Seite 7 von 28 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 271

Eine Schande diese Rote Bande - Krankenhaus gestürmt!!

Erstellt von Mr_X, 29.04.2010, 19:52 Uhr · 270 Antworten · 9.940 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von

    Re: Eine Schande diese Rote Bande - Krankenhaus gestürmt!!

    Ich hatte gestern eine Fotostrecke von Don Muang eingestellt.
    Da waren auch die unter Feuer liegenden Motorradsoldaten abgebildet.
    Anahnd der Bilder ist klar erkennbar, dass die Soldaten seitlich in Deckung gehen, und gegen Leute die nicht auf den Bildern sind vorgehen. Und eben nicht auf Beschuss von vorne reagieren, wie es bei Friendly Fire von den wartenden Soldaten an der Barrikade der Fall gewesen waere.

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Eine Schande diese Rote Bande - Krankenhaus gestürmt!!

    Zitat Zitat von Bukeo",p="851469
    Wo haben die Gelbhemden Scharfschützen eingesetzt, wo haben sie gezielt, mit Laserkanonen Kommandanten der Armee weggepustet.
    Bitte um Quellen.
    Wo waren denn die Soldaten, als die PAD den Flughafen besetzt hat? Weiträumig entfernt!
    Wenn sich die Soldaten nicht in die friedlichen Demos der Roten einmischen würden, müsste auch keiner sterben. Bei der Flughafenbesetzung haben die das komischerweise kapiert.

    Hier wird mit zweierlei Maß gemessen. Das ist ja leider eindeutig. Die Minderheit des Volkes darf problemlos demonstrieren und große internationale Flughäfen wochenlang besetzen, die Mehrheit darf aber nicht mal auf offener Straße ihre Meinung kundtun, ohne dass bewaffnete Scharfschützen des Militärs ringsherum stehen. Ist doch logisch, dass da einzelnen Personen so langsam der Hut hoch geht. Ich würde auch ausrasten bei solcher Ungerechtigkeit - man kann schon fast sagen Rassismus, wenn man die Isaaner als Rasse betrachten möchte.

    Man konnte im TV eindeutig sehen, dass sowohl einzelne Rote als auch Soldaten wild in der gegen rumballern. Deshalb sprach ich auch vom öffentlichen Paintball. Die Gruppen nehmen sich beide nichts. Nur ist das eine Folge, die nun mal zum Bürgerkrieg gehört. Wir können in einem Kriegsfall doch nicht jeden einzelnen Vorfall dokumentieren. Die Ursachen liegen 2 Jahre zurück. Und das Ende liegt in ein paar Jahren. Jetzt wird gekämpft. Ist so, kann man nicht ändern, Thailand ist in den Brunnen gefallen. Es wird viel Blut geben, aber irgendwann ist dann auch alles wieder vorbei. Und dann werden die Geschichtsbücher die Rechnung aufmachen.

  4. #63
    Avatar von dieter41

    Registriert seit
    12.05.2009
    Beiträge
    51

    Re: Eine Schande diese Rote Bande - Krankenhaus gestürmt!!

    [quote="kcwknarf",p="851462"]
    Zitat Zitat von MOE",p="851451
    Andererseits... wer in Bangkok wohnt und nicht mal weiß, wo Khon Kaen liegt, weiß vielleicht noch mehr nicht.
    Das zeigt nur, wie unbedeutend das Dorf ist.
    Ich habe gerade mal auf der Airport-Seite nachgeschaut. Da starten doch glatt 3 Flüge (!!!) am Tage - alle nach Bangkok von der Thai. Und 2 davon gingen heute schon pünktlich weg. Die "Besetzung" scheint also vollen Erfolg gehabt zu haben
    Was haben die dort wohl besetzt? Die öffentliche Toilette?
    Wenn die dort mal überhaupt eine haben...

    Nee, die Toiletten koennen benutzt werden. Die 14:00 Maschine ging puenktlich raus, ich vermute, dass die 19:00 Maschine aus BKK ebenfalls puenktlich landen kann und gegen 20:00 rausgeht.
    In Khon khaen an einem kleinen Park, gegenueber dem Rathaus, da lungern seit ca. 2 Wochen Rothemden rum, die muessen ab und zu mal eine Aktion starten die letzte war der Militaerzug. Solange sie das normale Leben in Khon Kaen nicht stoeren, tun sie nicht, ist es den Bewohnern herzlich egal was die machen.

    Gruss aus Khon Kaen

    P.S. ich mag diesen Ort und fuehle mich wohl dort

  5. #64
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Eine Schande diese Rote Bande - Krankenhaus gestürmt!!

    Zitat Zitat von strike",p="851473
    Zitat Zitat von Bukeo",p="851469
    ... soeben auch die Meldung - der Soldat gestern wurde auch von einem Scharfschützen erschossen ...
    Wer irgendwie nett, wenn Du die Quellen mitliefern wuerdest.
    Weiss man auch schon definitiv zu welcher Farbe der Scharfschuetze zaehlt?
    natürlich, sorry.
    Da es sich um Hochgeschwindigkeitgeschosse handelte, die in sog. Snipergewehren verwendet werden und wohl niemand davon ausgeht, das die Armee ihre eigenen Soldaten vom Motorrad holt - kannst du dir selbst Gedanken darüber machen - aber vermutlich: nix weiss :-)

    Troop slain at Don Muang clash killed by high-velocity bullet: doctors
    An autopsy found that the troop, who was gunned down at the clash site between protesters and authorities in Don Muang Wednesday, was killed by a high-velocity bullet.

    The autopsy was jointly conducted by representatives of five medical schools.

    The doctors, who performed the autopsy, announced that the troop, Pvt Narongrit Sala, was killed by a bullet fired from a far distance and the bullet entered his left side of the brain.

    http://www.nationmultimedia.com/home...-30128343.html

  6. #65
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Eine Schande diese Rote Bande - Krankenhaus gestürmt!!

    Zitat Zitat von Yogi",p="851456

    Kannst du das bitte mal für mich deutlicher machen?
    Sind die unter 10.000 Rothemden schwer bewaffnet, oder die Gruppe von Saeh Daeng?
    Ist für mich noch nicht so klar.
    Danke im voraus.
    die gesamte Gruppe betrachte ich als schwer bewaffnet, wobei unerheblich ist, ob nur die Schwarzhemden, tahan pawns mit schweren Waffen drauf losballern, oder auch Rothemden.
    Wenn es brenzlig wird, kommen die Söldner und beginnen wahllos zu schiessen.
    Bis heute hab ich noch keine Erklärung der Rothemden-Führer gehört, das sie sich erneut von diesen Söldner distanzieren.
    Nachdem sie sich anfangs distanzieren, beanspruchen sie nun deren Hilfe.
    Auch Pflastersteine betrachte ich als tödliche Waffe, hat zumindest einen Soldaten den Kopf gespalten.

    Auch Al Jazeera sah beim Clash am Don Muang Schwarzhemden mit Waffe rumschleichen, ein anderer hatte eine Umhängetasche um und dauern die Hand dran.
    Vermutlich Handgranaten.

    Das Zelt des getöten Kommandanten wurde mit einer Laserkanone beschossen, dann kannst du ev. vorstellen - was für Ausrüstung die Rothemden durch SaehDaeng zur Verfügung haben.
    Meine o.g. Erklärung wurde auch bereits durch mehrere Aussagen bestätigt.
    Auch durch den verhafteten Methee, der nun plaudert wie eine Amsel.

  7. #66
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Eine Schande diese Rote Bande - Krankenhaus gestürmt!!

    Zitat Zitat von MOE",p="851474
    Ist aber interessant, daß selbst ein "Rothemdenfan" die Isaaner durch die Blume für Dorftrottel hält.
    Man merkt nur, dass die Elite-Fans die ganze soziale Problematik immer noch nicht begriffen haben.
    Der Ort mag ja viele Einwohner haben. Doch welche Wichtigkeit hat er für Thailand? Und nicht nur dieser, sondern alle anderen im Isaan auch.

    Wer in der Welt kennt Kohn Kaen, wenn man nicht gerade in Thailand wohnt? Der Issan ist das Mecklenburg-Vorpommern Thailands. Damit werte ich aber nicht die Isaaner ab. Ich zeige damit nur auf, wie die Region von der Politik vernachlässigt wurde und wird.
    Alle rennen nach Bangkok oder in die großen Touri-Zentren in Phuket usw.
    Landflucht!

    Es gibt kaum ein solch großes Land, indem alles so zentral liegt. Das sieht man alleine schon an der Fußball-Liga. Fast alle Teams kommen aus Bangkok. Vielleicht bietet CViang mai noch annähernd Chance, aber ansonsten herrscht in thailand ein riesengroßes Ungleichgewicht.
    Es gibt praktisch nur ein Ballungszentrum. Man schaue sich da im Vergleich mal Deutschland an. Gibt es da nur Berlin? Nein, es gibt Hamburg, das Ruhrgebiet, Köln, München, Stuttgart, Leipzig usw. Die Chancen sind viel mehr verteilt und trotzdem gibt es Problemzonen. Um wieviel dramatischer ist es in Thailand: Bangkok superreich, ein paar Strandbäder schwimmen noch mit, der Rest ist bettelarm - ausgenutzt von der reichen Elite. Das ist das Hauptproblem!

    Die Politik muss dafür sorgen, dass Orte wie Khon Khaen aufgewertet werden und an Bedeutung gewinnen. Natürlich müssen die Bewohner da selber auch ran, aber die Politik sollte erstmal die Vorausetzungen schaffen.

    Insofern ist eine Besetzung des Flughafens von Kohn Kaen der alles entscheidende symbolische Akt in diesem ungleichen Bürgerkrieg.
    Wenn von dort genauso viele Flugzeuge abheben wie in Bangkok: dann herrscht Frieden! Und das ist die Aufgabe des PMs.

    Und genaus das wollte ich mit meiner versteckten Ironie ausdrücken. Aber wer es nicht verstehen will, der will es halt nicht. Der Farang an sich ist ja auch zu reich, um über die Probleme ärmere Thais nachzudenken. Sind ja eh alles Verbrecher. Diese Denkweise finde ich mies und überheblich.

  8. #67
    Avatar von

    Re: Eine Schande diese Rote Bande - Krankenhaus gestürmt!!

    Frank, deine Beitraege gehen am heutigen Thema Khon Khaen vorbei. Es geht im Kern darum, dass die Roten gegen Leute die anderer politischer Meinung sind eine Hatz veranstalten.

    Sie haben den
    Professor der Bunten nicht gekriegt, aber was waere wohl passsiert wenn sie ihn gekriegt haetten? Dass du diese Leute immer noch verteidigst ist unter deinem Niveau.

  9. #68
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Eine Schande diese Rote Bande - Krankenhaus gestürmt!!

    nun man sollte schon unterscheiden wenn man sagt hochgeschwindigkeitsmunition und die verwenden sniper.

    sniper schiessen auf grosse entfernungen und benutzen mittlere bis grosse kaliber auch wegen der durchschlagskraft.

    die schnellere munition ist meist kleines bis mittleres kaliber.

    die wirkung bei einem kopftreffer duerfte dem getroffenen aber egal sein da er von beiden geschossen getoetet wird.

    fuer das normale sturmgewehr der bw gibt es auch hgm weil sie dem kleinen kaliber einen hoeheren wirkungsgrad verleiht.

    mfg lille

  10. #69
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Eine Schande diese Rote Bande - Krankenhaus gestürmt!!

    Zitat Zitat von Extranjero",p="851491
    Frank, deine Beitraege gehen am heutigen Thema Khon Khaen vorbei. Es geht im Kern darum, dass die Roten gegen Leute die anderer politischer Meinung sind eine Hatz veranstalten.
    Du meinst, wie die chinesischen Studenten auf dem Platz des himmlischen Friedens, als sie mit ihrem Protest auch eine Hatz gegen die andere Meinung der Regierung veranstaltet haben?

    Es ist doch immer wieder erstaunlich, wie verdreht manche die Situation sehen (oder auch bewusst - siehe Bukeos Traum von einer Diktatur).

    Tut mir leid. Ich werde weiterhin für Gerechtigkeit und gegen Unterdrückung, für Frieden und gegen Rassismus, für Meinungsfreiheit und gegen Zensur einstehen. Und daher sehe ich die derzeitige Demo als absolut legitimen Protest der Mehrheit des Landes für ihre demokratischen Rechte an.

    Selbst wenn ich nicht die Partei der Roten wählen würde. Denn ich als Bangkoker habe ja eher Vorteile, wenn ich mich an die gelbe Elite halte. Aber ich bin mir eben meiner Veranwtortung bewusst. Und da muss mein Egoismus eben auch mal zurückstehen. Genau das unterscheidet mich vom PM.

  11. #70
    Avatar von

    Re: Eine Schande diese Rote Bande - Krankenhaus gestürmt!!

    Frank, wer Ausfahrten blockiert und alle Fahrzeuge mit dem Ziel kontrolliert den politischen Gegner zu finden der hat seine eigenen demokratischen Rechte verwirkt. So einfach ist das. Haetten sie ihn gefunden waers garantiert auch nicht sehr schoen ausgeegangen.

Seite 7 von 28 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wann wird deutsche Botschaft gestürmt?
    Von Samurain im Forum Sonstiges
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 05.05.10, 05:07
  2. Phantombild des Anführers einer Bande von Lkw-räubern
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.01.07, 15:56
  3. Elefanten-Bande hat wieder zugeschlagen...
    Von Kali im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.01.07, 14:16
  4. Schande über mein Haupt...
    Von UAL im Forum Sonstiges
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 11.11.06, 22:33