Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 68

Free Trade Agreement Thailand USA

Erstellt von Serge, 05.04.2005, 07:44 Uhr · 67 Antworten · 2.761 Aufrufe

  1. #51
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Free Trade Agreement Thailand USA

    Definition - OEM

    Abkürzung für "Original Equipment Manufacturer" - Ein Hersteller kauft Teile von anderen Herstellern und bringt diese nach Absprache unter eigenem Namen auf den Markt als sogenannte OEM-Version.

    OEM Versionen gibt es im Hardware und Software-Bereich. Gerade wenn man eine Grafikkarte kauft, so findet man auf den Karten der meisten Hersteller Chips der Firmen Nvidia und ATI wieder. Die OEM-Erweiterungskarten sind in erster Linie für den direkten Einbau in einen Komplett-PC gedacht. Die Aufwändige Verpackung fehlt in der Regel und die OEM-Karten sind günstiger. Selbiges gilt auch für OEM-Software, hier fehlt oft das Handbuch oder dieses liegt nur zum Ausdrucken als Datei bei.

    Gruß René

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Free Trade Agreement Thailand USA

    OEM
    Es gibt noch eine andere Definition.
    Wenn Royal Thai Porcelain - also Porzellan - Teller fuer Rosenthal produziert. Allerdings nicht mit dem eigenen Markennamen oder Brand, Royal Thai Porcelain, sondern unter dem Namen von Rosenthal. Das nennt man ebenfalls OEM. Und birgt gewisse Gefahren, da der Markennamentraeger die Markmacht hat, in anderen Worten den OEM, also Hersteller, jederzeit wechseln kann. Z.B. wegen geringerer Lohnkosten von Thailand nach Vietnam. Die Folgen waren in der juengsten Vergangenheit teilweise verheerend.

    Darum denke ich auch, das Thailand eigene Brands entwickeln muss. Dann, unter dem Aspekt der Vermarktung eigener Brands, koennte ein FTA auesserst interessant sein.

  4. #53
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Free Trade Agreement Thailand USA

    Serge, das ist aber ein recht langsamer Prozess, wie man am Beispiel Korea sehen kann.
    Taiwan hat das wohl bis heute nicht geschafft, zumindest kann ich mich nicht an eine bekannte Marke von dort erinnern, allerdings scheinen die ganz gut damit zu fahren, haben sie es doch schließlich geschafft als OEM-Hersteller zum Industrieland aufzusteigen.

  5. #54
    Tel
    Avatar von Tel

    Re: Free Trade Agreement Thailand USA

    Zitat Zitat von Chak2",p="235069
    Serge, das ist aber ein recht langsamer Prozess, wie man am Beispiel Korea sehen kann.
    Taiwan hat das wohl bis heute nicht geschafft, zumindest kann ich mich nicht an eine bekannte Marke von dort erinnern, allerdings scheinen die ganz gut damit zu fahren, haben sie es doch schließlich geschafft als OEM-Hersteller zum Industrieland aufzusteigen.
    Acer, Asus, Ulead... etc pp. das dauert natürlich alles seine Zeit und ist letztendlich nur logische Folge des Prozesses. Man sollte auch in Thailand nicht versuchen, das Pferd von hinten aufzuzäumen.

  6. #55
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Free Trade Agreement Thailand USA

    Acer und Asus sind mir vielleicht ein Begriff, aber wenn ich mal meine Schwester frage, die hat sicherlich noch nie etwas von denen gehört, wohl aber von Samsung oder Daewoo.

  7. #56
    Tel
    Avatar von Tel

    Re: Free Trade Agreement Thailand USA

    Zitat Zitat von Chak2",p="235083
    Acer und Asus sind mir vielleicht ein Begriff, aber wenn ich mal meine Schwester frage, die hat sicherlich noch nie etwas von denen gehört, wohl aber von Samsung oder Daewoo.
    alles eine Frage des Geschäftsfeldes. Ich würde zumindest Asus im entsprechenden Segment weitaus höher ansiedeln als bspw. Daewoo...

  8. #57
    Avatar von Andreas_Ulm

    Registriert seit
    21.04.2003
    Beiträge
    189

    Re: Free Trade Agreement Thailand USA

    @ Rene und Serge,

    danke für die Antwort

    grüsse

    Andreas

  9. #58
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Free Trade Agreement Thailand USA

    Zitat Zitat von Chak2",p="235069
    Serge, das ist aber ein recht langsamer Prozess
    Geschwindigkeit kommt hier auf viele Faktoren an. Denk mal an Red Bull oder gar Chang Beer. Das ist ein wenig zu komplex. Aber im FMCG Bereich kann man natuerlich schneller neue Brands etablieren als im Technologie oder Investitionsguetersektor. Wichtig ist, man muss es wollen. Das versucht die Regierung ja mit OTOP, wobei es sich hier weniger um einen Brand als um ein Guetezeichen handelt.

  10. #59
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.166

    Re: Free Trade Agreement Thailand USA

    .....Freihandel heißt freier Handel, also frei von jeglichen nationalen handelsgestzlichen und sonstigen Bestimmungen zum Wohl der Bürger des betreffenden (oder betroffenen) Landes, aber auch frei in der Auswahl der Güter - das Handelsgut Mensch bzw. menschliche Arbeitskraft - inbegriffen.....

    .....hätten sicherlich auch schon die Afrikaner vor ca. 200 Jahren zu schätzen gewußt, aber man konnte es ihnen - wohl u.a. infolge sprachlicher Barrieren - eben nicht erklären, also fing man sie kurzerhand ein.....

    .....danach durften sie die Vorteile des Freihandels schnell erkennen:
    - freie Überfahrt in die USA (zeitweise ein bißchen eng, Überbuchung gab es wohl schon damals).
    - keine lästigen bürokratischen Bestimmungen wie Visaantäge (wurde schon bei der Bestellung geklärt)
    - und nicht zu vergessen der krisensichere Job auf der Plantage, auch wenn es bei Nichterfüllung der vorgegebenen Tagesleistung statt angefaulten Mais die Peitsche gab. Nun ja, jedes Paradies hat auch seine Schattenseiten - nicht wahr.

    .....wie schlimm also mußte wohl der dran sein wer diese Vorteile für sich ablehnte indem er sich durch Flucht seinen Häschern entzog:
    - tagelanges Verfolgen einer mageren Antilope unter glühender Sonne
    - dabei aufpassen das man selbst nicht zur Beute der Löwen oder einer Elefantenherde niedergetrampelt wurde
    - eventueller Tod durch feindiche Stämme usw. usw.

    .....warum also zogen die angeblich so ungebildeten Wilden ihre Freiheit entgegen des damals wie heute so hochgelobten Freihandels vor. Vielleicht um frei von Entwürdigung durch Freihandel zu sein.....

    .....viel zu ernst, deshalb keine lustigen Smilies.....

  11. #60
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415

    Re: Free Trade Agreement Thailand USA

    @ChangLek

    Ein guter Beitrag!

    Doch aktuell bringt das auch nicht viel weiter. Wir leben in einer neueren Zeit. Auch für Thailand gilt es nach vorne zu blicken. Ein FTA - Abkommen ist ein verbindliches Abkommen, an das sich beide Seiten halten sollten. Grundsätzlich schadet Thailand ein wenig Grübeln, welches der bessere Weg ist nicht.
    Meine Meinung!

    Gruß Armin

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Udon Thani calls on Got to legalise fresh trade
    Von waanjai_2 im Forum Thailand News
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 21.09.09, 08:03
  2. Mai Pen Rai Thailand - Fly for free
    Von BinHierNichtDa im Forum Touristik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.01.09, 03:30
  3. Firewall -free-
    Von Kali im Forum Computer-Board
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.03.03, 17:24
  4. Free SMS ?
    Von natong im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.01.02, 13:26