Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Flugzeug hatte 35 Tonnen Kriegswaffen an Bord

Erstellt von Sammy33, 12.12.2009, 19:50 Uhr · 11 Antworten · 1.038 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Sammy33

    Registriert seit
    02.09.2002
    Beiträge
    893

    Flugzeug hatte 35 Tonnen Kriegswaffen an Bord

    In Thailand haben die Behörden ein aus Nordkorea kommendes Flugzeug mit 35 Tonnen Kriegswaffen an Bord beschlagnahmt. Ein Regierungssprecher erklärte in Bangkok, der Pilot habe um Erlaubnis für eine Notlandung am Don-Muang-Flughafen der Stadt gebeten, um aufzutanken. "Als die Behördenvertreter an Bord kamen, entdeckten sie, dass die Maschine.
    Die fünfköpfige Besatzung - ein Weißrusse und vier Kasachen - seien wegen illegalen Waffenhandels festgenommen worden. Unter den Waffen seien Luftabwehrraketen und zahlreiche Granatwerfer.

    Quelle:
    http://nachrichten.t-online.de/krieg...20863922/index

    Sammy33

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    thurien
    Avatar von thurien

    Re: Flugzeug hatte 35 Tonnen Kriegswaffen an Bord

    "The plane, with code number 4L-AWA, was identified as belonging to an entity in Kazakhstan"

    möglicherweise handelt es sich hier um eine n-koreanische Reklamation gelieferter Handelsware, die nicht einwandfrei funktioniert. Die Hersteller der Teile sitzen wahrscheinlich (wie meist) entweder in Schweden oder Schweiz und haben den indirekten Rückweg über eher fragliche Drittländer gewählt, um die Peinlichkeit der Reklamation nicht mit der Welt zu teilen....

  4. #3
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Flugzeug hatte 35 Tonnen Kriegswaffen an Bord

    Zitat Zitat von Sammy33",p="803205
    Ein Regierungssprecher erklärte in Bangkok, der Pilot habe um Erlaubnis für eine Notlandung am Don-Muang-Flughafen der Stadt gebeten, um aufzutanken.
    Dass mit der Notlandung braucht man ja nicht zu glauben. Gerne geglaubt wird dagegen, dass es in Wirklichkeit Nachschub fuer die Rothemden war, der da unerkannt aus Dubai an der mit Kambodschanern besetzten Luftsicherheit in Bangkok vorbei geschleust werden sollte.

  5. #4
    Avatar von voicestream

    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    436

    Re: Flugzeug hatte 35 Tonnen Kriegswaffen an Bord

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="803288
    Zitat Zitat von Sammy33",p="803205
    Ein Regierungssprecher erklärte in Bangkok, der Pilot habe um Erlaubnis für eine Notlandung am Don-Muang-Flughafen der Stadt gebeten, um aufzutanken.
    Dass mit der Notlandung braucht man ja nicht zu glauben. Gerne geglaubt wird dagegen, dass es in Wirklichkeit Nachschub fuer die Rothemden war, der da unerkannt aus Dubai an der mit Kambodschanern besetzten Luftsicherheit in Bangkok vorbei geschleust werden sollte.
    Bla, bla, bla....

    Und unser Samuianer begutachtet seit Gestern mit einer Lupe, da er fest davon ueberzeugt ist, das einer der Crew, Thaksin ist.

  6. #5
    Tao
    Avatar von Tao

    Registriert seit
    02.08.2003
    Beiträge
    14

    Re: Flugzeug hatte 35 Tonnen Kriegswaffen an Bord

    Aber, aber, böse Vermutung!

    Wenn die Waffen aus der Schweiz wären, dann würden sie bestimmt 100% funktionieren.

  7. #6
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Flugzeug hatte 35 Tonnen Kriegswaffen an Bord

    Zitat Zitat von Tao",p="803319
    Aber, aber, böse Vermutung!

    Wenn die Waffen aus der Schweiz wären, dann würden sie bestimmt 100% funktionieren.
    Und pünktlich wären sie auch notgelandet!

  8. #7
    Avatar von

    Re: Flugzeug hatte 35 Tonnen Kriegswaffen an Bord

    Hm, Zielland Sri Lanka und schon auf halber Strecke in Bangkok der Sprit knapp?
    Denke eher, die wollten nach Burma.

  9. #8
    Avatar von clear1

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    370

    Re: Flugzeug hatte 35 Tonnen Kriegswaffen an Bord

    Zitat Zitat von Extranjero",p="803328
    Hm, Zielland Sri Lanka und schon auf halber Strecke in Bangkok der Sprit knapp?
    Denke eher, die wollten nach Burma.
    denken ist bei dir eher Glückssache...

  10. #9
    Avatar von

    Re: Flugzeug hatte 35 Tonnen Kriegswaffen an Bord

    Zitat Zitat von clear1",p="803330
    Zitat Zitat von Extranjero",p="803328
    Hm, Zielland Sri Lanka und schon auf halber Strecke in Bangkok der Sprit knapp?
    Denke eher, die wollten nach Burma.
    denken ist bei dir eher Glückssache...
    Mag sein, das Urteil dareuber ueberlasss ich anderen. :-)
    Wenigstens enthaelt nicht jedes zweite meiner Posts eine Beleidigung gegen irgend einen anderen User.

  11. #10
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Flugzeug hatte 35 Tonnen Kriegswaffen an Bord

    Die 5 Besatzungsmitglieder werden heute Richtung Weissrussland/Kasachstan ihre Behörden übergeben.

    Die USA ist über diesen Zustand nicht begeistert, respektiert diese Entscheidung.

    Über den Verbleib der 35 t Waffen, wird die UN entscheiden. Bis dahin werden diese sicher von Thailand verwaltet.

    Ölgeräte für die Ukraine

    Wieviel Tonne tatsächlich übrigbleiben darf spekuliert werden.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Flüssigkeiten an Bord (EU)
    Von UAL im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.04.07, 09:51
  2. Trojaner an Bord?
    Von heini im Forum Forum-Board
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 21.03.07, 20:28
  3. Thailand verbrennt 3,5 Tonnen Drogen
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.06.06, 21:23
  4. Sechs Tonnen Rauschgift vernichtet.
    Von odysseus im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.02.03, 18:03