Seite 183 von 190 ErsteErste ... 83133173181182183184185 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.821 bis 1.830 von 1899

Euro Baht 1:47

Erstellt von storasis, 04.10.2008, 21:27 Uhr · 1.898 Antworten · 199.055 Aufrufe

  1. #1821
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.292
    Zitat Zitat von marawolf Beitrag anzeigen
    Thailands Exporte sind laut versch. Meldungen erneut gefallen. Warum wirken sich solche Dinge nicht auf den Bath-Kurs aus ?

    Beim EURO würde so was sofort einen Kurssturz auslösen.

    Verstehe einer die Finanzfuzzis.

    Die Aufführungen von "funnygirl" sind auch nur mit einem Wirtschaftsstudium halbwegs zu verstehen.
    Schreib mal für normale Leute.
    Gruß Wolfgang
    sicher wuerde der euro nicht fallen,nur weile xporte zurueckgehen. dann duerfte der USD schon nicht mehr existieren.
    es fliessen viel wichtigere dinge in waehrungen ein, wie verschuldung wachstum, zinsen etc. (selbst wenn exporte fallen und zugleich die importe zurueckgehen ,entsteht wieder ein ausgeglichenes verhaeltniss). es sind zuviel faktoren.

    aber das wichtigste

    DER THB HAT DOCH BEREITS ABGEWERTET, und wertet zz weiter ab.

    hier macht fast jeder den fehler und nimmt den euro als massstab. dieser ist aber fast unerheblich fuer die kursfinung des thb.

    das problem der staerke des thb gg euro, ist nicht der baht,sondern der euro, und der euro hat ein problem vs dem USD raum.

    DER USD ist massgebend

    und da hat der baht seit seinen hochs , bereits 13% verloren , und die verluste werden weietr gehen bis in den bereich 20-25%.
    der baht ist zz in einer abwertungsrallye ( s.charts)

    deshalb gehe ich auch nicht davon aus das der baht unter 32/33 zum thb faellt,auch wenn der euro noch weiter verliert.

  2.  
    Anzeige
  3. #1822
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.998
    Zitat Zitat von funnygirlx Beitrag anzeigen
    ...es fliessen viel wichtigere dinge in waehrungen ein, wie verschuldung wachstum, zinsen etc....
    Im Fall des USD spielt die militaerische Macht der USA eine entscheidende Rolle.

    Das wird aber nicht immer so bleiben. Russland und China werden dafuer sorgen.

    Es ist nicht hinnehmbar, dass eine Nation allen anderen Nationen diktieren will was geht und was nicht.

  4. #1823
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    26.280
    Zitat Zitat von funnygirlx Beitrag anzeigen
    es fliessen viel wichtigere dinge in waehrungen ein, wie verschuldung wachstum, zinsen etc. ...............
    Standen die USA nicht schon 2 mal kurz vor dem Staatsbankrott und nur durch Erhöhung der Grenzwerte für die Kreditaufnahme konnte der abgewendet werden?
    (laienhaft ausgedrückt)

  5. #1824
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.624
    wenn die usa jede woche 60 milliarden dollar druckt, oder drucken muss, damit es irgentwie im lande und weltweit weitergeht kann der dollar eigentlich garnichts wert sein. das druckpapier ist mehr wert als der schein selber.

  6. #1825
    Avatar von 3.Road

    Registriert seit
    17.03.2015
    Beiträge
    16
    Stand Heute; bescheidene 36,83 Bath zu 1 Euro
    Euro-Baht | EUR/THB | Wechselkurs | aktueller Kurs | finanzen.net

  7. #1826
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.533
    Der (T-)euro wankt nach unten, der US-Dollar hält sich wacker solide und nächste Woche kommt der Drachmen zurück? Na hoffentlich.............nicht.
    Es ist erschreckend, WIE die EZB und die Politik mit unserem erarbeiteten Euro umgeht? Norwegen,Schweden, sogar Polen hält sich sehr gut..............
    Und wie sieht es in TH aus? Bescheiden..........der Urlaubs-Euro verlor an Kaufkraft ca. 15% in TH, in Ungarn gibt es für €100,- / 168,- das ist Spitze in Europa, sowie das andere Ende befindet sich in der Schweiz, wo der Teuro zum Franken nur noch €0,59,-cent wert ist!
    Bei meiner Bank verlor ich bei THB 10000,- um die € 50,- zwischen Nov.14 und Mai 15
    Starker Dollar: Fernreisen: Urlaubseuro verliert 17 Prozent | www.heute.at

  8. #1827
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    21.689
    Der Eurotaler haelt sich immer noch erstaunlich gut, haette ich nicht erwartet. Mit den Griechen kurz vor dem evtl. Ausstieg spielt hier aber wohl die Hoffnung rein. Abwarten.

    Werde nochmal US$ tauschen, wenn wir bei 1:36 zum Baht sind.

  9. #1828
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    11.548
    Für unseren Ewigen Eurojammer ,man schickt Geld aufs Thaikonto wenn der Kurs passt,sofern man Geld und Thaikonto hat,was ich voraussetzte ,wenn man in Thailand lebt ,weils dort so toll ist.

  10. #1829
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.934
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    man schickt Geld aufs Thaikonto wenn der Kurs passt,sofern man Geld und Thaikonto hat,was ich voraussetzte ,wenn man in Thailand lebt ,weils dort so toll ist.
    Die meisten schicken nicht deshalb Geld aufs Thaikonto weil der Kurs gerade passt, sondern weil sie aktuell Baht brauchen. Besonders viel Spielraum gibt es da in der Regel nicht.

  11. #1830
    Avatar von Professional

    Registriert seit
    13.04.2010
    Beiträge
    148
    ffm du hast es auf den punkt gebracht!!!
    aber geld ist im durchschnitt alle 75 jahre verreckt, bedrucktes papier.
    nur ein geld hat es immer überlebt und ist dramatisch nach unten manipuliert, bis alles anderst kommt.

Ähnliche Themen

  1. Baht in Euro in Deutschland umtauschen?
    Von JayNonthaburi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.09.12, 00:28
  2. Schock! Ein Euro nur noch 44 Baht...
    Von walt. im Forum Treffpunkt
    Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 02.08.12, 23:51
  3. 250 Baht für rund 12 Euro :))
    Von i_g im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.04.09, 21:50
  4. 46 baht - 1 euro
    Von soi1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.02.03, 09:53