Seite 189 von 190 ErsteErste ... 89139179187188189190 LetzteLetzte
Ergebnis 1.881 bis 1.890 von 1899

Euro Baht 1:47

Erstellt von storasis, 04.10.2008, 21:27 Uhr · 1.898 Antworten · 197.039 Aufrufe

  1. #1881
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.812
    Zitat Zitat von funnygirlx Beitrag anzeigen
    hoffentlich bekommt auch der letzte farmer bald mit ..das es in thailand ein Gesetz gegen wucher gibt.
    der maximale zinssatz betraegt 15% pro jahr , allles darueber kann strafrectlich verfolgt werden, und Gerichte erachten solche vertraege als "sittenwidrig" und fuer nichtig. schoen, dass sich das noch nicht herum gesprochen hat , fuer manche
    Ich weiß nicht, wo Du diese Information her hast aber hier in meiner Umgebung läuft das Geldverleihgeschäft mit 2 oder 3% pro Monat ganz offen und am Haus der hiesigen Geldverleiherin hängt sogar ein blaues Schild mit einer staatlichen Registrierung (ähnlich einer Steuernummer). In der Regel (90%) geht es hier um kurzfristige Zwischenfinanzierungen (Farmarbeiter werden täglich bar ausbezahlt und die Zuckerfabrik oder der Reisgroßhändler lassen die Farmer schon mal ein paar Monate hängen). Als Sicherheit dienen die Landpapiere. Die Bank will Informationen, Bewertungen und Offenlegungen, das ist hier unbeliebt. So what?

  2.  
    Anzeige
  3. #1882
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.469
    So kenne ich das auch .
    Der Geldverleiher gibt meist kurzfristige Kredite zu 2 - 4 % im Monat .
    Auf dem Dorf kennt das Jeder u. wenn er schnell mal Geld braucht , geht er mit Schanot zum Geldverl.
    und hat innerhalb von 10min das Geld .
    Das läuft so , ob wir das gut finden oder nicht !
    Wie meine Frau festgestellt hat , fallen dort auch die Zinsen , für neu angelegtes Geld gibt es nur noch 1,5% im Monat .

    Sombath



    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht, wo Du diese Information her hast aber hier in meiner Umgebung läuft das Geldverleihgeschäft mit 2 oder 3% pro Monat ganz offen und am Haus der hiesigen Geldverleiherin hängt sogar ein blaues Schild mit einer staatlichen Registrierung (ähnlich einer Steuernummer). In der Regel (90%) geht es hier um kurzfristige Zwischenfinanzierungen (Farmarbeiter werden täglich bar ausbezahlt und die Zuckerfabrik oder der Reisgroßhändler lassen die Farmer schon mal ein paar Monate hängen). Als Sicherheit dienen die Landpapiere. Die Bank will Informationen, Bewertungen und Offenlegungen, das ist hier unbeliebt. So what?

  4. #1883
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.247
    zwischen kennen und Gesetz ist ja wie man weiss, ein grosser unterschied
    1,25% sind zulaessig. ganu wie alle , darf man eigentlich auch nur bei gruen fahren

    ps versuchhe einfach in ein chanote einen kredit ueber 15% einzutragen ,gelingt dir nicht,wird dir jeder anwalt bestaetigen

  5. #1884
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.707
    EZB-Entscheidung.png


    Bei Bekanntgabe der EZB-Entscheidung rauschte der EUR vs THB nach Sueden und dann ordentlich nach Norden.

    Mit der Real-wirtschaft hat das leider nichts mehr zu tun. Die Trickser haben die Oberhand...

  6. #1885
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.931
    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen
    EZB-Entscheidung.png
    Mit der Real-wirtschaft hat das leider nichts mehr zu tun. Die Trickser haben die Oberhand...
    Das ist die Brechung der Zinsknechtschaft! Die EZB geht voran im Kampf gegen Unterdrücker, Ausbeuter und Kuponschneider.

  7. #1886
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.838
    Zitat Zitat von ffm Beitrag anzeigen
    Das ist die Brechung der Zinsknechtschaft! Die EZB geht voran im Kampf gegen Unterdrücker, Ausbeuter und Kuponschneider.
    Wenn das Deine Art von Humor ist, gut.

    Falls nicht, solltest Du aber besser einen Spezialisten aufsuchen .

  8. #1887
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.414
    Bei "Krungsri" €300,- bar getauscht und THB 11533,- erhalten, 1:38,51 ...............leider wirds nicht mehr besser

  9. #1888
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    10.652
    ??? wäre der Kurs 40 wären es 12.000, 467 mehr. Inwiefern ist hierbei wo der nennenswerte Unterschied?

  10. #1889
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    11.207
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Bei "Krungsri" €300,- bar getauscht und THB 11533,- erhalten, 1:38,51 ...............leider wirds nicht mehr besser
    geht mich nix an,aber übers Jahr als Expat immer Bargeld wechseln, wäre da nicht ein entsprechendes Konto besser?

  11. #1890
    Avatar von Ramon

    Registriert seit
    14.02.2016
    Beiträge
    363
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    geht mich nix an,aber übers Jahr als Expat immer Bargeld wechseln, wäre da nicht ein entsprechendes Konto besser?
    1. wer hebt sein Geld in THB auf, klar hat man richtiges Geld
    2. Statt sich über Kurse zu ärgern, tauscht man ein paar Mal im Jahr und hat einen Schnittwert
    3. bei einem EURUS von 1.11 hätte ich auch einen Kurs von 1,40 erwartet
    4. es gibt neben dem Noten oder Transfer Kurs noch den dritten wenn Thai gerne Cash gegen Devisen tauschen will.

Ähnliche Themen

  1. Baht in Euro in Deutschland umtauschen?
    Von JayNonthaburi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.09.12, 00:28
  2. Schock! Ein Euro nur noch 44 Baht...
    Von walt. im Forum Treffpunkt
    Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 02.08.12, 23:51
  3. 250 Baht für rund 12 Euro :))
    Von i_g im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.04.09, 21:50
  4. 46 baht - 1 euro
    Von soi1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.02.03, 09:53