Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 61 bis 68 von 68

Free Trade Agreement Thailand USA

Erstellt von Serge, 05.04.2005, 07:44 Uhr · 67 Antworten · 2.748 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.160

    Re: Free Trade Agreement Thailand USA

    .....wenn es ehrliche Verträge sind - also ohne geschicktes verklausulieren - und der Stärkere (wirtschaftlich wie militärisch) sich daran hält, ja dann, aber nur dann ist es gut.....

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Free Trade Agreement Thailand USA

    @Armin.
    Gruebeln finde ich sehr gut gesagt. Denke dass Thailand sich wirklich langsam Gedanken machen sollte, wohin denn die Reise geht. Auf der einen Seite als interntationale Wirtschaftsmacht anerkannt werden wollen, auf der anderen Seite aber die sozialen Probleme bei weitem noch nicht geloest zu haben.

    Auf ewig wird Toursimus nicht funktionieren. OEM Produtktion ebenfalls nicht, dafuer ist der Kostendruck zu hoch und die Konkurrenz waechst, siehe China aber auch Vietnam und Kambodscha.

    Ich denke Thailand ist an einem Scheideweg angelangt. Jetzt heisst es den richtigen Weg einzuschlagen.

  4. #63
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Free Trade Agreement Thailand USA

    Ein wirklich lohnenswerter Artikel - allerdings nur in Englisch!

  5. #64
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Free Trade Agreement Thailand USA

    G. Bush und T. Shinawatra haben erklaert, dass sie unter Hochdruck die Verhandlungen zwischen ihren beiden Staaten ueber ein Freihandelsabkommen weiterfuehren moechten und die weitere Ausbreitung der Vogelgrippe in Asien gemeinsam bekaempfen wollen.

    "Ich habe gegenueber Praesident Bush versichert, dass wir weiter voranschreiten werden um bald ein FTA praesentieren zu koennen." sagte der thailaendische Premier nach einem Treffen mit dem US Prasidenten im Weissen Haus.

    Bush nannte sein gegenueber einen Staatsmann "der an die Kraft freier Maerkte glaubt" und sagte weiter das beide Nationen ein Uebereinkommen "so schnell als moeglich" anstreben.

    US sowie Thai Abgesandte planen ein vorlaeufige Runde informativer Gespraeche indem einer der schwierigsten Punkte - Thailands Position das der Banken- und Finanzsektor nicht Bestandteil des FTA sein soll - vor dem naechsten Treffen am 26. September in Haiwaii geklaert werden soll.

    Thailand moechte mehr Zeit fuer seine Banken, Fonds und Versicherer gewinnen, um deren finanzielle Potenz zu verbessern, bevor US Wettbewerber den Markt betreten. Die USA draengen auf einen Marktzugang fuer ihre Unternehmen um diesen eine bessere Postion im Wettbewerb des am starksten wachsenden Finanzmarktes, der Asien-Pazifik-Region, zu verschaffen.

    Eine weitere Huerde in den Gespraechen ist der Urheberrechtsschutz und Thailands Massnahmen hierzu, diesen zu gewaehrleisten. Unterhaendler Thailands bezweifeln, das dieser Punkt zufriedenstellend geloest werden kann.

    Die USA sind Thailands groesster Exportmarkt waehrend Thailand an 18er Stelle der Handelspartner der USA stehen.

    Im letzten Jahr exportierte Thailand Textilien, Stahlerzeugnisse, elektronische Komponenten und Geraete. Der Export in die USA stieg um 14% auf 15,5 Mrd. $. Der Handelsueberschuss mit den USA betraegt 8,3 Mrd. $, ein plus von 28%.

  6. #65
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Free Trade Agreement Thailand USA

    Handelsabkommen mit China geplant.

    Der Handelsminister ist jetzt bereit, Diskussionen mit der stellvertretenden Premierministerin China's ueber Handel, Investitionen und einem Tauschhandelsystem fuer die Teilnahme an den kommenden Megaprojekten der Thailaendischen Regierung zu fuehren.

    DPM Somkid Jatusripitak (สมคิด จาตุศรีพิทักษ์), Handelsminister und stellvertretender Premier, sprach ueber das geplante Treffen mit der stellv. Premierministerin Chinas, Madam Wu Yi, waehrend der Thai-Chinesischen Gespraeche vom 21. - 22. September 2005 in Chiang Mai.

    Es werden hochrangige Persoenlichkeiten der Geschaeftswelten China's und Thailand's erwartet, um die Moeglichkeiten ueber gemeinsame Beteiligungen an den Mega-Projekten der thailaendischen Regierung zu eroertern. Zur gleichen Zeit soll ueber die Integration eines Tauschhandelssystem - Barter Trade - zwischen China und Thailand verhandelt werden, das den Handel mit landwitschaftlichen Produkten auf seiten Thailands staerken soll. Von der chinesischen Regierung wird erwartet, den Tourismus nach China staerker unter den vielen Thai-Chinesen vermarkten zu koennen.

    Weitere Schwerpunkte der zweitaegigen Gespraeche werden Energie, Industrie und Elektronik sein.

  7. #66
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Free Trade Agreement Thailand USA

    Thailand muss mehr tun!

    Die Bush Regierung erwartet mehr von Thailand, bevor es zu einem Abschluss kommen kann. In einem Treffen zwischen U.S. Haedelrepraesentant Rob Portman und dem Thai Aussenminister Kantathi Supamongkhon wurden am Dienstag folgende Punkte angesprochen: "Botschafer Portman betonte erneut, dass ein FTA nur dann zustande kommen kann, wenn es Finanzdienstleistungen, Urheberrechtsschutz, Arbeit und Umwelt beinhaltet." so Neena Moorjani, Sprecherin fuer die US Handelsrepraesentanz.

    Gespraeche zwischen dem Praesidenten und dem Premier drehten sich hauptsaechlich um die Vorteile eines Handelsabkommens fuer US und Thai Unternehmen, Arbeiter und Investoren.

    Portman draengte Kantathi, das es "deutliche Schritte in die richtige Richtung" geben muesse, wolle man in der naechsten Runde, die in der kommenden Woche stattfinden wird, deutliche Fortschritte hin zu der Verabschiedung des Abkommens machen.

  8. #67
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: Free Trade Agreement Thailand USA

    Hallo Serge,

    interessant, daß die Ansprüche der U.S.Seite auch das Thema Umwelt beinhalten.
    Bis jetzt war das ja noch selten ein Thema.

    Vielleicht setzt hier wünschenswerterweise auch ein Umdenkprozess ein

    Grüße aus Salzburg
    Mandybär

  9. #68
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Free Trade Agreement Thailand USA

    Die Verhandlungen zwischen den USA und Thailand zur Schaffung eines Freihandelsabkommens erzielten einen wesentlichen Fortschritt. Nach offiziellen US-Angaben kamen sich beide Parteien in einer Reihe von Streitfragen wie etwa den Bereichen Dienstleistung, Investment bzw Finanzdienstleistung erheblich näher. Die fünfte Runde der Gespräche wurde vergangenen Freitag in Honululu beendet. Für Thailand stellt die USA der zweitwichtigste Handelspartner dar. Im Vorjahr wurden von Thailand in die USA Waren im Volumen von 6,4 Milliarden Dollar exportiert. Zugleich gelangen aus den USA die größten Direktinvestitionen in das asiatische Land. Die Verhandlungsteams beider Länder wollen im November erneut zusammentreffen.

    Quelle: Stock-World

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567

Ähnliche Themen

  1. Udon Thani calls on Got to legalise fresh trade
    Von waanjai_2 im Forum Thailand News
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 21.09.09, 08:03
  2. Mai Pen Rai Thailand - Fly for free
    Von BinHierNichtDa im Forum Touristik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.01.09, 03:30
  3. Firewall -free-
    Von Kali im Forum Computer-Board
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.03.03, 17:24
  4. Free SMS ?
    Von natong im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.01.02, 13:26