Seite 181 von 190 ErsteErste ... 81131171179180181182183 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.801 bis 1.810 von 1899

Euro Baht 1:47

Erstellt von storasis, 04.10.2008, 21:27 Uhr · 1.898 Antworten · 199.154 Aufrufe

  1. #1801
    Avatar von franky_ch

    Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    771
    Der Euro geht sowieso runter bis knapp 30 gegenueber dem Bath.................ende Jahr...............

  2.  
    Anzeige
  3. #1802
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    11.554
    Zitat Zitat von franky_ch Beitrag anzeigen
    Amsel, moechte eben nur ein Lueckenbuesser sein!
    und von Wirschaft hat Er keine Ahnung!
    Hauptsache duhast welche,

    mal ne andere Frage ,was treibt einen steinreichen den Österreichern und Deutschen weit überlegen nach Thailand.

    mit soviel Kohle könnte man sich die Weiber auch woanders kaufen.............Ironie-Taste aus.

  4. #1803
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    3.013
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Nein, tun sie nicht. Waehrend der Euro wegbrach, ist der US$ gestiegen. Was moechtest Du uns also hier erzaehlen?
    Ja, sie tun es.

    Korrelation.png

  5. #1804
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    21.691
    Was ein Kaese, Amsel, Du belegst lediglich, dass der Euro im Verhaeltnis zu anderen Waehrungen gepurzelt ist. Das hat nichts mit einer angeblichen Kopplung des Baht an den Dollar zu tun. Aber schoen, wenn man sich so die Eurowelt noch ein bisschen laenger heil reden kann.

  6. #1805
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    3.013
    Kannst hier noch mal nachlesen #1796 .

    Das mit der Koppelung ist vom Tisch.

    Es geht um eine Korrelation.

    Am EURO ist nichts zum Schoenreden, die Muehe brauch ich mir nicht zu machen.

    Fuer mein Geschaeft kann der EURO auf 20 THB fallen, oder tiefer.

  7. #1806
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    15.863
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Aber schoen, wenn man sich so die Eurowelt noch ein bisschen laenger heil reden kann.
    Ich frage mich andererseits allerdings auch, warum du ständig die Eurowelt schlechtredest.

  8. #1807
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.292
    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen
    Ist ja kein Problem, wenn du mit der Analyse nicht konform gehst.

    Deshalb muss man sich doch nicht aufregen.

    Wenn ich mich wegen so etwas aufregen wuerde waere ich nie auf einen gruenen Zweig gekommen.
    ich rege mich nicht auf, ich stelle nur klar , das dieser typ ,auf ganzer linie versagt hat.
    wenn man chart quellen nimmt, dann nehme Sie doch von leuten die sich seit 10 und mehr jahren behauptete haben , einschl. der portfolios wie zb godmode-trader.de , der fing als kleiner forenschreiber 1998 bei wo an , und ich lese ihn seit 15 jahren .(leider fuer mich mit allem sehr kurzfristig ausgelget inzw)
    es gibt viele gute seiten (leider meist im kurzfristbereich)

    nebenbei zum THB , das ist eine frei konvertierbare waehrung, jedoch mit einem waehrungsbasket hinterlegt , so das der USD dominant ist, in der kursfindung.
    daher gehe ich auch von eienr weiteren schwaeche des thb vs usd aus, da der massive wiederstand seit 12 monaten bei 33 gebrochen wurde, und ein kursziel von 36/38 noch in den naechsten 12 monaten erreicht werden wird.
    genau deshalb auch sagte ich seit 1 jahr schon das auch wenn der euro weiter faellt, die tiefs um 32-34 nicht mehr unterschritten werden ,auf sicht von 12 monaten +
    wie gesagt , ich bin langfristig ausgelegt, deshalb hat sich trotz der aenderungen , bei mir in der chrt einschaetzung seit 12 monaten nichts geaendert.

    PS bei dem chart des elliotwellen theoretiker , ist aber eines sehr schoen zu sehen,was viele immer verneinen. die grossen waehrungszyklen , bei den industriewaehrungen , schwanken in 7 jahreszeitraum (+/-1jahr) ....auf dem chart gut zurueckzuverfolgen bis 1980. von daher gehe ich auch aus , das der euro wieder steigt, nur nicht jetzt ,und nur nicht ohne bodenbildung. die letzten hochs waren 2008/9 das neue tief sollte 2015/16 erfolgen.
    kurzfristig hatten wir ein tief ,mit einem doppelboden,was eine short rallye ausloeste, eine finale bodenbildung sthet aber meiner meinung nach aus...mal sehen wie es weiter geht. in den naechsten 12 monaten werden wir es wissen.

  9. #1808
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.201
    Ich bin zufrieden wenn der USD stark bleibt,tut den Aktien die ich habe gut und meine USD-Ersparnisse in Laos steigen.

  10. #1809
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    3.013
    Die Richtung stimmt.

    In den kommenden 9 Monaten werden wir 42 THB vs EUR sehen koennen, wenn es so laeuft wie ich vermute.




    EUR THB 160515.png

  11. #1810
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    21.691
    Dein Wort in Gottes Ohr. Leider ist der Draghi aber nicht dieser, auch wenn er hoch fliegt. Ich wuerde jetzt noch schnell mitnehmen was geht, so ich noch nenneswerte Eurotaler haette.

Ähnliche Themen

  1. Baht in Euro in Deutschland umtauschen?
    Von JayNonthaburi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.09.12, 00:28
  2. Schock! Ein Euro nur noch 44 Baht...
    Von walt. im Forum Treffpunkt
    Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 02.08.12, 23:51
  3. 250 Baht für rund 12 Euro :))
    Von i_g im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.04.09, 21:50
  4. 46 baht - 1 euro
    Von soi1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.02.03, 09:53