Seite 10 von 11 ErsteErste ... 891011 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 109

Flut in Nakhon Ratchasima

Erstellt von ayap, 03.09.2010, 20:15 Uhr · 108 Antworten · 12.345 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Könnte daran liegen, dass der Norden halt gerne lammentiert, so wie es in D Regionen gibt die halt primär über ihre Situation diskutieren anstelle was zu ändern.
    Die Isaaner schreien immer am lautesten und fuehlen sich immer mehr Benachteiligt als der Rest der Welt.

    Das geht schon los mit nem Isaantaxifahrer in Bangkok. Wenn der mitbekommt, dass Du Thai sprichst und das bekommen sie zwangslaeufig mit, weil es die einzige Sprache ist, die sie verstehen, dann nagt der Dir mit seiner Jammerei wie dreckig es ihm geht und wie wenig er verdient das Ohr ab.

    Die Linie laesst sich weiterfuehren zu Isaanbedienungen mit absurden Trinkgeldvorstellungen, dem einnehmenden Wesen der Isaaner in den niederen Dienstleistungsgewerben usw.

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Die Isaaner schreien immer am lautesten und fuehlen sich immer mehr Benachteiligt als der Rest der Welt.
    genau, deshalb schein die verteilung von fast 1/3 (isssan/südthailand) bei den prokopfhilfeleistungen nur so furchtbar schlecht auszusehen, weil die issanis so jammern

    sollte mann dann noch die dauer der überschwemmungen mit einbeziehen, so wird es wohl zweistellig für den süden


    wolltest du das jetzt damit sagen?

    ps: was diese tage noch so an die öffentlichkeit schwappte. das millitär was im norden und osten im einsatz war, war in erster linie damit beschaftigt das auspumpen der flüsse zu bewachen ... in bkk sollte nicht so viel wasser ankommen

  4. #93
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001
    JMF, ich denke die Verteilung von Hilfsgeldern orientierte sich am Bedarf und der war im Sueden Thailands zweifellos groesser als wie im Norden und Nordosten, wo die ganze Geschichte schon seit 2 Wochen wieder vorbei ist.


    Ansonsten, die Isaaner die ich ausserhalb des Isaans kennenenlernte sind masslos Geldgeil, die Isaaner die ich im Isaan kennenlernte sind unglaublich gastfreundliche und hoefliche Menschen.

  5. #94
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    JMF, ich denke die Verteilung von Hilfsgeldern orientierte sich am Bedarf und der war im Sueden Thailands zweifellos groesser als wie im Norden und Nordosten, wo die ganze Geschichte schon seit 2 Wochen wieder vorbei ist.
    dann solltest du sich besser informieren, wir hatten hier genug infomaterial zur verfügung gestellt, aus dem ersichtlich wurde das es genau so nicht war

  6. #95
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001
    Sorry JMF, Du bist in Mecklenburg-Vorpommern, aber ich bin vor Ort.

  7. #96
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.886
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    ... Isaanbedienungen mit absurden Trinkgeldvorstellungen...
    ich hatte lange (bis vor kurzem) dort gewohnt, in all den Jahren habe ich kein einziges Mal eine Trinkgeld-
    vorstellung genannt bekommen oder auch nur gespürt!

  8. #97
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Ansonsten, die Isaaner die ich ausserhalb des Isaans kennenenlernte sind masslos Geldgeil, die Isaaner die ich im Isaan kennenlernte sind unglaublich gastfreundliche und hoefliche Menschen.
    Sagte ich ja bereits.

  9. #98
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Sorry JMF, Du bist in Mecklenburg-Vorpommern, aber ich bin vor Ort.
    tja und verschließt dennoch deine augen. bei diesen sachen braucht man nicht vor ort zu sein, sollte es besser auch nicht.

    um sich die gefallenen regenmengen anzusehen und vieles mehr braucht man nur die wetterdaten aus dem netz zu ziehen.

    wem das zu kompliziert sein sollte, der hat immer noch die möglichkeit auf dienste wie unosat oder reuterwarning zurückzugreifen. da ist der süden zb gar nicht aufgetaucht, da das ausmaß der überschwemmungen im süden zu klein (weil mehr lokal) war


    ps: ich wohne nicht in meckpom

  10. #99
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001
    Nein ich verschliesse nicht die Augen und erlebte die Regenfaelle in Khu Khan in der Provinz Si Saket hautnah.

    Ich fuhr am 23 .10., also am Samstag der Woche mit den heftigsten Regenfaellen, von dort nach Bangkok.

    Bereits am 23.10. waren die Strassen nach Bangkok weitgehend Hochwasserfrei.

    Neben den Staatsstrassen sah man um Korat, Saraburi und Ayutthaya weite Gebiete unter Wasser, aber hoeher wie 50 cm und manchmal vielleicht 100 cm waren die Wasserstaende nicht.

  11. #100
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.669
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    JMF, ich denke die Verteilung von Hilfsgeldern orientierte sich am Bedarf und der war im Sueden Thailands zweifellos groesser als wie im Norden und Nordosten, wo die ganze Geschichte schon seit 2 Wochen wieder vorbei ist.


    ...gekürzt
    Bin seit ca 1 Woche wieder vor Ort (KK) und habe mir die Situation am Mae Nam Chee angeschaut. Dort stehen Landstriche soweit man sehen kann unter Wasser. Was das für die Reisbauern bedeutet ist wohl klar.
    Ein Ressort , das normalerweise fast 3 Meter über dem Fluß liegt ist total geflutet.

    Soviel zu dem vor Ort sein und das die Sache schon vor 2 Wochen vorbei gewesen sei.

Seite 10 von 11 ErsteErste ... 891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Goldschmiede in Nakhon Ratchasima gesucht
    Von Zaphod im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.10.11, 15:18
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.07.06, 02:24
  3. Khorat / Nakhon Ratchasima
    Von Joerg_N im Forum Touristik
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 19.07.05, 23:09
  4. Nakhon Ratchasima - Wat Salaloi
    Von Jinjok im Forum Literarisches
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.02.03, 19:59
  5. Noch ein Nakhon Ratchasima-Rätsel
    Von Visitor im Forum Treffpunkt
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 10.01.02, 10:44