Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 40

Ex-Staatschef der Roten Khmer verhaftet

Erstellt von Doc-Bryce, 19.11.2007, 12:11 Uhr · 39 Antworten · 2.646 Aufrufe

  1. #21
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Ex-Staatschef der Roten Khmer verhaftet

    Die Todesstrafe ist zum Glueck auf dem Rueckzug.
    Mord mit Mord vergelten zu wollen bedeutet sich selbst auf eine Stufe mit Taetern stellen.
    Das kann niemand wollen.

    Nur weil andere barbarisch sind muss man noch lange nicht selbst zum Barbar werden.

    Sioux

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Ex-Staatschef der Roten Khmer verhaftet

    @thaibär

    bitte auf derlei Texte verzichten.

    mrhuber

  4. #23
    Avatar von soulshine22

    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    2.579

    Re: Ex-Staatschef der Roten Khmer verhaftet

    Leider ist es nicht so einfach alle roten Khmer gleichermaßen zu verurteilen. Ich werde dazu nie diese Szene im Film "Killing Fields" vergessen, als das junge Mädchen der Khmer Rouge diesen Gesichtsausdruck des totalen Hass hat.

    Auch in diesem Artikel der "Zeit" sieht man, das der stv. Sicherheitschef des S21 auch ein "normaler" Mensch war/ist. Das System der Propaganda und Gehirnwäsche das damals herrschte war bestimmt unglaublich stark, und die mutmaslichen Täter sahen vielleicht oft keine andere Wahl als mitzumachen.

    Das Problem ist nicht die breite dumme Masse der Menschen, sondern die die verstehen sie zu lenken und zu beeinflussen. Dies war bisher noch nie anders. Ein gutes Buch dazu ist Gustave LeBon´s Psychologie der Massen.

    Grüße,
    Christian

  5. #24
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.671

    Re: Ex-Staatschef der Roten Khmer verhaftet

    Also ich kann dem Posting von Hello_Falang (#10) nur zustimmen. In Asien ticken die Uhren (Gehirne) anderes, das sollten wir Europäer langsam mal begreifen.
    Unser Rechtsempfinden da gleich drüber stülpen zu wollen ist reichlich arrogant (das heisst nicht das ich das was vor reichlich 25 Jahren in Kambotscha passiert ist, nicht absolut ablehne).
    Wie vergesslich (?) die Menschen über die Zeit hinweg werden (Gott sei Dank, aber ich glaube langsam wir n Deu sind anders) kann man auch sehen wenn man sich mal das Kriegsmuseum in HCM City ansieht. Danach dürften die Vietnamesen einen Amerikaner auf 100 Jahre nicht mehr angucken!!

  6. #25
    Avatar von Shuai_ran

    Registriert seit
    02.10.2003
    Beiträge
    238

    Re: Ex-Staatschef der Roten Khmer verhaftet

    Die Frage ist, was soll die Strafe bewirken?
    Wenn man (nur) die Gesellschaft vor dem Täter schützen will, dann müsste man die Roten Khmer nicht einsperren, weil sie ja jetzt nicht mehr gefährlich sind.

    Es geht aber bei allen Kriegsverbrechern darum, die Schuld so objektiv wie möglich festzustellen und die Täter zu verurteilen. Das soll ein Zeichen setzen: Alle Kriegsverbrecher werden belangt und ihre Taten werden aufgearbeitet und bleiben nicht ungesühnt.

    Darum hat man ja auch bei den ..... so einen Aufwand mit den Prozessen betrieben. Bei einem grossen Teil der Hauptangeklagten (z.B. ......) war die Schuld relativ eindeutig, es ging aber auch darum, die ganze Sache aufzuarbeiten UND den Kriegsverbrechern die Rechte (fairer Prozess) zu gewähren, die sie ihren Opfern nicht zugestanden haben.

  7. #26
    Avatar von odysseus

    Registriert seit
    18.09.2001
    Beiträge
    2.275

    Re: Ex-Staatschef der Roten Khmer verhaftet

    Servus Shuai_ran
    Wenn wir die ewige Geschichte betrachten, wahr ...... nur noch die 2 Wahl gegen die Prominenz was sich im Endkampf um Berlin das Leben nahme, außer Heinrich ......., er fiel seinen Führer in den Rücken, und begann Selbstmord. ......, der Morphinists wie in ...... am Tag des Verrats beschimpfte, wurde schon früher immer schwächer in bereich Macht, er hat wie man weis die Luftwaffe ruiniert. Und nahm sich das Leben ganz geschickt im Gefängnis, wahren nicht seine Worte, den Reichsfeld Marschall hängt man nicht.

  8. #27
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Ex-Staatschef der Roten Khmer verhaftet

    Zitat Zitat von Shuai_ran",p="543914
    Darum hat man ja auch bei den ..... so einen Aufwand mit den Prozessen betrieben. Bei einem grossen Teil der Hauptangeklagten (z.B. ......) war die Schuld relativ eindeutig, es ging aber auch darum, die ganze Sache aufzuarbeiten UND den Kriegsverbrechern die Rechte (fairer Prozess) zu gewähren, die sie ihren Opfern nicht zugestanden haben.
    der makel an den nürnberger prozessen war eben der, dass man nicht alle kriegsverbrecher verurteilte, sondern nur die der besiegten. ich möchte auch nicht den abgetroschenen begriff der siegerjustiz anführen, aber dieses prinzip hat sich mit wenigen ausnahmen bis zum heutigen tage fortgesetzt.

  9. #28
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.826

    Re: Ex-Staatschef der Roten Khmer verhaftet

    Zitat Zitat von antibes",p="544478
    der makel an den nürnberger prozessen war eben der, dass man nicht alle kriegsverbrecher verurteilte, sondern nur die der besiegten. ich möchte auch nicht den abgetroschenen begriff der siegerjustiz anführen, aber dieses prinzip hat sich mit wenigen ausnahmen bis zum heutigen tage fortgesetzt.
    Ja, so wie bei Saddam Hussein, der wurde von seinem eigenen Volk zu Rechenschaft gezogen, für Hunderttausende vergaste kurdische Zivilisten, für mehr als 500000 ermordete und zu Tode gefolterte Regimegegner, für seinen Raubkrieg gegen Iran und für seinen Raubkrieg gegen Kuwait...er war ein Massenmörder u. Kriegsverbrecher erster Güte u. er hatte den Galgen mehr als verdient.

    Und seine Genossen wie z.B. "Chemie Ali" ebenfalls...

  10. #29
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Ex-Staatschef der Roten Khmer verhaftet

    Zitat Zitat von Lamai",p="544809
    Ja, so wie bei Saddam Hussein, der wurde von seinem eigenen Volk zu Rechenschaft gezogen, .
    das ist der unterschied zu nürnberg.
    viele werden saddam wie den ....`s nicht nachweinen.

  11. #30
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.671

    Re: Ex-Staatschef der Roten Khmer verhaftet

    Tja,
    ich schätze mal da wirst Du unterschiedliche Antworten bekommem; je nach dem ob Du die Schiiten, Suniten oder Kurden fragst. Ganz so einfach ist das wohl nicht.
    Gruß

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Khmer verbrannt
    Von garni1 im Forum Thailand News
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 21.09.09, 04:28
  2. Khmer-Tempel im Warhol-Look
    Von Hippo im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.02.09, 13:03
  3. TVtip: S21 - Die Todesmaschine der Roten Khmer -
    Von Bökelberger im Forum Thailand News
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.12.07, 05:40
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.04.05, 23:48
  5. Tuol Sleng S 21 Gefängnis der Roten Khmer in Phnom Penh.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Literarisches
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 01.01.04, 23:53