Seite 17 von 21 ErsteErste ... 71516171819 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 201

Erhöhung der Eintrittspreise für Nationalparks

Erstellt von KraphPhom, 17.08.2006, 18:01 Uhr · 200 Antworten · 6.188 Aufrufe

  1. #161
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Erhöhung der Eintrittspreise für Nationalparks

    Also, nächstes Argument.
    Her damit. ;-D
    Netter Fred.

  2.  
    Anzeige
  3. #162
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Erhöhung der Eintrittspreise für Nationalparks

    aber ein paar dumme muss es ja geben :-( :-(

  4. #163
    Avatar von zero

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    629

    Re: Erhöhung der Eintrittspreise für Nationalparks

    @ achim:

    Der Großteil der Touristeneinrichtungen (wie Nationalparks) sind keine kommunalen Unternehmungen sondern Privateigentum. "Eigentum" muss man hier aus thailändischer Sichtweise sehen, d.h. vieles ist z.B. langfristig gepachtet. Die Betreiber sind also in der Regel private Organisationen oder Privatpersonen. Sie kassieren zwar jede Menge Subventionen und Zuwendungen von der Öffentlichkeit, aber auch nur deswegen, weil dieselben Personen die die Einrichtungen besitzen auch diejenigen sind die die öffentlichen Mittel vegeben. So läuft das in Thailand nun mal (wäre auch ein schönes Threadthema).

    Steuernmittel von "normalsterblichen" Thais sind da wahrscheinlich keine involviert (weil die sind vergleichsweise nur Peanuts). Es handelt sich um Steuern die die Reichen zahlen müssen - außer sie sind PM und erlassen ein Gesetz das ihnen genau das erspart. Diese Steuern sind verglichen mit unseren Sätzen ohnedies ein Scherz, aber da man sie sich gleich wieder als Subventionen für solche "pseudokommunalen" (aber natürlich defacto privaten) Einrichtungen auszahlen lässt ist es ein Nullsummenspiel für die meisten.

  5. #164
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996

    Re: Erhöhung der Eintrittspreise für Nationalparks

    Zitat Zitat von zero",p="412210
    Zitat Zitat von Dieter1",p="412150
    Ich finde an den unterschiedlichen Eintrittspreisen für Nationalparks ist nichts auszusetzen, der wo wesentlich bessere Verdienstmöglichkeiten hat (Farang), der zahlt halt mehr.
    obiges Zitat von Dieter1 steht so im Posting #108, bitte dort nachzulesen, wer es nicht glaubt

    Zitat Zitat von Dieter1",p="412202
    Dass die Thais nach meiner Erfahrung so fair sind, von einem Farang, der offensichtlich kein Tourist ist, auch nur den Thaipreis zu fordern, widerspricht dem keineswegs.
    dieses Zitat steht im Posting #139

    Kann mir bitte jetzt jemand erklären, warum ein Farang (der laut 1. Posting ja "halt mehr zahlt, da besser verdienend") plötzlich aus lauter thailändischer "Fairness" kein Farang mehr ist nur weil er "offensichtlich kein Tourist" zu sein scheint.

    Dieter, Du hast dich da völlig verzettelt und der beste Eiertanz hilft Dir da nicht mehr heraus!

    übrigens, der Begriff "Fairness" sollte beim 2-Klassen-Abzockesystem besser vermieden werden!
    Ich sehe nicht wo ich mich da verzettelt hätte. Willst den Thais vorwerfen, dass sie durchaus differenzieren können?

    Verzettelt habt ihr euch mit eurem Gejammer über einen Eintritt in Höhe von THB 400,-- oder umgerechnet € 9,--.

    Lassts halt bleiben und geht woanderst hin :-).

  6. #165
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Erhöhung der Eintrittspreise für Nationalparks

    Jo, Dieter, Du siehst immer nur die 9 Euro.
    Es verschließt sich Dir aber nach wie vor, daß es um etwas ganz anderes geht.

  7. #166
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996

    Re: Erhöhung der Eintrittspreise für Nationalparks

    Ja ja die Gleichberechtigung! Das ist doch Quatsch mit Sosse. Da zahl ich doch lieber als Farang € 9,--, als das ich in einfachen thailändischen Verhältnissen aufwachsen müsste, um dann mit nem Thaipass ausgestattet in den Segen eines niedrigeren Eintrittspreises zu kommen.

  8. #167
    Godefroi
    Avatar von Godefroi

    Re: Erhöhung der Eintrittspreise für Nationalparks

    Danke für die Info Zero! :-)

    Während ich im allgemeinen einer gewissen Portion Ironie und kritischer Distanz bei diesen Themen zustimme, will ich doch darauf hinweisen dass solche Dinge zwar sicher häufig passieren, wenn sie jedoch ausschliesslich passierten das Land nicht existieren würde.

    Also, es werden mit Sicherheit netto Steuern von Thais entrichtet - vielleicht eher von Angestellten und Firmen, aber ich kenne selber auch Selbständige die Steuern zahlen, nur eben in bescheidenem Umfang. Die versuchen sich zu drücken wie in anderen Ländern auch. Aber es werden ja auch in Thailand Prüfungen durchgeführt, Tramaico könnte dazu sicher mehr erzählen.

    Dass die Steuersätze viel niedriger sind als bei uns empfinde ich als angemessen. Die Abgabenlast bei uns in Mitteleuropa hat sich nach meiner Meinung dramatisch weit von vertretbaren Grössenordnungen entfernt, diejenige in Thailand liegt da viel eher auf dem Niveau einer vertretbar gesunden Volkswirtschaft - nach meiner bescheidenen Meinung. Daran sehe ich also nix schlechtes.

    Was das Privateigentum angeht - wenn es sich um solches handelt - ob ein Naturpark dem Staat gehört oder Privateigentum ist, ist eigentlich unerheblich - solange der Besitzer sich durch die Besucherzahlen nicht endlos bereichert. Nun kenne ich nicht viele thailändische Nationalparks, aber ansonsten kenne ich jede Menge davon überall auf der Welt, und ich melde doch Zweifel an, ob irgendjemand mit einem Nationalpark reich wird?

    Naja, eigentlich will ich niemanden überzeugen und will mich hier gar nicht so reinhängen :-) ganz persönlich denke ich mir, wenn ich 200 Baht mehr zahlen muss, wen juckt´s. Dass auch bei mir Gedanken wie von anderen im Thread beschrieben anklingen sei unbestritten, man wird halt im Alter misstrauischer ;-D . Aber aufregen werde ich mich wegen 4 oder 6 Euro genauso wenig wie darüber, dass andere sich darüber aufregen :-) und deshalb ist es mir letztendlich schnuppe ob die Absichten dahinter nun hehrer oder weniger hehrer Natur sind ;-D

  9. #168
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Erhöhung der Eintrittspreise für Nationalparks

    Zitat Zitat von Dieter1",p="412256
    Ja ja die Gleichberechtigung! Das ist doch Quatsch mit Sosse. Da zahl ich doch lieber als Farang € 9,--, als das ich in einfachen thailändischen Verhältnissen aufwachsen müsste, um dann mit nem Thaipass ausgestattet in den Segen eines niedrigeren Eintrittspreises zu kommen.
    dafuer haben "einfachlebende Thailaender" mehr Spass und Freude, v.a. die koennen noch lachen, als "einfachlebende Deutsche

  10. #169
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Erhöhung der Eintrittspreise für Nationalparks

    Was heißt Gleichberechtigung?
    Wer möchte schon als Gast (der die Kohle für alles und jedes mitbringt) an reichlich vielen Ecken das Gefühl (und die Bestätigung) haben, daß er vera.scht und abgezockt wird?
    Dabei spielt die Summe (nur in unseren Augen wenig) keine besondere Rolle.
    Es ist einfach ein Akt von Unhöflichkeit, der die Urlaubslaune nicht gerade fördert. Es gibt ja noch eine ganze Menge anderer Beispiele. Und da macht sich der "Gastgeber" eben nicht mit beliebt.
    Hat auch etwas mit fehlendem Respekt zu tun.
    Dieter, jetzt verstanden? :-)

  11. #170
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Erhöhung der Eintrittspreise für Nationalparks

    @ Monta,
    denke ich nicht, Dieter hat immer recht.

    Man sollte auch nicht vergessen, dass Thailand auf den Tourismus angewiesen ist, (Deutschland dagegen weniger),
    dementsprechend sollte man auch zuvorkommend sein.

    Aber das waere zu viel verlangt

Seite 17 von 21 ErsteErste ... 71516171819 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erhöhung der Eintrittspreise für Nationalparks??
    Von sie-vi im Forum Thailand News
    Antworten: 406
    Letzter Beitrag: 04.07.06, 17:21
  2. Erhöhung Flugpreis auch bei Thai
    Von Schwarzwasser im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.05.06, 18:22
  3. Neues von den Nationalparks
    Von Otto-Nongkhai im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.03.03, 01:09
  4. Umweltschutz in Nationalparks
    Von Otto-Nongkhai im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.02.03, 09:44
  5. Exlusive Eintrittspreise in TH für Touristen?
    Von Jinjok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 12.06.02, 00:25