Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 109

Flut in Nakhon Ratchasima

Erstellt von ayap, 03.09.2010, 20:15 Uhr · 108 Antworten · 12.350 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032
    Zitat Zitat von J-M-F Beitrag anzeigen
    dieses katastrophenmanagement ist an unfähigkeit wohl nicht mehr zu überbieten
    scheinbar doch

    nun gibt es meldungen, dass während der überschwemmungen dämme geöffnet wurden, obwohl sie noch hätten wasser zurückhalten können.

    geöffnet wurden diese dämme, weil dies die notfallpläne so vorsehen, wenn die zuständigen hochwasserstellen in bangkok nicht auf die übermittelten daten reagieren und ein bestimmter zustand am damm eintritt.

    erste vorwürfe gabs ja schon vor ein paar tagen [url]http://www.nationmultimedia.com/home/2010/10/23/national/Govt-blasted-for-mishandling-crisis-lack-of-planni-30140683.html[/]

    und es wird noch besser.

    so meldeten die behörden, das der chao phraya (http://www.theage.com.au/world/thai-...024-16z1a.html) auf ca 4000 m³ wasser kommen soll.
    so weit ich mich erinnere wurde der chau phraya nach dem hochwasser von 2002 oder wars 2001 auf knapp 5000 m³ zu bewältigende wassermassen ausgebaut.

    versucht man hier eine flut im chao phraya herbeizureden, um seinen politischen arsch zu retten, die es so vielleicht gar nicht geben wird?

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.013
    Zitat Zitat von carsten Beitrag anzeigen
    Heute beim Ueberqueren (auf der Rama IX Bridge) hat er ziemlich hoch, aber noch nicht uebergelaufen ausgeschaut.
    Fahre in ungefaehr einer Stunde auf meinem Weg Richtung Hua Hin ueber die Rama IX und schau mir das mal an.

    In der Umgebung von Korat und Saraburi/Ayutthaya sind weite Landstriche ueberflutet, auf der 24 kam ich am Samstag aber problemlos durch.

  4. #23
    Avatar von Dune

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    5.975
    Bin mal gespannt, fahren am Donnerstag zuerst nach Hua Hin. Die gestrigen Schlagzeilen inkl. der Bilder in der BKK Post sprachen ja schon für sich. Wie sind die weiteren Prognosen? Wisst Ihr näheres? Dune

  5. #24
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.013
    Bangkok - Hua Hin und zurueck war heut alles trocken. Nach meiner Prognose bleibt das erstmal so.

  6. #25
    Avatar von Dune

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    5.975
    Danke Dieter, dann kann ich mich ja am Donnerstag auf nach Hua Hin machen.

  7. #26
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032
    die provinzregierung von ubon kündigt nun (ohne grünes licht aus bkk) evakuierungen an.

    heute morgen soll es losgehen, aber noch ausserhalb von ubon/warim.
    mittlerweile geht man auch davon aus, dass in beide städte wohl das wasser laufen wird. allerdings hofft man, dass die beiden flutwellen vom chi und vom mun nicht gleichzeitig vor ubon zusamenlaufen, wenn doch ... dann gute nacht

  8. #27
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen

    In der Umgebung von Korat und Saraburi/Ayutthaya sind weite Landstriche ueberflutet, auf der 24 kam ich am Samstag aber problemlos durch.
    Nicht nur nordöstl. von Bangkok, sondern auch in der Region um Suphan werden die Wassermassen zugespielt. Felder werden geflutet und so manches Dorf ist nur noch per Boot zu erreichen.

  9. #28
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.558
    Meine Schwiegereltern kriegen ihre Lebensmittel in Korat Stadt mit dem Bötchen geliefert.
    Gut das Paw sein Haus etwas erhöht gebaut hat, es ist also noch trocken in Parterre.

  10. #29
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Und auch der Abhisit bzw. seine Berater haben hinzugelernt.
    Er zeigt sich jetzt nicht mehr im addrettten weißen Hemd jede Berührung mit der Realität scheuend



    sondern hemdsärmeliger. Und er kriegt sogar nasse Füsse.



    Man hat ihm wohl gesagt, dass in diesen Zeiten sich Sympathien und Abneigungen sehr gut verfestigen könnten.

  11. #30
    Avatar von fontog

    Registriert seit
    07.04.2007
    Beiträge
    376
    Er hatte die Wirkung von symbolischen Gesten auf einfache Gemüter wohl unterschätzt!

    Schön dass du somit das Positive an der Hilfsaktion erkennen kannst.

Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Goldschmiede in Nakhon Ratchasima gesucht
    Von Zaphod im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.10.11, 15:18
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.07.06, 02:24
  3. Khorat / Nakhon Ratchasima
    Von Joerg_N im Forum Touristik
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 19.07.05, 23:09
  4. Nakhon Ratchasima - Wat Salaloi
    Von Jinjok im Forum Literarisches
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.02.03, 19:59
  5. Noch ein Nakhon Ratchasima-Rätsel
    Von Visitor im Forum Treffpunkt
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 10.01.02, 10:44