Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Fährt der Nachtzug von Bangkok nach Surat Thani

Erstellt von Tim07, 27.05.2014, 11:20 Uhr · 18 Antworten · 2.603 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Tim07

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    3

    Fährt der Nachtzug von Bangkok nach Surat Thani

    Hallo,

    ich möchte Ende Juni nach Thailand fliegen und Anfang Juli von Bangkok nach Surat Thani mit dem Nachtzug fahren. Ich finde allerdings keine Informationen, ob die Nachtzüge trotz Ausgangssperre fahren. Hat jemanden Informationen dazu?

    Und was denkt ihr, wie lange wird es dauern bis die Ausgangssperre aufgehoben wird. Wie lange war sie das letzte Mal, 2010 wenn ich mich nicht täusche, in Kraft?

    Vielen Dank und schöne Grüße
    Tim

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Mijazzz

    Registriert seit
    05.02.2013
    Beiträge
    3
    Das würde mich jetzt auch interessieren. Wollen am Samstag mit dem Nachtzug nach Surat Thani fahren.

  4. #3
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    Nehme mit Sicherheit an, der Zug wird fahren!! Denn für Touristen und Reisenden gilt die Sperre nicht.......................soweit ich informiert bin!? Der Weg zum Airport ist offen, so wierd der Weg zum Bahnhof ebenso geöffnet sein!

  5. #4
    Avatar von Totolino

    Registriert seit
    21.12.2012
    Beiträge
    914
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Denn für Touristen und Reisenden gilt die Sperre nicht.................!
    Hä?

    Jaa neee, isss klaar...

  6. #5
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.270
    Touristen die sich zusammenrotten in Nachtzügen werden standesrechtlich erschossen, also Vorsicht

  7. #6
    Avatar von Antares

    Registriert seit
    02.03.2014
    Beiträge
    1.408
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Touristen die sich zusammenrotten in Nachtzügen werden standesrechtlich erschossen, also Vorsicht
    Standesrechtliche Erschießungen sind nicht zu befürchten. Quasi standrechtliche Erschießungen gab es in der jüngeren thailändischen Geschichte nur unter dem Thaksin Regime im so genannten Drogenkrieg.

  8. #7
    Avatar von Totolino

    Registriert seit
    21.12.2012
    Beiträge
    914
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Touristen die sich zusammenrotten in Nachtzügen werden standesrechtlich erschossen, also Vorsicht
    Na ja...

    Klar kannst Du dich noch innerhalb der Sperre zum Airport bewegen, wenn Du es mußt, aber das die Sperre für Touristen, wie behauptet, nicht gilt, hab ich hier noch nicht mitbekommen.

    Ich halte diese Behauptung für Humbug.

  9. #8
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Mich wuerde an der Stelle mal interessieren, ob wieder Zuege nach Chiang Mai fahren. Man hatte ja Unmengen Gleisbett neu gebaut und bei der ersten Fahrt mit dem Verkehrsminister ist der Zug wieder entgleist. Seitdem ist Totenstille. Fahren da noch Zuege?

  10. #9
    Willi
    Avatar von Willi
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Standesrechtliche Erschießungen sind nicht zu befürchten.
    Wie sieht es mit Standesamtliche aus ?

  11. #10
    Avatar von Antares

    Registriert seit
    02.03.2014
    Beiträge
    1.408
    Zitat Zitat von Willi Beitrag anzeigen
    Wie sieht es mit Standesamtliche aus ?
    Kommt vor, ist dann keine Erschießung sondern ehr eine schleichende exekution...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mit dem Auto von Bangkok nach Udon Thani
    Von Dennis im Forum Touristik
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 15.02.11, 17:18
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.02.11, 11:30
  3. Bahnfahrt von BKK nach Surat Thani
    Von j.j.oetzi im Forum Touristik
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 11.09.07, 18:33
  4. Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 20.03.05, 14:39