Seite 66 von 190 ErsteErste ... 1656646566676876116166 ... LetzteLetzte
Ergebnis 651 bis 660 von 1899

Euro Baht 1:47

Erstellt von storasis, 04.10.2008, 21:27 Uhr · 1.898 Antworten · 199.200 Aufrufe

  1. #651
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Euro Baht 1:47

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="857322
    Ich hätte Politiker werden sollen. Grundvoraussetzung: keine! Nur Blödsinn labern.

  2.  
    Anzeige
  3. #652
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Euro Baht 1:47

    Wenn das Politik-Verständnis vieler nicht so schrecklich antiquiert wäre. Da meinen doch wirklich manche, es seien die - prinzipiell auswechselbaren - Führungsfiguren, die das große Sagen hätten. Wo doch längst dahinter ganze Apparate stecken. Und Berater-Stäbe. Schade, dass wir hiervon so wenige im Forum haben.

    Für die anderen läuft halt Politik so ab wie im Tante Emma-Laden oder im Familien-Kleinbetrieb. Die kennen garnichts anderes, als dass immer nur eine Person alles macht. ;-D

    Halt so antiquiert wie die Original Kapitalismus-Kritik von Marx und Engels.

  4. #653
    Avatar von zappalot

    Registriert seit
    20.03.2007
    Beiträge
    1.744

    Re: Euro Baht 1:47

    Zitat Zitat von Conrad_reloaded",p="857198
    Die Reisefreiheit könnte man auch abschaffen für unter 50jährige, die anderen dürfen nur reisen, wenn sie was in die Sozialkasse eingezahlt haben.
    ich wuerde dem deutschen staat in dem falle schaden zufuegen ohne ende. mehr kann ich nicht dazu sagen :-)

  5. #654
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.108

    Re: Euro Baht 1:47

    "ich wuerde dem deutschen staat in dem falle schaden zufuegen..
    .. ohne ende. mehr kann ich nicht dazu sagen :-)"
    _____

    DER deutsche Staat, sind aus meiner Sicht..seine Bürger.

    Schade,..dass du, dazu nicht mehr sagen kannst.
    Na wenigstens, hast du noch einen Grinsekopf hinbekommen.

  6. #655
    Avatar von zappalot

    Registriert seit
    20.03.2007
    Beiträge
    1.744

    Re: Euro Baht 1:47

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="857344
    "ich wuerde dem deutschen staat in dem falle schaden zufuegen..
    .. ohne ende. mehr kann ich nicht dazu sagen :-)"
    _____

    DER deutsche Staat, sind aus meiner Sicht..seine Bürger.

    Schade,..dass du, dazu nicht mehr sagen kannst.
    Na wenigstens, hast du noch einen Grinsekopf hinbekommen.
    das waere der idealzustand. ist aber nicht so. wenn der staat gleichzusetzen waere mit seinen buergern haetten wir eine echte demokratie und nicht eine, wo die buerger alle 4 jahre waehlen koennen und dann 4 jahre keine chance haben ihren willen in die tat umzusetzen...

    und ich wuerde denen schaden, die mich zwingen wuerden in dieses land, dass mir mit allerhand buerokratie das selbstaendigsein vermiesst hat, zurueckzukehren...

  7. #656
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Euro Baht 1:47

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="857344
    DER deutsche Staat, sind aus meiner Sicht..seine Bürger.
    Er hat doch recht. Würde ich genauso machen.
    Für mich sind deutscher Staat und Bürger übrigens völlig entgegengesetzt und Feinde im Innern.
    Niemand schadet mir mehr als der Staat. Das würde ich mir nie selber antun (wenn ich denn als Bürger der Staat wäre). Der Staat muss mich also hassen wie die Pest. Und Gewalt (sei es auch nur durch menschenverachtende Gesetze fordert eben Gegengewalt. Ist ein natürliches Gesetz.

    Oder meinst du, die DDR-Bürger haben sich beim Fall der Mauer (war ja ein Quasi-Reiseverbot) gegen sich selber gestellt? Und meinst du, die BRD ist in der Hinsicht volksnäher? Die einzige wahre Aufgabe eines Staates ist es, die Bürger gefügig zu machen. Und die Aufgabe der Bürger sollte es sein, sich aus dieser Sklaverei zu befreien.

    Ich würde mich ja auch freuen, wenn der Staat tatsächlich die Vertretung des Volkes wäre und seine Interessen wahrnehmen würde. Aber das ist halt ein schöner völlig unrealistischer Traum - überall auf der Welt.

  8. #657
    Avatar von Andichan

    Registriert seit
    19.11.2007
    Beiträge
    766

    Re: Euro Baht 1:47

    Also, man muss wirklich mal nen paar Tage vergehen lassen und dann wieder hier lesen. Was da einem geboten wird, ist ja die Härte.

    Die einen haben die dollsten Vorschläge, um sich für den Finanzminister zu bewerben. Die anderen haben Vorschläge, da krümeln sich meine Fußnägel.

    Habe selten so gelacht.


    Weiter machen. Am Dienstag schaue ich wieder rein!


    Danke!


    Andichan

  9. #658
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.237

    Re: Euro Baht 1:47

    Hallo Andichan,

    weil heute Dienstag ist wollt ich melden, der Kurs duempelt nach wie vor bei 1 : 39,30

  10. #659
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Euro Baht 1:47

    Zitat Zitat von Dieter1",p="858914
    weil heute Dienstag ist wollt ich melden, der Kurs duempelt nach wie vor bei 1 : 39,30
    Mann, am chinesischen Kaiserhof hättest Du echt gefährlich gelebt, sofern überhaupt noch.
    Komm wieder, wenn Du bessere Nachrichten hast. :-)

  11. #660
    Avatar von

    Re: Euro Baht 1:47

    Kann die Krise denn nicht wenigstens fuer etws gut sein?!
    Jeder vvernunftbegabte Mensch wuerde hohe Wette darauf abschliessen, dass der Baht bei dem Chaos ins Bodenlose faellt. Und dann ist der so stark wie lange nicht mehr.

Ähnliche Themen

  1. Baht in Euro in Deutschland umtauschen?
    Von JayNonthaburi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.09.12, 00:28
  2. Schock! Ein Euro nur noch 44 Baht...
    Von walt. im Forum Treffpunkt
    Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 02.08.12, 23:51
  3. 250 Baht für rund 12 Euro :))
    Von i_g im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.04.09, 21:50
  4. 46 baht - 1 euro
    Von soi1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.02.03, 09:53