Seite 8 von 11 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 101

Ex-Regierungschef Thaksin will bei Wahl 2011 in Thailand mitmischen

Erstellt von Red_Mod_Ant, 14.10.2010, 17:09 Uhr · 100 Antworten · 9.536 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Hitori Beitrag anzeigen
    Zudem gibt es Belege, dass unschuldige Thais umgebracht wurden. Da wurden wohl auch Businesskonflikte etc. mit der Waffe ausgetragen ohne das je ein Täter (sprich Politzist/Militär) zur Rechenschaft gezogen worden ist. Der Befehl für diese Mordwelle kam direkt von Mr. T..
    So ein Quatsch auch.
    Wie Du schon selbst schriebst, ist da eine Progrom-Stimmung gegen die sog. Drogen-dealer - auch mit Unterstützung des thail. Königshaus aufgebaut, die da ihre Anti-Drogen-Anbau-Projekte gefährdet sahen - ganz kräftig regional zur "Endabrechnung" mit dem privaten Gegner genutzt worden. Wenn erst die Progrom-Stimmung da ist, da braucht es keine separaten Einsatzbefehle mehr. Da macht jeder mit, der ne Waffe und nen Gegner hat. Dachte eigentlich, wir Deutschen würden so etwas aus der "Reichskristallnacht" noch kennen.

    Aus Udon hörte ich dann viel später auch so Geschichten wie die, dass sich damals auch die Väter von bereits durch Drogen zerstörten Kindern, ziemlich brutal an Leuten, die allseits als Drogenhändler bekannt waren, gerächt hätten. Da brauchte es gar keine separaten Aufrufe von der Kanzel mehr.

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.569
    Zitat Zitat von Hitori Beitrag anzeigen
    Zudem gibt es Belege, dass unschuldige Thais umgebracht wurden. Da wurden wohl auch Businesskonflikte etc. mit der Waffe ausgetragen ohne das je ein Täter (sprich Politzist/Militär) zur Rechenschaft gezogen worden ist. Der Befehl für diese Mordwelle kam direkt von Mr. T..
    Was du uns sicherlich mit einem Link belegen kannst.

  4. #73
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Was du uns sicherlich mit einem Link belegen kannst.
    Wahrscheinlich mit dem Endergebnis der von den Militärs zur nachträglichen Rechtfertigung ihres Verfassungsbruchs eingesetzten Untersuchungskommission, was denn nun dem Thaksin anzulasten sei. Trommelwirbel.

  5. #74
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Was du uns sicherlich mit einem Link belegen kannst.
    aber natürlich, wieviele Links benötigst du denn? 100 oder 1000

    Menschenrechtler

    Thailand: Open letter to Prime Minister Thaksin Shinawatra | Amnesty International

    Thaksin “a human rights abuser of the worst kind” | PAD

    Gefürchtet sind die «Schwarzen Listen» des Innenministeriums in
    Bangkok, auf denen sich die Namen von fast 42 000 Menschen finden -
    nach offizieller Lesart «Zielobjekte zur Überwachung». Doch seien
    viele davon inzwischen tot, heißt es in Bangkok. Provinzgouverneure
    seien von Oben angewiesen, in einem bestimmten Zeitraum ein Viertel
    der Verdächtigen auf den Listen «loszuwerden», versichert
    Menschenrechtler Srirak. Danach müsse dann das nächste Viertel
    angegangen werden. «Niemand weiß, wie diese Listen zu Stande kommen.»
    Thailand befindet sich im Kriegszustand. Die Regierung hat dem Drogenhandel den Kampf angesagt und führt diesen mit gnadenloser Härte. In den ersten drei Monaten sind mehr als 2000 Menschen getötet worden. Menschenrechtsorganisationen schlagen Alarm, von Polizeistaat ist die Rede, von unschuldigen Opfern und Mord.
    Der WELTSPIEGEL begleitete eine Spezialeinheit im Grenzgebiet zu Burma und zeigt das Urlauberparadies Thailand von einer ganz anderen Seite.
    Menschenrechtler

    Das ZDF erklärte seinerzeit auch, das an den Haustüren Drohungen der Polizei genagelt wurden, mit der Unterschrift Thaksins - also muss er davon gewusst haben.

  6. #75
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Was sollen diese Presseberichte und die Schmähschriften der Opposition? Wo siehst Du da eine Anklageschrift, die den Namen verdient. Wo die Fakten, wo die Beweise?

    Ist doch auch hier alles wie auch sonst bei Bukeo: Ich glaube, dass kann es nur sein, möglicherweise, nicht auszuschließen. Mit so etwas geht doch kein Staatsanwaltschaft los um sich zu blamieren.

  7. #76
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Was sollen diese Presseberichte und die Schmähschriften der Opposition? Wo siehst Du da eine Anklageschrift, die den Namen verdient. Wo die Fakten, wo die Beweise?
    Menschenrechtsberichte bzw. AI zählst du zu Schmähschriften - naja, dann gilt das hoffentlich auch für Abhisit.
    Nur ist dieser überhaupt nicht angeklagt, weder von AI, UN usw. und wird von den Rothemden schon als Mörder betitelt.
    Dann darf man das bei Thaksin, wo die Beweise lt. AI wesentlich erdrückender sind, wohl auch - oder?

    Ist doch auch hier alles wie auch sonst bei Bukeo: Ich glaube, dass kann es nur sein, möglicherweise, nicht auszuschließen. Mit so etwas geht doch kein Staatsanwaltschaft los um sich zu blamieren.
    erstens, wurden wohl bereits 8 Polizisten verurteilt.
    Zweitens, besteht bei diesem Fall das Problem - das ein indirekter Tötungsbefehl in TH nicht strafbar zu sein scheint. Internation jedoch schon - und nur darum geht es hier in erster Linie.
    Aber man weiss ja, Mord verjährt international nicht, kann also ev. z.B. bei einer Ratifizierung des Rom-Status noch alles in Rollen kommen.

    Ev. bringen ja die neuen Untersuchungen etwas - Mühlen der Justiz arbeiten meist langsam, aber sie arbeiten.

    Further inquiries into deaths from 'War on Drugs'

  8. #77
    Avatar von eyeQ

    Registriert seit
    31.12.2010
    Beiträge
    705
    Also eigentlich sind die beiträge von Waanjai immer sehr lesenswert, vor allem weil sie ausführlich sind, und dem Threadersteller immer weiterhelfen.
    Das jemand inteligentes, trotzdem taksin Anhänger ist, ok... das wertet sogar einen T REX auf....und das meine ich ohne Sarkasmus!

    Aber beim Thema der neue König des Esaan... dem uradeligen Taksin.... der sich sogar in BKK in diesem WAT ????( sorry namen vergessen ich tue mich mit Thai schwer ) auf den Thron oder Stuhl gesetzt hat, der NUR dem König zusteht, drauf gepflanzt und damit provoziert hat.... da zeigt sich ein ganz anderer Waanjai

    Ok..ein emotionaler Kämpfer, für seine Sache.
    Das macht es spannend.

    Aber bitte, diese ewigen HINWEISE.... Progrom wir deutschen...wir sollten, wir müssen...wieder des vergessens blaah fasel..
    Ja danke.... diese Hinweise lesen wir in der HEIMAT mindestens 1 x mal pro Woche.
    Frau Knobloch und diese Ausgeburt...an korrektheit, MICHEL FRIEDEMANN.... sorgen schon dafür...

    Beweise Beweise...
    Wannjai.... mehr als LINK´s zu Webseiten, bieten Deine Argumente doch auch nicht!
    Insofern, sind BUKEO´s Thesen...Links.... zu dem Thema ebenso anzurechnen wie Deine Argumente.

    Klar.... die einen geben Links von den gelblichen Quellen
    die anderen
    von den rötlciheren.

    Aber es sind doch Fakten bekannt.

    1. Der unermessliche reichtum....also wenn Du nicht gerade Microsoft entwickelt hast, oder Apple....oder der Erfinder von Google bist
    wie..... kann ein EX Offizier.... der normal wohlhabend war, SO ELENDE REICH werden.
    2. Wieso haben die Thais ihn den abgesetzt, wenn er so viel gutes tat, und alle Links und Hinweise von Bukeo und Hitory dummes Zeuch sind??
    3. Wieso ist Taksin geächtet, aus England geflohen.... egal wohin er kommt, ....außer Montenegro wollen ihn nicht mehr viele Staaten, in Libien bei Ghadaffi wäre jetzt ein Platz für einen man seines Kalibers

    4. HAftbefehle gegen ihn, sind alle frei erfunden
    5. Die ganzen Vorwürfe Korruption...etc.. sind alle Hahnebüchern ?!?!?
    ABER warum kommt TAKSIN denn NICHT NACH THAILAND RETOUR????????????????
    Wenn alle Vorwürfe gegen ihn Mumpitz sind, was HAT ER DEN ZU BEFÜRCHTEN???????? ( Ja sicher kann man nun sagen, er befürchtet einen unfairen prozess... aber das ist doch Quatsch)

    6. Er ist ein medienmogul... ich selbst kann kein Thai, leider....aber meine Frau. Als wir im Esaan waren, war sie genervt, von diesen Dauerradio beschaallungen.... von TAKSIN Sendern.

    7. Erwartest DU Waanjay wirklich, wenn Taksin der neue König vom Esann Isaan wie auch immer wird, oder Premier von Thailand, das es den menschen besser geht??
    Thailand es besser hat????

    8. Was würde Taksin den morgen besser machen, das er gestern verpasst hat zu tun ??

    Das Massaker im Süden.... ich kenne beide Berichte.
    Ich kenne die Bilder von den fiesen Drogendealern.... und ja, dieser beitrag ist NICHT NUR super gut gemachte Propaganda.... natürlich enthält sie Wahrheiten.
    IM süden gab oder gibt es BANDEN....welche für den Islam Revolutionsgelder verdienen, durch dieses Drogenkartell...

    Aber ich kenne auch den BEricht, der zeigt, das Polizei wahrlos in Häuser ging, junge Leute herauszerrte, deportierte.... und später fand man die leichen hingerichtet. Gnickschuss....oder voll in die Fresse.
    Ja auf der Flucht erschossen.....oder so....

    Im grunde ist es doch sogar egal... wer wo wie was..???
    Es ist passiert, die Bilder sind ja echt.... die Stories wurden von den Seiten natürlich für die eigenen Zwecke dazugepackt.

    Tote sind tote....
    Premier war T.
    irgendwer hats befohlen.....

    und wenn nicht T ( allerdings wer sonst )
    T-REX hat es auch nicht verhindert.... es ist passiert, ob T den Befehl gegeben hat oder tatenlos zusah.
    ER ist schuldig....

    Und in Demokratien, mussten Führungsköpfe schon für weniger den Hut nehmen.
    Auch wenn ich kein Fan von Sarazin bin.... ´der wurde für wesnetlich weniger geggangen.

    IM Deutschen Fernsehen, auf Arte ZDF bei CNN ich kenne sogar einen BBC bericht, weil ein guter Kollege den beitrag gedreht hat....
    wurde es sogar in Deutschland gezeigt....

    Das ist eigentlich besser als ein Link....
    Eventuell mal bhei Youtube suchen.... müsste ja noch da sein.

    Und das Deutsche reporter.... Anti Taksin sind....neee neee
    ICh vieleicht.....mein bericht wäre sicher eher parteiisch.
    Aber die meisten reportageteams, die wissen doch gar nicht wer taksin ist, die kommen aus Afrika oder haben vorher einen bericht aus Darasalam gemacht... stehen heute in Thailand.... und drehen was sie sehen...

    Selbstverständlich.... wird in der deutschen und internetionalen Presse auch MEINUNG gemacht.
    Aber 95% der Deutschen interessiert es doch einen Dreck... was in thailand abgeht

    Wenn nciht gerade Deustche urlauber von einer welle geschnappt wurden oder sie am Flughafen festsitzen.... interessiert sich keine sau.

    Von daher.... kann man dem ZDF und den anderen BErichten, getrost ein wenig VErtrauen schenken.
    Mit sicherheit sind diese Berichte nicht pro ...aber auch nicht CONTRA TAksin.

  9. #78
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.569
    ayeQ, ich hab mir jetzt mal nur den
    T-REX hat es auch nicht verhindert.... es ist passiert, ob T den Befehl gegeben hat oder tatenlos zusah.
    ER ist schuldig....
    rausgepickt.
    Das gilt doch sicherlich für alle PM's gleichermassen, oder wird da unterschieden?

  10. #79
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Ich verstehe ja auch eure Enttäuschung. Aber dann tut Euch doch zusammen und stellt eine ordentliche Anklageschrift zusammen. Es gibt doch eine grenzenlose Zuarbeit der thailändischen Behörden dazu. Selbst eine Untersuchungskommission der letzten Putschisten, die wahrlich ein Interesse hatten, etwas Handfestes herauszufinden. Notfalls auch was weniger Handfestes anzudichten.

    Aber was macht Ihr. Ihr schickt irgendwelche Zeitungsberichte in der Welt herum mit dem Brustton der Überzeugung: Da seht ihr einmal, da muß doch einfach 'was dran sein. Oder meint Ihr, das Handelsblatt sei inzwischen wegen der montenegrischen Ratifizierung des Rom-Status selbst beim ICC vorstellig geworden. Nur weil Ihr nicht wißt, wie sich Medien im Selbstverständnis selbst verstehen?

    Ist AI tätig geworden? Wenn nein, warum nicht?

    Wenn sie es deshalb nicht betrieben haben, weil Thailand nicht zu den Signatar-Staaten des ICC gehört, warum gehört Thailand nicht zu den Signatar-Staaten? Deutschland gehört dazu.

    Was hat das ICC mit der UN zu tun? Thailand gehört zur UN, obwohl es wichtige Resolutionen der UN nie zugestimmt hat. Was schert also das ICC sich um die Position der UN, wenn es ein internationaler Gerichtshof unabhängig von der UN ist. Da mag der UN-Generalsekretär von Ländern denken, was er will. Insbesondere wenn es in der Sache nicht um die Entsendung von UN-Polizei ginge, sondern maximal um die Korrektur einer korrupten Justiz im Lande.

    Und einer Regierung, die einfach mal so nix Dir nix den Ausnahmezustand verkündet und dann vergißt ihn wieder aufzuheben. Klar Regieren mit Ausnahmezustand ist angenehmer als Regieren mit Zustimmung des Volkes. Behaupten kann man hier übrigens viel. Nur glauben tut es weltweit kaum einer.

    Wenn Thailand wieder zu den weltweit geschätzten Ländern mit einem freiheitlich demokratischen Rechtsstaat gehören wollte, dann müßte Thailand wohl letztlich bereit sein, in vielen Politikpunkten der Opposition entgegen zu kommen. Das wollen die alten Eliten in Thailand aber nicht. Was soll also geschehen?

  11. #80
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Ich verstehe ja auch eure Enttäuschung. Aber dann tut Euch doch zusammen und stellt eine ordentliche Anklageschrift zusammen. Es gibt doch eine grenzenlose Zuarbeit der thailändischen Behörden dazu. Selbst eine Untersuchungskommission der letzten Putschisten, die wahrlich ein Interesse hatten, etwas Handfestes herauszufinden. Notfalls auch was weniger Handfestes anzudichten.
    geht nicht, da in TH nicht strafbar. Daher auch keine Anklage vor einem thail. Gericht. Das gleiche Problem haben wohl auch die Rothemden mit Abhisit und versuchen ihn jetzt als Engländer vor den ICC zu bringen. Nur das geht jetzt mit Thaksin ebenfalls. Als Montenegriner ist er anklagbar.

    Ist AI tätig geworden? Wenn nein, warum nicht?
    AI kann eigentlich nicht tätig werden, ist ja keine Behörde.
    Die EU wäre tätig geworden, wenn Thaksin die Liste mit den 40.000 abgearbeitet hätte - ihn hat aber der Tod des Jungen vorzeitig gestoppt.
    Du gehst also davon aus, das keine Unschuldigen aussergerichtlich getötet wurden?

    Was hat das ICC mit der UN zu tun?
    nicht direkt, aber der ICC folgt meist den Empfehlungen der UN.
    Sol hat nun bei Libyen die UN bereits gedroht, die Verantwortlichen vor den ICC zu bringen - meist wird dann der ICC auch aktiv.

Seite 8 von 11 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nach der Wahl 2011
    Von Bukeo im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 799
    Letzter Beitrag: 20.11.12, 04:26
  2. Infos zur Wahl 2011 / Thailand
    Von Bukeo im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.07.11, 10:26
  3. Hamburg-Wahl 2011
    Von phimax im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 02.03.11, 17:58
  4. Thailand nach der Wahl
    Von entrox im Forum Thailand News
    Antworten: 235
    Letzter Beitrag: 22.03.08, 08:41
  5. Wahl zur Miss Thailand/Europa
    Von Udo Thani im Forum Thailand News
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 22.03.06, 22:26