Seite 57 von 190 ErsteErste ... 747555657585967107157 ... LetzteLetzte
Ergebnis 561 bis 570 von 1899

Euro Baht 1:47

Erstellt von storasis, 04.10.2008, 20:27 Uhr · 1.898 Antworten · 196.918 Aufrufe

  1. #561
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Euro Baht 1:47

    Zitat Zitat von petpet",p="854060
    Zitat Zitat von resci",p="854058
    keine Panik !
    ...
    ....Eine Versiebenfachung der Geldmenge (M3) des $ in den letzten paar Jahren kann langfristig keinen relevanten Gegenwert zum Euro darstellen.


    ..
    Najo.. sin ma uns ehrlich...will des irgendwer wahrhaben?? Und auf was anderes kommt es nicht so wirklich an....

  2.  
    Anzeige
  3. #562
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Euro Baht 1:47

    @petpet, Deine Kommentare dazu habe ich eigentlich eher als sinnvoll eingeschätzt. :-)

  4. #563
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Euro Baht 1:47

    Zitat Zitat von Thaimax",p="854063
    @petpet, Deine Kommentare dazu habe ich eigentlich eher als sinnvoll eingeschätzt. :-)
    Danke, aber ich dachte da auch eher an ihn hier:

    ..gehe mal nach America nicht nach Amerika sondern nach America. ..

    ..Und im US Dollar Land (America) ist ein Dollar ein Dollar habe ich schon mal gesagt...
    http://www.nittaya.de/viewsource.php?p=854048

    Zu stark um wahr zu sein!


  5. #564
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Euro Baht 1:47

    Muahahaha, ok... alles zurückgenommen von mir

  6. #565
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.937

    Re: Euro Baht 1:47

    Zitat Zitat von Thaimax",p="854059
    Mich würden eher die Leute interessieren, die das gleiche gemacht haben, ich denke mal, dass das nicht allzuwenig gewesen sein werden, weil die Vorzeichen zu eindeutig waren, um das "Angebot" auszuschlagen.
    ich hab auch von Euro in Dollar geswitched, allerdings in Form von Aktien. Um genauer zu sein, in Form von amerikanischen, kanadischen und SA Edelmetallminen. Und das Ganze bereits vor 8 Jahren begonnen und bis heute beibehalten.
    Im Schnitt war das eine Rendite von über 60% jährlich!
    Trotz des Einbruchs von 2008.
    Und das Beste ist, die richtige Rally bei den Minen wird erst noch kommen, denn viele charttechnische Indikatoren zeigen eine massive Trendumkehr mit Bodenbildung bei vielen noch unterbewerteten Titeln an.

    resci

  7. #566
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Euro Baht 1:47

    Zitat Zitat von resci",p="854067
    Zitat Zitat von Thaimax",p="854059
    Mich würden eher die Leute interessieren, die das gleiche gemacht haben, ich denke mal, dass das nicht allzuwenig gewesen sein werden, weil die Vorzeichen zu eindeutig waren, um das "Angebot" auszuschlagen.
    ich hab auch von Euro in Dollar geswitched, allerdings in Form von Aktien. Um genauer zu sein, in Form von amerikanischen, kanadischen und SA Edelmetallminen. Und das Ganze bereits vor 8 Jahren begonnen und bis heute beibehalten.
    Im Schnitt war das eine Rendite von über 60% jährlich!
    Trotz des Einbruchs von 2008.
    Und das Beste ist, die richtige Rally bei den Minen wird erst noch kommen, denn viele charttechnische Indikatoren zeigen eine massive Trendumkehr mit Bodenbildung bei vielen noch unterbewerteten Titeln an.

    resci
    Hi Resci,

    danke für die Offenheit, ist nicht so selbstverständlich hier in den Foren.... also weniger die Offenheit, als die Erklärung, was man eigentlich gemach hat.

    Ich kenne mich mit dem Zeug eher wengiger aus, und mache nur für mich wirklich offensichtliche Sachen, und ich konzentriere mich dabei nur auf ganz wenige Dinge, für mehr würde mir, in Anbetracht des dispiniblen Kapitals, nicht die Zeit bleiben.....jaja, das Mädel ist eh schuld irgendwie.. ist so.

    OK. Ich habe im Krisenjahr mit ganz banalen, und wirklich offensichtlichen Dingen ein bissl über 20% gemacht, nachher gab ich der "händeringend" Kunden suchenden Barkleys auch einen 6-stelligen Betrag. Ich kann mich darüber nicht beklagen, war im höheren(!) einstelligen Bereich bei einer garantierten(!) Fixanlage. (ich schrieb darüber vor einiger Zeit).

    Am 23. April, ich habe mit "Herumschiebereien" wenig am Hut, entschied ich mich spontan, wirklich spontan, dass ich meine Euros lieber in USD hätte, war auch bequem ber I-Banking zu lösen(hab 5x im Jahr frei), und so wars dann auch, oder so ist es halt. - Hätte ich heute gewechselt, dann würde ich micht gerade über satte 23.000 Euro freuen, aber ich lasse es bis Montag bleiben.

    Es ist bei mir nicht die Gier, die mich zu sowas treibt, es war lediglich eine Absicherung, ich verdiene meine Brötchen in Euros, fällt der Euro, dann verdiene ich auch weniger, steigt er, dann hätte ich zwar in meinem Investement verloren, aber halt doch was gewonnen.

  8. #567
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.937

    Re: Euro Baht 1:47

    Zitat Zitat von Thaimax",p="854069

    Hi Resci,

    danke für die Offenheit, ist nicht so selbstverständlich hier in den Foren.... also weniger die Offenheit, als die Erklärung, was man eigentlich gemach hat
    Thaimax, ich brauch mich ja nicht zu verstecken und hab auch kein Problem damit. Bin selbst auch schon viele Jahre in diversen Goldminenforen u.a. Wallstreet-online aktiv, kann auch jeder nachlesen, daß meine Prognosene und Chartanalysen die letzten Jahre im Edelmetallbereich nicht die schlechtesten waren.

    resci

  9. #568
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.078

    Re: Euro Baht 1:47

    Zitat Zitat von Thaimax",p="854059
    Witzig, damit meine ich weniger das Thema als solches, als die Art der Diskussion

    Ich oute mich mal.. ich habe "gegen den Euro gewetten", ich böser Spekulant.

    Fakt ist, dass ich eine, für meine Begriffe hohe, 6-stellige, Summe, von Euro auf Dollar am 23. April geswiched habe. Mich würden eher die Leute interessieren, die das gleiche gemacht haben,
    ick habs gemacht als 1 Greenback bei ca. 1,50 stand, allerdings im bescheindenen Dimensionen i.H. von 1000€
    Umtauschziel ist 1:1 oder in LOS ausgeben

  10. #569
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.831

    Re: Euro Baht 1:47

    Die Devisenmaerkte scheint das 750 Milliarden Paket "Griechenlandhilfe" nicht sonderlich zu beeindrucken.

    Fuer einen Euro bekommt man 40,66 Baht bzw. 1,27 US$.

  11. #570
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Euro Baht 1:47

    Die Zocker brauchen doch nicht lange um herauszufinden, wie man an die 750 Milliarden kommt...
    Als wenn Politik jemals wieder eine Chance bekäme, wenn sie nicht die Zockermöglichkeiten beenden würden.
    Der dritte Weltkrieg findet im Cyberspace statt und wird nur an den Börsen live übertragen.

Ähnliche Themen

  1. Baht in Euro in Deutschland umtauschen?
    Von JayNonthaburi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 13.09.12, 23:28
  2. Schock! Ein Euro nur noch 44 Baht...
    Von walt. im Forum Treffpunkt
    Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 02.08.12, 22:51
  3. 250 Baht für rund 12 Euro :))
    Von i_g im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.04.09, 20:50
  4. 46 baht - 1 euro
    Von soi1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.02.03, 08:53