Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 54

Erste Goldmedaille für Thailand

Erstellt von kcwknarf, 10.08.2008, 10:59 Uhr · 53 Antworten · 3.597 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von sleepwalker

    Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    1.674

    Re: Erste Goldmedaille für Thailand

    Ich würde dafür plädieren, dass das Olympische Komitee actionreichere Sportarten wir z.B. "Kickboxen" oder "Freestyle-fighting" ins Sortiment einfließen lässt — und von mir aus dafür Schlafmützen-Sportarten wie z.B. "Taekwondo" rausschmeisst. Finde das stundenlange Gehopse und Gezappel in keinster Weise spannend, sondern nur ermüdend. Bin bei dem oben genannten Kampf (...wenn man das überhaupt so nennen kann) auch glatt eingeschlafen.

    Die neuen Kampfsportarten hätten dann auch einige Vorteile zu bieten:
    • • Nike, Puma oder Konsorten, könnten für viel Geld neue "Ritterrüstungen" aus irgendeinem Hightechmaterial zum Schutz der Kämpfer entwickeln.

      • Knarf wäre glücklich, weil mit Sicherheit einige Goldmedallien für Thailand abfallen würden.

      • Einige zusätzliche Isaan-Familien würden von den 1.000.000,- Baht Medaillen-Kopfgeldern profitieren, die der Sponsor "Chang" auf jede Goldmedaille ausgesetzt hat, die von einem Sportler nach Thailand geholt wird.

      • Ich wäre glücklich, weil (...neben normalem Boxen) noch Kampfsportarten ins Spiel kommen würden, bei denen ich nicht einschlafen würde.

      • Und hier im Forum hätte man neuen Diskussionsstoff, da sicherlich viele Beschwerden eingehen würden, diese neuen Sportarten wegen sinnloser Gewalt besser gleich wieder abzuschaffen.


    Eine Idee, von der jeder profitieren würde... ;-D

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Erste Goldmedaille für Thailand

    Zitat Zitat von sleepwalker",p="622339
    • Knarf wäre glücklich, weil mit Sicherheit einige Goldmedallien für Thailand abfallen würden.
    Glaube nicht dass Kcnarf so froh wäre. Die Niederländer haben u.a. ein paar Superkicker. Groß wäre die Ausbeute für Los nicht.

  4. #33
    Avatar von sleepwalker

    Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    1.674

    Re: Erste Goldmedaille für Thailand

    Zitat Zitat von antibes",p="622342
    Glaube nicht dass Kcnarf so froh wäre. Die Niederländer haben u.a. ein paar Superkicker. Groß wäre die Ausbeute für Los nicht.
    Ich denke da eher an die niedrigeren Gewichtsklassen (...Fliegengewicht). Da dürften die Thais — beim "Kicken" — wohl gute Chancen haben.
    Bei den höheren sicherlich nicht...

  5. #34
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Erste Goldmedaille für Thailand

    Interessante Ideen.
    Allerdings kaum realistisch. Das IOC schmeisst ja eher Sportarten raus, die nur regional von Bedeutung sind (wie ab nächstes Mal Softball und Baseball).

    Natürlich wäre Kickboxen schön, weil Thailand dann mehr Chancen hätte. Ich selber mag Kampfsportarten aber gar nicht. Zum einen verstehe ich nicht, wie man anderen Leid antun kann, wenn es richtig zur Sache geht.
    Ich akzeptiere es nur, weil die es ja freiwillig machen und jeder die Chance hat zu verlieren.

    Und diese Pseudo-Kämpfe beim Olympiaboxen oder auch Taekwondo, Judo, Ringen usw. verstehe ich als Zuschauer nicht. Da sehe ich Treffer, wo gar keine sind. Und umgekehrt. Da habe ich mir ja mittlerweile sogar noch mehr Kenntnisse beim Synchronspringen oder Dressurreiten angeeignet.

    Ich würde aber gerne andere Sportarten (wieder)sehen, wie Golf, Schach, Tauziehen, Bowling, Boccia, Rugby, American Football - auch wenn Thailand wohl schlechte Karten hätte.
    Vor allem sollten das Olympiaturnier aber auf mind. 4 Wochen verlängert werden. Bei soviel parallel laufenden Events bekommt man ja nur einen Bruchteil mit.

  6. #35
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Erste Goldmedaille für Thailand

    Tauziehen

  7. #36
    Avatar von sleepwalker

    Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    1.674

    Re: Erste Goldmedaille für Thailand

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="622368
    ...Ich akzeptiere es [s:c2f903404f]nur[/s:c2f903404f], weil die es ja freiwillig machen und jeder die Chance hat zu verlieren.
    Sehr gut erkannt! Deswegen braucht man sich auch gar nicht erst darüber aufzuregen. Es sind Sportarten wie alle anderen auch. Freiwillig von Sportlern für sich selbst gewählt.

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="622368
    ..Und diese Pseudo-Kämpfe beim Olympiaboxen oder auch Taekwondo, Judo, Ringen usw. verstehe ich als Zuschauer nicht. Da sehe ich Treffer, wo gar keine sind.
    Na schau mal mal — da sind wir doch schon wieder einer Meinung!

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="622368
    ...Ich würde aber gerne andere Sportarten (wieder)sehen, wie Golf, Schach, Tauziehen, Bowling, Boccia, Rugby, American Football
    Hier sind wir dagegen dann wieder nicht einer Meinung. Außer es war als Spaß gemeint...

  8. #37
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Erste Goldmedaille für Thailand

    Zitat Zitat von sleepwalker",p="622372
    Zitat Zitat von kcwknarf",p="622368
    ...Ich würde aber gerne andere Sportarten (wieder)sehen, wie Golf, Schach, Tauziehen, Bowling, Boccia, Rugby, American Football
    Hier sind wir dagegen dann wieder nicht einer Meinung. Außer es war als Spaß gemeint...
    Nein, ich meinte das durchaus ernst.
    Aber in den anderen Dingen sind wir tatsächlich einer Meinung. Ist doch auch mal schön...

  9. #38
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Erste Goldmedaille für Thailand

    Übrigens waren Golf, Rugby und Tauziehen schon mal olympisch. Und zumindest die Golfer versuchen derzeit alles, um wieder aufgenommen zu werden. So abwegig ist das also gar nicht. Nur bei American Football zweifle ich, da das ja auch eher regional interessant ist.

  10. #39
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Erste Goldmedaille für Thailand

    Minigolf würde mir auch noch gut gefallen - fällt mir gerade ein. Vielleicht hätte ich dann auch noch eine Chance im hohen Alter teilzunehmen, wenn ich ordentlich trainiere.

  11. #40
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Erste Goldmedaille für Thailand

    Und Billiard und Dart wären auch nett....

Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Das erste Mal in Thailand - Januar 2006
    Von avak im Forum Literarisches
    Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 14.02.08, 17:53
  2. Das erste Mal Thailand und....
    Von falkenstein im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.11.06, 11:57
  3. Oktober 2006 - erste Thailand-Reise
    Von Toertie im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.08.06, 13:19
  4. stupsi das erste mal in thailand
    Von bigchang im Forum Literarisches
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 09.03.06, 15:18
  5. Thailand die Erste !
    Von MichaelNoi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.05.02, 09:26