Seite 145 von 190 ErsteErste ... 4595135143144145146147155 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.441 bis 1.450 von 1899

Euro Baht 1:47

Erstellt von storasis, 04.10.2008, 21:27 Uhr · 1.898 Antworten · 199.366 Aufrufe

  1. #1441
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.054
    Das war einmal und das war der Topkurs, den kann nicht als Mass nehmen sollte. Es war auch einmal 1DM = 14 THB = 28 zum Euro (umgemuenzt)

  2.  
    Anzeige
  3. #1442
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.624
    abend

    wenn ich nur hier urlaub mache,kann ich den kurs sowieso nicht ändern ,wenn er gerade zur urlaubszeit unter 40 baht liegt.ist er aber höher freut man sich natürlich
    weil man für den urlaub mehr geld zur verfügung hat. wenn man aber hier lebt, muss man schon beten, das er nicht unter 40 fällt,und die ganze zeit war das so,
    das zwingt den einen oder anderen rentner schon mal in die knie. also die magische grenze ist 40 baht um einigermaasen über die runden zu kommen,
    liegt er darunter,kanns eng werden.

  4. #1443
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.054
    Abgesehen von Visum und Versicherung kann man in Thailand auch fuer 10.000 Baht leben,wenn man moechte

  5. #1444
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.624
    abend benni

    aber nur wer möchte! ich glaube aber die wenigsten möchten das.

  6. #1445
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.059
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    Das war einmal und das war der Topkurs, den kann nicht als Mass nehmen sollte. Es war auch einmal 1DM = 14 THB = 28 zum Euro (umgemuenzt)
    ...........ja, aber zu der Zeit waren aber auch das Preisniveau niedriger als heute...........

    ...........bei der heutigen Preislage 28 THB zum € - oh jeh, gar nicht daran denken.........

  7. #1446
    Avatar von singha

    Registriert seit
    12.03.2011
    Beiträge
    263
    wenn jemand 30 tage urlaub in thailand macht braucht er ungefaehr 4 tausend euro fuer 2 personen.(ohne flug)
    wenn es statt 40 nur 38 bath fuer einen euro gibt hat er ca.200 euro weniger zur verfuegung.
    das ist ja nun mal nicht die welt.wer es sich das nicht leisten kann sollte zu hause bleiben.

  8. #1447
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.885
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    Das war einmal und das war der Topkurs, den kann nicht als Mass nehmen sollte. Es war auch einmal 1DM = 14 THB = 28 zum Euro (umgemuenzt)
    Als ich 1989 das erste Mal her kam, gab es gerade mal 12 Baht für eine DM.

  9. #1448
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.298
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    abend

    wenn ich nur hier urlaub mache,kann ich den kurs sowieso nicht ändern ,wenn er gerade zur urlaubszeit unter 40 baht liegt.ist er aber höher freut man sich natürlich
    .
    viele denken immer , gerade in der Urlaubszeit steht der baht hoeher, man die paar kroeten der touris beeinflussen den billionen devisen handel in THB sicher nicht, der unterliegt ganz anderen schwankungen.

    und mal zu den preisen...................

    da wird viel gemeckert, aber war schon einmal einer in europa? jeden tag essen und in einer kneipe?
    der arme handwerker verlangt 1000 thb am tag in BKK , wow , auch wenn er 4 x langsamer ist , waeren das auf de verhaeltnisse 4000 alos 100 euro , und was kostet der in de den ganzen tag , wenn billig 8x 40 also 320 euro oder natuerlich erheblich mehr.
    spez im service sektor ist thailand unangeschlagen preiswert.
    thailand ist vielleicht heute bnicht mehr billig aber immer noch preiswert.
    der baht ist nicht hoch und nicht billig, sondern im 10 jahresvergleich mittelwertig.
    wie der THB auf 26/28 stand waren die preise im vergleich zu den dammaligen preisen in europa hoeher ,wie heute.
    natuerlich sind die billig tage in thailand vorbei

    gruss

  10. #1449
    Avatar von andrusch

    Registriert seit
    12.05.2008
    Beiträge
    441
    Hab da mal ne Frage;
    Wer bestimmt eigentlich den Kurs, wenn ich Geld über ATM ziehe? Meine Hausbank oder die bei welcher ich Geld abhebe. Habe gester 500 gezogen, zu 38,77. Den Kurs finde ich weder bei meiner Bank noch bei Krung Thai, welche der Automat gehört. Der Kurs wird ja gleich festgelegt und erscheint auf dem Beleg. Übrigens bei Bartausch ist die Krung Thai immer etwas besser. Momentan 40,02.
    Danke

  11. #1450
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.885
    Zu Deiner Hausbank kann ich nichts sagen. Die DKB wirbt damit, dass sie den soganannten VISA-Wechselkurs ohne Zu- und Abschläge berechnet, wenn man mit deren VISA-Kreditkarte am fremden Automaten abhebt.
    Und tatsächlich weichen die auf den Abrechnungen ausgewiesenen Kurse nur maximal wenige Zehntel vom hier ausgewiesenen Kurs ab. Die letzten drei Abhebungen in diesem Monat am AEON-Automaten sind auf der Abrechnung mit > 40 Baht pro Euro ausgewiesen.

Ähnliche Themen

  1. Baht in Euro in Deutschland umtauschen?
    Von JayNonthaburi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.09.12, 00:28
  2. Schock! Ein Euro nur noch 44 Baht...
    Von walt. im Forum Treffpunkt
    Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 02.08.12, 23:51
  3. 250 Baht für rund 12 Euro :))
    Von i_g im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.04.09, 21:50
  4. 46 baht - 1 euro
    Von soi1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.02.03, 09:53