Seite 155 von 190 ErsteErste ... 55105145153154155156157165 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.541 bis 1.550 von 1899

Euro Baht 1:47

Erstellt von storasis, 04.10.2008, 21:27 Uhr · 1.898 Antworten · 193.849 Aufrufe

  1. #1541
    Avatar von Hennes der 8 te

    Registriert seit
    01.06.2012
    Beiträge
    218
    EURO -BATH % 2007 - 2014 meine Transaktionen im laufe des Jahres siehe Post 1522

    2007 48,53530

    2008 48,41980

    2009 44,38000

    2010 45,55999

    2011 40,13000

    2012 40,38999

    2013 40,51750

    2014 42,76132

  2.  
    Anzeige
  3. #1542
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    11.873
    Als ich vor 30 Jahren in LOS anfing bekam man fuer eine DM gerade mal 10 Bath.Der USD stand bei ca 22 Bath.
    Trotzdem waren die Preise guenstig,nur das Singha war etwas zu teuer.
    Ich tausche immer wenn der Kurs nach meiner Meinung oben ist groessere Betraege.Kann also in einer low-zeit ruhig schlafen und alles unter 40 ist fuer mich mehr als low.
    Nah,bald kommen ja wieder freie Wahlen,ein neues Strassen Sit IN und der Bathwird dann auch wieder schwaecher.

  4. #1543
    Avatar von marawolf

    Registriert seit
    23.11.2013
    Beiträge
    264
    Was wollt ihr denn mit den albernen Träumereien von alten Bath-Kursen?
    Es zählt nur heute und die Zukunft und was die bringt ist auch nur Kaffeesatzleserei.
    Ich weis ihr seit alle Helden beim Umtausch oder Millionäre, die sich mit den Problemen der Normalsterblichen nicht befassen oder sie als
    Loser verspotten.

    Gruß Wolfgang

  5. #1544
    Avatar von Hennes der 8 te

    Registriert seit
    01.06.2012
    Beiträge
    218
    Es zählt nur heute: 40,34000

  6. #1545
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.218
    Nur wer die Vergangenheit kennt, hat eine Zukunft.

  7. #1546
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.209
    Zitat Zitat von somtamplara Beitrag anzeigen
    Nur wer die Vergangenheit kennt, hat eine Zukunft.
    da ist was wahres dran....

    nasdaq 2000 " we go to new valuations on the market, because we living in an new age" ( gab stricher die zogen die striche auf 40000
    2006 zapatero spanien " die bewertungen der immops sind gerechtfertigt,denn in etwa 2 jahren sind wir reicher wie die deustschen" ( der dachte auch noch 2 jahre je 30% IMMopreis anstieg dann waers geschafft)
    2010 goldhausse " aufgrund der unsicheren wirtschaftslage und der verschuldung sind die goldpreise gerechtfertigt und werden weiter hoeher bewertet. ( 5000 waren im gespraech)
    2005 bush gab aus " jeder amerikaner soll ein heim besizten ,die hohen preise sind durch die leichte kreditvergabe gerechtfertigt
    usw
    der beste war jedoch erich lejaune von einer muenchner computerfirma des neuen marktes
    " als mangaer mmuss man nichts koennen, als manager muss man sich nur gut verkaufen koennen " wie wahr - die firma stuerzte ab, und der depp gibt heute noch hochdotierte semminare- was fuer eine erkentnis
    urz vorm platzen in jappan ,asien,argentinien,russland immer das selbe

    es ist besser wenn man die vergangenheit auch kennt, und sich auf solche sprueche nicht einlaesst

    ps ich liebe schlagzeilen im titel der bild
    2003 DAX CRASH -raus aus aktien" 2008 "fleuchten "...immer trat das geneteil binnen 12 monaten ein...warte schon auf eine neue schlagzeile wie zb "Gold- nix wie raus"

  8. #1547
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    20.318
    Zitat Zitat von funnygirlx Beitrag anzeigen
    ...warte schon auf eine neue schlagzeile wie zb "Gold- nix wie raus"
    Das Bloede mit Gold ist halt, man muss sich da auch einen grossen, schweren Tresor kaufen, der kostet auch mindestens 20kTHB (fuer ein kleines grosses Modell). Den dann irgendwie im Boden verankern, Baukosten, nochmal 20k.

  9. #1548
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    10.900
    was issn ein kleines großes Modell?

  10. #1549
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Wenn sie Rücklagen bilden konnten, haben viele unserer Vorfahren Münzen an sicherer Stelle daheim oder im Garten aufbewahrt. Einfach in einem Gefäß, eingewickelt in Ölpapier und frosttief eingegraben. Ist die günstigste Methode, sichert sofortigen Zugriff und keine Mitwisser. Und wenn der Sohn mit dem Testament den Schatz übernimmt, wurde das Vermögen gut an die folgende Generation übertragen. Immobilien und Gold waren auch in unseren Breiten 1918, 1945 und 1989 die besten Währungen, heutige Zeitgeister scheinen dies zu vergessen.

  11. #1550
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    20.318
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Einfach in einem Gefäß, eingewickelt in Ölpapier und frosttief eingegraben.
    Ok, wie krieg ich aber jetzt den Bagger ueber den Gartenzaun?

Ähnliche Themen

  1. Baht in Euro in Deutschland umtauschen?
    Von JayNonthaburi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.09.12, 00:28
  2. Schock! Ein Euro nur noch 44 Baht...
    Von walt. im Forum Treffpunkt
    Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 02.08.12, 23:51
  3. 250 Baht für rund 12 Euro :))
    Von i_g im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.04.09, 21:50
  4. 46 baht - 1 euro
    Von soi1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.02.03, 09:53