksin auch nicht, Somchai usw. ebensowenig.
    Aber Abhisit hat dann anschliessend das Problem noch recht gut in den Griff bekommen - ich denke beim nächsten Mal wird er etwas anders reagieren.

  8. #67
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.503

    Re: Fuer Thaksin und 13 Fuehrer der UDD Haftbefehle

    Zitat Zitat von Bukeo",p="713701
    Zitat Zitat von KKC",p="713691
    Also Militär, was? Und warum nicht in Uniform und warum vermummt? Sollte die keiner erkennen?

    Gerüchte die jedoch noch nicht bestätigt sind.
    Es wäre wohl Newins Truppe gewesen, bestehend aus Militärs. Uniform hatten sie ja an - blaue halt :-)
    Was eierst Du so rum?
    Das Royal Cliff hat eine Zufahrtsstrasse, die kannst Du mit 100 Polizisten oder Security absolut dicht machen. Und erzähl nicht, die Roten hätten Waffen dabei gehabt, hat man jedenfalls keine im TV gesehen.
    ja, möglich. Ich denke - hier hat Abhisit die 10.000 nachkommenden nicht mit einbezogen. Die waren derart schnell mit 500 Taxis usw. in Pattaya, da konnte die Armee nicht mehr so schnell mitziehen.
    Ausserdem war wohl irgendwas mit der Polizei/Armee faul. Keine Aktivitäten von denen - nur die Blauen waren leider zu schwach - ev. hat Newin hier irgendwas versucht auszugleichen. Fast so - als ob die Armee den Rothemden geholfen hat - auch kein Anupong vor Ort usw.
    Ob es da Trouble innerhalb der Armee gab?
    Erst als Abhisit (ev. mit Hilfe vom Prem) andere Einheiten nach BKK beordert hat - konnte er aufräumen.
    Auch bei dem Angriff auf ihn selbst - keine Hilfe von der Polizei oder Armee.
    Ich würde sagen - es war die falsche Einheit. Erst als die Elite-Einheit kam, war Ruhe.

    Am 9.4. hat der Abhisit noch getönt, der Gipfel werde wie geplant abgehalten und ist absolut sicher (Bangkok Post).
    Was für eine Fehleinschätzung.

    wie kann ein Premier so etwas mit einplanen. Ich meine, das seine Armee und Polizei ev. seine Gegner unterstützt - unmöglich, konnte Thaksin auch nicht, Somchai usw. ebensowenig.
    Aber Abhisit hat dann anschliessend das Problem noch recht gut in den Griff bekommen - ich denke beim nächsten Mal wird er etwas anders reagieren.
    Es war ein convoy von 300 Bangkock-Taxen, also ca. 1500 Mann ohne usw. Ich erzaehl es gerne noch einmal fuer die Ferndiagnostiker. Mein Schwager war in einem der Taxen.
    N.b. 10.000 in 500 Taxen sind 20 Personen :bravo:
    Weiterhin war der Convoy angekuendigt, damit wusste auch Abbi bescheid. Zwischen BKK und Patty sollte es sicher noch einige Einheiten gehabt haben, die, wenn man denn gewollt haette, abrufen konnte.
    Noch dazu war der Convoy auf der Strecke recht langsam,ca. 5 Stunden, da man mit ausgestreuten Naegeln gerechnet hat.

  9. #68
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Fuer Thaksin und 13 Fuehrer der UDD Haftbefehle

    Zitat Zitat von Yogi",p="713718
    Es war ein convoy von 300 Bangkock-Taxen, also ca. 1500 Mann ohne usw. Ich erzaehl es gerne noch einmal fuer die Ferndiagnostiker. Mein Schwager war in einem der Taxen.
    N.b. 10.000 in 500 Taxen sind 20 Personen :bravo:
    andere Medien berichteten von 500 Taxis, Busse und Trucks vollgestopft mit Rothemden.
    http://www.nationmultimedia.com/sear...yword=500+taxi

    Ist aber letztendlich egal - es war halt die Rede von ca 10000 Rothemden - ev. waren es ja auch viel weniger - sowie insgesamt auch von bis zu 300.000 Rothemden in BKK der Rede war, zum Schluss hat man sich auf 100.000 eingependelt.

    Weiterhin war der Convoy angekuendigt, damit wusste auch Abbi bescheid. Zwischen BKK und Patty sollte es sicher noch einige Einheiten gehabt haben, die, wenn man denn gewollt haette, abrufen konnte.
    das hilft ihm aber nichts, wenn die Einheiten nichts tun - also nur rumstehen und die Rothemden durchlassen.

    Noch dazu war der Convoy auf der Strecke recht langsam,ca. 5 Stunden, da man mit ausgestreuten Naegeln gerechnet hat.
    aber immer noch schneller, als z.B. eine Spezialeinheit von Korat dorthin zu bewegen.

    Aber im Prinzip egal - es waren nicht die richtigen Soldaten und Polizisten dort und vermutlich auch zuwenig.

  10. #69
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Fuer Thaksin und 13 Fuehrer der UDD Haftbefehle

    Und Suthep und Newin inspizierten die Blauhemden schon am Abend vorher?
    Ich denke es ist die politische Schwierigkeit, sich die wirklichen Führer der Blauhemden ohne Kopfschmerzen vorzustellen, die sie bislang vor Haftbefehlen geschützt hat. Andererseits muß ja jedem klar sein, dass die Gelbhemden nichts unversucht lassen würden, die Eskalation der Gewalt bei den Rothemden zu initiieren bzw. zu verstärken. Ganz normale politische Mittelfrist-Planung, für Leute mit ein bißchen Grips.

  11. #70
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Fuer Thaksin und 13 Fuehrer der UDD Haftbefehle

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="713772
    Und Suthep und Newin inspizierten die Blauhemden schon am Abend vorher?
    Ich denke es ist die politische Schwierigkeit, sich die wirklichen Führer der Blauhemden ohne Kopfschmerzen vorzustellen, die sie bislang vor Haftbefehlen geschützt hat. Andererseits muß ja jedem klar sein, dass die Gelbhemden nichts unversucht lassen würden, die Eskalation der Gewalt bei den Rothemden zu initiieren bzw. zu verstärken. Ganz normale politische Mittelfrist-Planung, für Leute mit ein bißchen Grips.
    du sprichst von Haftbefehlen gegen die Blauhemden - für was den eigentlich?
    Dann müsste man alle Pattaya-Rothemden wegen Hausfriedensbruch verhaften.
    Wird wohl auch nicht passieren.

Seite 7 von 13 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Abhisit: "Thaksin muss fuer seine Vergehen bezahlen!"
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 25.09.09, 07:59
  2. 5 Haftbefehle fuer Anfuehrer der Rotjoeppchen ausgestellt!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 13.04.09, 15:45
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.04.09, 08:39
  4. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 07.02.09, 07:58
  5. Haftbefehle erlassen!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 25.08.08, 04:22