Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 33

Für jeden Grundschüler einen Laptop

Erstellt von Rene, 11.10.2005, 23:24 Uhr · 32 Antworten · 1.337 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Für jeden Grundschüler einen Laptop

    Zitat Zitat von pef",p="283592
    ....für unnötige Geldausgabe. Nutzen für wen außer dem Verkäufer?
    kann ich nur zustimmen, zux bei uns vor ein paar tagen in den zeitungen zu lesen war,
    dass studien ergeben hätten, kinder mit computer in den schulischen leistungen schwächer
    abschnitten, aufgrund der abgelenktheit und der spiele. ;-D

    da soll der öffentlichkeit x wieder die message verkauft werden die tun was!

    gruss

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Für jeden Grundschüler einen Laptop

    Zitat Zitat von pef",p="283592
    ok, nehme den Thaksinschen Schwachsinn zurück. Halte es trotzdem für
    unnötige Geldausgabe. Nutzen für wen außer dem Verkäufer?
    Als unötige Geldausgabe sehe ich das nicht. Ich finde es schon ganz gut Schüler schon frühzeitig an das arbeiten mit dem Computer heranzuführen. Da ich selber im IT-Support tätig bin, rolle ich des öfteren die Augen, welche Fragen von Anwendern kommen können. Selbst meine Bekannte in BKK weigert sich mit beharrlich e-mails zu schreiben oder zu chatten. Sie sagt immer sie kann das nicht. Und so alt ist sie noch nicht.

    Für einen Einstick finde ich diese Idee nicht schlecht, sollte man in D auch machen.

    René

  4. #13
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Für jeden Grundschüler einen Laptop

    :???: und was machen die meisten kiddies hier mit den computern sie spielen und vom rest haben sie kaum ahnung und es interessiert sie nicht.

    und die fehlersuche ist noch viel schwerer wenn schon jemand im system rumgemurkst hat.



    mfg lille

  5. #14
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Für jeden Grundschüler einen Laptop

    "Für jeden Schüler einen Laptop" ist eine typische Thai Lösung. Oberflächlich, kurzsichtig, und undurchdacht. Das Programm mag vielleicht für ein paar Schlagzeilen sorgen, und eine Schule mit Kindern hinter Laptops gibt gute Pressefotos ab, aber das ist dann vermutlich auch der ganze gewünschte Effekt. Es wird kurzfristig der Eindruck erweckt, als ob sich die Regierung tatsächlich um Erziehung kümmere. Leider ist es wieder mehr Schein als Sein.

    Ein Computer kann -wie viele andere Instrumente- zu vielen verschiedenen Zwecken eingesetzt werden. Wie immer kommt es darauf an was man damit macht. Wenn der Computereinsatz in den Schulen nicht ein durchdachtes pädagogisches Programm geknüpft ist, dann ist diese Aktion nur eine große Geldverschwendung. Nicht der Computer ist wichtig, sondern die Lernmethoden und die Inhalte. Die Regierung täte besser daran, die pädagogische Qualifikation des Lehrpersonals zu verbessern. Aus einer solchen Anstrengung würden sich allerdings nur wenig Gelegenheiten für Pressefotos und Geldmittelvergabe an Regierungsfreunde ergeben.

    X-Pat

  6. #15
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Für jeden Grundschüler einen Laptop

    Ich glaub mal nicht, dass der Staat die Kosten voll übernimmt. Schon jetzt finde ich unmöglich, was selbst die Armen an Geld auszugeben haben für all diesen Kinderkram wie Uniformen, einheitliche Trainingsanzüge, weisse Socken mit denen man ohne Schuhe überall rumlatschen muss bis hin zu Schulheften, auf denen der Name der Dorfschule gdruckt ist und die dann teurer sind als beim BigC.
    Für Leute mit Einkommen zwischen 3000 und 5000 Bath wird das wohl ein harter Brocken werden...
    Gruss
    mipooh

  7. #16
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Für jeden Grundschüler einen Laptop

    Solange es noch Schulklassen mit 45 - 50 Schülern gibt, Schulbänke, die das Rückgrat verkrümmen lassen, sowie kaum vorhandenes Lehrmaterial (von der Qualifikation der Leherer, sowie mangelhafter Lehrmethoden ganz zu schweigen) sollte man die fast 4.000 Baht pro Schüler erst einmal woanders investieren.

    Aber Ideen, und sind sie noch so schwachsinnig, werden dann präferiert, wenn Korruption im großen Maß im Spiel sein kann.

    Gruß
    Monta

  8. #17
    Avatar von

    Re: Für jeden Grundschüler einen Laptop

    Hallo,

    meint ihr nicht, dass ihr das ganze etwas eindimenional seht? Hier fallen Schlagwörter, wie Schwachsinn, Korruption, Geldverschwendung. Denke nicht, dass diese angebracht sind, zumal es für solche Urteile definitiv zu früh ist.

    Zitat Zitat von x-pat",p="283732
    Leider ist es wieder mehr Schein als Sein.
    Im Moment ist es weder Schein noch Sein, es ist ein Vorhaben, ein Plan.

    Zitat Zitat von mipooh",p="283490
    Für die Bildung wäre das auch gut, denn wer ständig virtuelle Feinde abballert hat dann im Beruf oder als Soldat weniger Probleme damit.
    Aha, recht simple Schlußfolgerung: Kinder die einen Computer haben, spielen die ganze Zeit Ballerspiele und werden so zu kaltblütigen Killern.
    Wenn wir schon beim Klischee dreschen sind, welche Schlußfolgerung würden dir denn dann zu alleinreisende männlichen Thailandurlauber, oder zu deutschen, die mit einer Thailänderin verheiratet sind, einfallen? So einfach, wie Du dir die Welt machst, ist sie zum Glück nicht.

    Ich denke x-pats Bemerkung ist eine wirklich entscheidende:
    Zitat Zitat von x-pat",p="283732
    Ein Computer kann -wie viele andere Instrumente- zu vielen verschiedenen Zwecken eingesetzt werden. Wie immer kommt es darauf an was man damit macht. Wenn der Computereinsatz in den Schulen nicht ein durchdachtes pädagogisches Programm geknüpft ist, dann ist diese Aktion nur eine große Geldverschwendung.
    Prinzipiell MÜSSEN Computer einen bedeutenden Platz in Schulen haben, da sie schließlich auch einen nicht unbedeutenden Platz in unserer Lebenswirklichkeit haben.

    Wer von Euch hat in seinem Arbeitsleben wirklich nie mit Computern zu tun?
    Meint Ihr nicht, dass sich auch der Umgang mit Computern in jungen Jahre leichter erlernen läßt?

    Vom der wachsenden Bedeutung des Internets für unseren Alltag und unser Berufsleben haben wir dabei noch gar nicht gesprochen.

    Eine gute Ausbildung der Lehrkräte hat sicher höchste Priorität. Kann man denn aber nicht das eine tun ohne das andere zu lassen?

    Gruss,
    Yaso

  9. #18
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Für jeden Grundschüler einen Laptop

    @yaso

    Aber die bestehenden gröbsten Mängel in thailaändischen Schulen, sind vor der Anschaffung von Computern in diesen Massen, zu beseitigen.

    Geld war bisher immer zuwenig vorhanden und für beides schon gar nicht.

    Und Korruption und schwachsinnige Verschwendung sind nicht einfach nur Schlagworte in Thailand, sondern alltägliche Realität. Dagegen sollte man sich ruhig früh genug aussprechen.

    Gruß
    Monta

  10. #19
    thurien
    Avatar von thurien

    Re: Für jeden Grundschüler einen Laptop

    Zitat Zitat von Yaso",p="283758
    ...Korruption, Geldverschwendung. Denke nicht, dass diese angebracht sind, zumal es für solche Urteile definitiv zu früh ist...
    das ist kein Urteil sondern vorausschauende Realität - hat auch
    zunächst x nix Thailand- Bezogenes; Korruption und Geldverschwendung sind alltägliche Erscheinungsformen in allen Ländern, in Deutschland z.B. in absoluten EUR ausgedrückt besonders ergiebig. Unsere Thai- Freunde sind doch bei den Korr.- Volumina sowas von harmlos und können noch viel von uns lernen!

  11. #20
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Für jeden Grundschüler einen Laptop

    @turien schreibt:

    "Unsere Thai-Freunde sind doch bei der Korr.-Volumina sowas von harmlos und können noch viel von uns lernen."

    Zum einen bezweifele ich das, auch und zumal, wenn man dies relativ sieht, zum anderen sind "unsere Thai-Freunde" im Bezug auf Korruption, was das Fehlen jeglichen Unrechtsbewußtseins und Dreistigkeit in aller Öffentlichkeit, bis in die kleinste Amtsstube hinein, eher unsere Lehrmeister.

    Wer immer denn solche Lehren annehmen möchte.

    Gruß
    Monta

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.10.11, 14:01
  2. Jeden Tag verliert Deutschland ein Dorf
    Von petpet im Forum Treffpunkt
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 15.12.09, 10:06
  3. Vier Grundschüler durch Handgranate getötet
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.11.05, 22:35
  4. Ein Shangri-la um jeden Preis
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.10.05, 16:44
  5. Für jeden den´s interessiert
    Von jaidee im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.04, 12:46