Seite 169 von 192 ErsteErste ... 69119159167168169170171179 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.681 bis 1.690 von 1913

Euro Baht 1:47

Erstellt von storasis, 04.10.2008, 21:27 Uhr · 1.912 Antworten · 208.342 Aufrufe

  1. #1681
    chrima
    Avatar von chrima
    Klar passt das, bei uns bekommen die wenigen ungelernten die Entgeltgruppe 3, das sind nach 6 Jahren Zugehörigkeit und Leistungszulage 2.504€ im Monat bei 35h, das sind also schon 16,50€ pro Stunde - das ist das niedrigste was bei uns gezahlt wird, Neueinstellungen in diesem ungelernten Bereich gibt es so gut wie gar nicht, die Mitarbeiter sind mindestens 6 Jahre dabei.
    Das ohne Überstunden -tarifgebunden Metallverband Niedersachsen.

    Wir haben aber nur wenige dieser Arbeitskräfte, vieles sind Facharbeiter, Techniker, Ingenieure, die entsprechend mehr verdienen
    Von dem Mindestlohn 16,50€ bis 20€ im Schnitt sind es nicht so viel - warum soll da der Schnitt nicht bei 50.000€ liegen?

    Hier die für uns geltende Entgelttabelle der IG Metall:

    http://www.igmetall-nieder-sachsen-a...att_aussen.pdf

    Ergänzung:
    Bei uns um die Ecke in Hannover, Salzgitter, Kassel und Wolfsburg gibt es auch noch VW Standorte, da verdienen die
    Werksstudenten in den Ferien teilweise mehr als unsere Mitarbeiter mit Einstiegsgehalt und so mancher Mitarbeiter in der VW Gießerei mehr als unsere Ingenieure und diese Standorte heben entsprechend den Schnitt der IG Metall und Elektro Beschäftigten - im Süden bei BMW, Daimler, Audi und Porsche wird sicherlich noch mehr verdient als hier.

    Die Zeitarbeiter, die z. B. das BMW Werk Leipzig beschäftigt fallen höchstwahrscheinlich nicht in diese Statistik, da deren Arbeitgeber vermutlich nicht dem Verband der Metall- und Elektroindustrie zugehören.

  2.  
    Anzeige
  3. #1682
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    18.843
    ok, Jungs danke für die Infos

  4. #1683
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.158
    Zitat Zitat von chrima Beitrag anzeigen
    das hohe Niveau bezog sich hauptsächlich auf diesen, durch mich fett hervorgehobenen Satz
    Das Jahresbruttoeinkommen der Beschäftigten beträgt im Schnitt rund 50.000 Euro.
    Diese Summe stelle ich in Frage. Das wären ohne Sonderzahlungen 4.166 Euro/Monat, oder 1,56 mal Durchschnittsverdienst.

  5. #1684
    chrima
    Avatar von chrima
    Es sind "nur" 3.700€ im Monat, da in der Branche 13,2 - 13,5 Gehälter üblich sind, Urlaubs- und Weihnachtsgeld

  6. #1685
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.158
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Du arbeitest doch in der Industrie, sind Löhne von 20€ brutto normal? ich weiß das nicht, aber es würde mich wundern
    Ich will dir mal darauf antworten. Ohne Extras ist meine Bruttostunde mit 27,50 Euro vergütet.
    Ein Maschinenbautechniker mit 45 Jahren Berufserfahrung.
    Vor 15 Jahren habe ich weitaus mehr verdient (bekommen) doch plötzlich war ich zu alt.

    Ich bin eigentlich froh, dass jetzt so viele neue, gut ausgebildete Nachwuchskräfte in unser Land immigrieren, die mein Ausscheiden aus dem Arbeitsleben nahtlos ersetzen können.
    Wer Esel ...... kann, kriegt auch sicher eine saubere Lagerberechnung hin. Geht doch alles Online und die neuesten I-phones haben sie doch.

  7. #1686
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.158
    Zitat Zitat von chrima Beitrag anzeigen
    Es sind "nur" 3.700€ im Monat, da in der Branche 13,2 - 13,5 Gehälter üblich sind, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
    Es sind ohne Sonderzahlungen 4.166 Euro/Monat.
    Du solltest doch in der Lage sein 50.000 / 12 rechnen zu können, oder?

  8. #1687
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Du arbeitest doch in der Industrie, sind Löhne von 20€ brutto normal? ich weiß das nicht, aber es würde mich wundern
    Frag mal Deinen türkischen/ spanischen/ ggf. auch deutschen Nachbarn, der bei VW, Audi, Porsche als Mitarbeiter am BAND/Giesserei ist, was der mit Wochenend-/Überstunden-Zuschlägen und Jahresboni brutto nach Hause bringt.

    Da kommen den ALDI/LIDL etc. Mitarbeiterinnen, dem Maurer, Sanitärinstallateur, Tischler, Dachdeckergesellen die Tränen.........

  9. #1688
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.158
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Frag mal Deinen türkischen/ spanischen/ ggf. auch deutschen Nachbarn, der bei VW, Audi, Porsche als Mitarbeiter am BAND/Giesserei ist, was der mit Wochenend-/Überstunden-Zuschlägen und Jahresboni brutto nach Hause bringt.

    Da kommen den ALDI/LIDL etc. Mitarbeiterinnen, dem Maurer, Sanitärinstallateur, Tischler, Dachdeckergesellen die Tränen.........
    Was hat denn so einer ohne Wochenend-/Überstunden-Zuschlägen und Jahresboni, was er brutto nach Hause bringt?
    Er profitiert von Verkaufszahlen und die Firma belohnt es.

  10. #1689
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    18.843
    Ist mir bekannt das die deutschen Spitzenunternehmen sehr gut zahlen, aber wie sieht's im Mittelstand aus, der weitaus größte Teil der Leute arbeitet dort.

  11. #1690
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Was hat denn so einer ohne Wochenend-/Überstunden-Zuschlägen und Jahresboni, was er brutto nach Hause bringt?
    Weiss ich nicht und frage auch nicht. Aber der VW-Giesserei-Türke will sich jetzt auch - endlich - einen BMW kaufen. 525d, E60, er fragte mich, ob 30K für einen 2011er, Facelift, mit guter Ausstattung zu empfehlen sei und was sowas in der Versicherung koste..........

    Früher waren sie mit Ford Granada ganz vorne.. Wenn sie heute mit dem Auto nach Türkei fahren, geht unter BMW/ DB gar nichts---->sonst: grosser Gesichtsverlust.

    "Gehst Du bei ALDI/ gehst Du bei LIDL?" ---->darf man als Edeltürke in Turkey-Heimat nicht erwähnen, sonst ---->Gesichtsverlust a la Thailand. Gehst Du bei Fress-Etage KaDeWe, frische Fisch, Caviar und Austern und so, geil Alter........mit Schampus und so, Alter..........---> Fotos vom Iphone 6+ sind Pflicht.

    Gibt es ggf. Gemeinsamkeiten mit ISAANIS? Und anderen Thai-Charakteren?

    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Ist mir bekannt das die deutschen Spitzenunternehmen sehr gut zahlen, aber wie sieht's im Mittelstand aus, der weitaus größte Teil der Leute arbeitet dort.
    Eher schlecht. Die Gesellen dort können nur mit S-Arbeit überleben. Ein Gas-Wasser-S.cheiss.e-Geselle (Sanitärinstallateur mit drei Jahren Lehre und 5 Jahren Berufserfahrung), der im besten Falle 15 € netto nach Hause bringt, muss 5-8 Stunden arbeiten, um sich eine Stunde bei seiner Auto-Vertragswerkstatt leisten zu können. Bei BMW/DB-Niederlassungen kann es auch etwas mehr sein.......

Ähnliche Themen

  1. Baht in Euro in Deutschland umtauschen?
    Von JayNonthaburi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.09.12, 00:28
  2. Schock! Ein Euro nur noch 44 Baht...
    Von walt. im Forum Treffpunkt
    Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 02.08.12, 23:51
  3. 250 Baht für rund 12 Euro :))
    Von i_g im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.04.09, 21:50
  4. 46 baht - 1 euro
    Von soi1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.02.03, 09:53