Seite 27 von 28 ErsteErste ... 1725262728 LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 270 von 271

Eine Schande diese Rote Bande - Krankenhaus gestürmt!!

Erstellt von Mr_X, 29.04.2010, 19:52 Uhr · 270 Antworten · 9.938 Aufrufe

  1. #261
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Eine Schande diese Rote Bande - Krankenhaus gestürmt!!

    Zitat Zitat von Samuianer",p="853739
    Die Granaten hat selbstverstaendlich, der Mann, der hier von einigen verdrehten Kaputtniks als "Abhishit", "Bueckdich", "Stiefellecker" tituliert wird abgefeuert, ....
    Ich denke, dass dies dem Mr Abhisit niemand wirklich unterstellt.
    Habe jedenfalls derartiges hier noch nicht wahrgenommen.

    Zitat Zitat von Samuianer",p="853739
    Ich habe bisher nur Leute getroffen die ihren Unmut ueber die Rotjoeppchen Punks aeusserten!
    Das muss nicht immer nur gut sein, sich nur bzw. ausschliesslich mit Gleichgesinnten auszutauschen.
    Das Politbuero der DDR hat so die Revolution verschlafen

  2.  
    Anzeige
  3. #262
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Eine Schande diese Rote Bande - Krankenhaus gestürmt!!

    Zitat Zitat von atze",p="853217
    Und nach dem staunen kommt bald der Neid.
    Mal sehen wie es dann mit den fleißigen Burmesen weitergeht.
    die Burmesen sind wirklich fleissig.
    Hier hatten die Bauunternehmer vorher viele Isaaner beschäftigt. Leider sah man von denen, wenn sie am 1. ihr Geld bekamen - die nächsten Tage drauf keinen. Der Bauunternehmer musste die dann erst wieder alle zusammen holen, sofern sie schon nüchtern waren.

    Danach haben hier alle nacheinander auf Thai Yais und Burmesen umgestellt. Arbeiten fleissig, trinken weniger und sind auch noch billiger.

    Wir hatten vor unserer Laotin, auch schon einige burmesische Hausmädchen - waren alle sehr, sehr fleissig.

  4. #263
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Eine Schande diese Rote Bande - Krankenhaus gestürmt!!

    Zitat Zitat von strike",p="853743
    Zitat Zitat von Samuianer",p="853739
    Die Granaten hat selbstverstaendlich, der Mann, der hier von einigen verdrehten Kaputtniks als "Abhishit", "Bueckdich", "Stiefellecker" tituliert wird abgefeuert, ....
    [highlight=yellow:aaa04f336b]Ich denke, dass dies dem Mr Abhisit niemand wirklich unterstellt.
    Habe jedenfalls derartiges hier noch nicht wahrgenommen.[/highlight:aaa04f336b]

    Zitat Zitat von Samuianer",p="853739
    Ich habe bisher nur Leute getroffen die ihren Unmut ueber die Rotjoeppchen Punks aeusserten!
    Das muss nicht immer nur gut sein, sich nur bzw. ausschliesslich mit Gleichgesinnten auszutauschen.
    Das Politbuero der DDR hat so die Revolution verschlafen




    Bist du jetzt zu den Apologeten uebergelaufen?

    oder fallen derlei Angelegenheiten einfach durch den eingeschalteten Filter?

    Kann den Standpunkt nicht so ganz ausmachen, der veschwindet immer mehr in dicken Nebelschwaden, oder einfach nur Ausweglosigkeit?

    Wie kommt die Geschichte jetzt zum "Politbuero der DDR"?

    Immerhin interessanter Querverweis - hoechst interessant - der Gedankengang zur Wandlitz-Clique, die sich durch den Stasi (SS) ihr Ueberleben im vom Imperialismus finanzierten VOLVO-Luxus sichern liessen!

    Die Propaganda, die rueckhaltlose Augenwischerei haben die Leute nur im Angesicht nackter Gewalt hingenommen, bis zum denkwuerdigen Tag im Oktober 1989 ..... wie auch einst im "dritten Reich"... kein Unterschied, null, niente... !

  5. #264
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781

    Re: Eine Schande diese Rote Bande - Krankenhaus gestürmt!!

    Zitat Zitat von Bukeo",p="853756
    Zitat Zitat von atze",p="853217
    Und nach dem staunen kommt bald der Neid.
    Mal sehen wie es dann mit den fleißigen Burmesen weitergeht.
    die Burmesen sind wirklich fleissig.
    Hier hatten die Bauunternehmer vorher viele Isaaner beschäftigt. Leider sah man von denen, wenn sie am 1. ihr Geld bekamen - die nächsten Tage drauf keinen. Der Bauunternehmer musste die dann erst wieder alle zusammen holen, sofern sie schon nüchtern waren.

    Danach haben hier alle nacheinander auf Thai Yais und Burmesen umgestellt. Arbeiten fleissig, trinken weniger und sind auch noch billiger.

    Wir hatten vor unserer Laotin, auch schon einige burmesische Hausmädchen - waren alle sehr, sehr fleissig.
    so verschieden koennen die Wahrnehmungen in Thailand sein. "Unser" Bauunternehmer ist gerade dabei alle Burmesen durch Isaaner zu ersetzen.

  6. #265
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Eine Schande diese Rote Bande - Krankenhaus gestürmt!!

    Zitat Zitat von Samuianer",p="853761
    ... in dicken Nebelschwaden, oder einfach nur Ausweglosigkeit?
    Ganz einfach und nix Nebel: ich kann mich nicht erinnern, dass hier jemand konkret den Vorwurf in den Raum gestellt hat, das Mr Abhisit konkret und nachweisbar Schiessbefehle erteilt bzw. Granatangriffe auf wen auch immer befohlen hat.
    Was ist daran so schwierig zu verstehen gewesen?


  7. #266
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Eine Schande diese Rote Bande - Krankenhaus gestürmt!!

    Zitat Zitat von Volker M. aus HH.",p="853763
    [

    so verschieden koennen die Wahrnehmungen in Thailand sein. "Unser" Bauunternehmer ist gerade dabei alle Burmesen durch Isaaner zu ersetzen.
    poste dann später mal deine Erfahrungen :-)
    Ev. hat er vorher Burmesen ohne Bewilligung beschäftig und bekam Probleme. Hier haben alle eine Arbeitsbewilligung.

  8. #267
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Eine Schande diese Rote Bande - Krankenhaus gestürmt!!

    Zitat Zitat von strike",p="853767
    Zitat Zitat von Samuianer",p="853761
    ... in dicken Nebelschwaden, oder einfach nur Ausweglosigkeit?
    Ganz einfach und nix Nebel: ich kann mich nicht erinnern, dass hier jemand konkret den Vorwurf in den Raum gestellt hat, das Mr Abhisit konkret und nachweisbar Schiessbefehle erteilt bzw. Granatangriffe auf wen auch immer befohlen hat.
    Was ist daran so schwierig zu verstehen gewesen?




    ...ist schon klar, das nichts Anders, schon garnichts konkretes, ausser Ausfluechte kommen.... dann also: war/ist es "der Kronrat", "die Palastwache", die "PAD'ler", die "unsichtbare Hand", "Newin", die "Blauhemden"..."XYZ"?

    Obwohl ein Kattiya mit dem SPitznamen "Rambo of the Northeast" staendig mit SCHWARZGEKLEIDETEN Rangers rum macht, sich mit der "Knights of Thaksin" Brigade bruestet, seine naechsten Untergebenen Waffen in ihren Unterkuenften horteten, mit "Aktionen" droht, ein Chavalit mit "Konsequenzen" und "Blutbad", sowei von einer "Peoples Revolution" faselt, ein Nattawut ebenfalls staendig Drohungen ausspricht und meist anschliessend auch was geschieht?

    ALLES Zufall oder von '"unsichbarer Geisterhand "gelenkt?




    Sorry.... absolutely sorry...!
    Mein "Bester"!

  9. #268
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Eine Schande diese Rote Bande - Krankenhaus gestürmt!!

    Zitat Zitat von Bukeo",p="853768
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH.",p="853763
    [

    so verschieden koennen die Wahrnehmungen in Thailand sein. "Unser" Bauunternehmer ist gerade dabei alle Burmesen durch Isaaner zu ersetzen.
    poste dann später mal deine Erfahrungen :-)
    Ev. hat er vorher Burmesen ohne Bewilligung beschäftig und bekam Probleme. Hier haben alle eine Arbeitsbewilligung.
    Das ist oft das Problem - gibt aber, wer den Amtsweg nicht scheut Wp's ohne Probs - schau mal einer in Nathon, Surat oder in Samut Sakhon, Samut Prakahn bei den betrffenden Behoerden rein! Da hoert man (fast) nur noch Mi-an-mas-ai oder eben Birmanisch!

    Vielleicht gehoert's in einen neuen Fred....

  10. #269
    Avatar von atze

    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    1.092

    Re: Eine Schande diese Rote Bande - Krankenhaus gestürmt!!

    Dachte eigentlich nicht an die Lohnsklaven auf dem Bau, sondern an erfolgreiche Geschäftsleute wie von Manne erwähnt (Andaman Seafood).

  11. #270
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Eine Schande diese Rote Bande - Krankenhaus gestürmt!!

    Zitat Zitat von Samuianer",p="853771
    .... dann also: war/ist es "der Kronrat", "die Palastwache", die "PAD'ler", die "unsichtbare Hand", "Newin", die "Blauhemden"..."XYZ"?
    Gut moeglich.
    Oder auch nicht.
    Ich weiss es jedenfalls nicht.
    Sag Du es mir.


Seite 27 von 28 ErsteErste ... 1725262728 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wann wird deutsche Botschaft gestürmt?
    Von Samurain im Forum Sonstiges
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 05.05.10, 05:07
  2. Phantombild des Anführers einer Bande von Lkw-räubern
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.01.07, 15:56
  3. Elefanten-Bande hat wieder zugeschlagen...
    Von Kali im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.01.07, 14:16
  4. Schande über mein Haupt...
    Von UAL im Forum Sonstiges
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 11.11.06, 22:33