Seite 8 von 11 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 109

Eine andere Meinung zu Thaksin und der jetzigen Situation

Erstellt von Netandy, 25.11.2008, 12:26 Uhr · 108 Antworten · 3.484 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Eine andere Meinung zu Thaksin und der jetzigen Situatio

    Ja, dies scheint wohl die zu befürchtende Entwicklung in den nächsten Tagen zu sein.
    In der Bevölkerung, die sich als in Geiselhaft befindlich selbst wahrnimmt, wächst die Wut.
    Die Wut über die eigene Machtlosigkeit, die Wut über die zu lasche Regierung, die Wut darüber, dass hier einige glauben, machen zu dürfen, was sie gerade zur Erfüllung ihrer politischen Zielvorstellungen für sinnvoll erachten. Sich wahrscheinlich auch wiederum nicht an Gerichtsbeschlüsse halten wollen.

    Frage: Was soll man eigentlich von Somsak-Normalbürger erwarten, dem immer gesagt wurde, dass er halt zur Durchsetzung seiner persönlichen politischen Ziele Mehrheiten gewinnen müsse. Der fühlt sich durch die Oligarchen in der PAD mächtig verarscht.

    Und nun geht´s immer mehr Thais ganz offenkundig an den eigenen Geldbeutel - nicht jeder kann sich gegen wohlfeiles Handgeld anheuern lassen - Das Interview von Sondhi über die täglichen Kosten der PAD-Proteste und die Arten und Weisen ihrer Finanzierung schon vergessen ??? - und dann ist meist überall Schluß mit Sanuk.

    Die Meinungsforscher scheinen mächtig aktiv zu sein. Es ist nämlich wichtig zu wissen, ob sich immer mehr Leute in der Bevölkerung für eine härtere Gangart aussprechen. Und wenn erst der Mob auf der Straße "weg muss", dann jammert auch bald keiner mehr, wenn beim Hobbeln Späne fliegen.

    Dann redet bald die bisher schweigende Mehrheit klare Worte.
    So ein kleiner Rechts-Ruck kann doch nichts schaden oder?

    Sondhi und Genossen werden sich nicht nur zu verantworten haben auch ihre eigenen Gefolgsleute werden irgendwann mit peinlichen Fragen kommen. Wo denn der Verstand geblieben wäre in diesen aberwitzigen Anfällen von Größenwahnsinn.

    Nach dem Jüngsten Gericht, den ersten Letzten Schlachten und nun dem Endkampf auf unbestimmte Zeit - warum erinnert mich das alles bloß an die .....? - isoliert sich die PAD immer mehr von der Bevölkerung.

    Natürlich nicht in ihren eigenen Reihen. Das ist ja ein bekannter sozialpsychologischer Prozess. Da schaukelt man sich freudentrunken gegenseitig auf. Rühmt sich der eigenen Stärke, möchte am liebsten jeden Tag Hund essen, ist einfach gut drauf. Aber für den politischen Rückhalt in der Bevölkerung sagt dies nicht die Bohne.

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415

    Re: Eine andere Meinung zu Thaksin und der jetzigen Situatio

    Hallo @Netandy,
    du schreibst in deinem sehr langen Beitrag:

    Alle obigen Scenarien gehen davon aus das bei Neuwahlen die jetzige Regierung gewinnt. Und alle waren sich einig das sie das wird.
    Jetzt musst du deine Scenarien nur noch dem PM Somchai verklickern.
    Und wenn er sich nicht darauf einlässt?

    Ich will nicht, ich will nicht, ich will nicht! )

  4. #73
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.434

    Re: Eine andere Meinung zu Thaksin und der jetzigen Situatio

    @mipooh

    Aber wenn sie nicht begreifen, das sie mitehlfen, das Land zugrunde zu richten, dann sind sie für mich irregeleitet. Das Recht, Kritik an Thaksin zu äußern, haben sie jedenfalls nun verwirkt. Soweit ich mich erinnere, hat unter Thaksin alles noch ganz gut funktioniert in Thailand.

    Gruß von Franki.

  5. #74
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Eine andere Meinung zu Thaksin und der jetzigen Situatio

    Zitat Zitat von franki",p="660167
    @mipooh

    [highlight=yellow:00f3568d5b]Das Recht, Kritik an Thaksin zu äußern, haben sie jedenfalls nun verwirkt. [/highlight:00f3568d5b]

    Donnerwetter, so, so das sagst du so...

    Hier wird es immer besser, wo haben sie euch blosst alle raus gelassen?

    Wir haben hier schon einen knarf-frank...

  6. #75
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Eine andere Meinung zu Thaksin und der jetzigen Situatio

    Das Recht, Kritik an Thaksin zu äußern, haben sie jedenfalls nun verwirkt. Soweit ich mich erinnere, hat unter Thaksin alles noch ganz gut funktioniert in Thailand.
    Was meinst Du, was gut funktioniert hat? Die gnadenlose Verschuldung der Landbevölkerung, die sich für ihr Land (was ihnen anschliessend weggenommen wird) ein paar neue Mobiltelefone und ein paar Motorbikes kaufen durften?

    Ich hab sie erlebt... die waren den 5% (pro Monat!) Geldverleihern noch dankbar, weil sie ihnen ja schliesslich "halfen". Ich hab dafür mein Geld (ohne Zinsen) nicht wiedergesehen. Klar, weil ich ihnen ja auch nicht ihr Land wegnehme...

    Man muss schon ziemlich blauäugig sein, um sich von Fassaden so täuschen zu lassen. (Oder nur in Pattaya gelebt haben, denn da gibt es keine Landbevölkerung.)

  7. #76
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Eine andere Meinung zu Thaksin und der jetzigen Situatio

    Zitat Zitat von mipooh",p="660187
    Das Recht, Kritik an Thaksin zu äußern, haben sie jedenfalls nun verwirkt. Soweit ich mich erinnere, hat unter Thaksin alles noch ganz gut funktioniert in Thailand.
    Was meinst Du, was gut funktioniert hat? Die gnadenlose Verschuldung der Landbevölkerung, die sich für ihr Land (was ihnen anschliessend weggenommen wird) ein paar neue Mobiltelefone und ein paar Motorbikes kaufen durften?

    Ich hab sie erlebt... die waren den 5% (pro Monat!) Geldverleihern noch dankbar, weil sie ihnen ja schliesslich "halfen". Ich hab dafür mein Geld (ohne Zinsen) nicht wiedergesehen. Klar, weil ich ihnen ja auch nicht ihr Land wegnehme...

    Man muss schon ziemlich blauäugig sein, um sich von Fassaden so täuschen zu lassen. (Oder nur in Pattaya gelebt haben, denn da gibt es keine Landbevölkerung.)


    Ooch, verleugnest du etwa die guten Taten von Onkel Takky?

    Der hat doch Thailand Corp. mal so richtig zur Bluete gebracht und die dummen Bauern ooch naja, die sind ja eh' dumm, egal wem, sie fuer was, ihr Mandat geben, die wuessten mit all den Milliarden die ihnen indirekt weggenommen wurden, gar nicht was damit anfangen sollten.

    Onkel Takky bezahlt seine Waehler gut, kauft 'n Fussballclub in England damit die Bauern auch was zu jubeln haben, wollte eigentlich bei Liverpool, mit Steuergeldern als "Investment" mal richtig gross ran' das hat Liverpool verprellt, naja egal die stiegen eh' grad ab, Man C war dann auch blliger, musste er ja aus eigner Tasche bezahlen, wenn man das glauben darf, kauft sich 'ne Regierung damit die Bauern jemand verwalten kann, jau Onkel Takky is'n netter Kerl, gibt Allen fuer nur 30 Baht 'ne Vollversicherung, koennen alle schoen im Krankenhaus stundenlang, fuer 'n paar Paracetamol anstehen, naja haben ja die meiste Zeit eh' nix zu tun!

    Onkel Takky nennt das keck Beschaeftigungsprogramm!

    Dafuer erfreut er sich groesster Beliebtheit, weil noch keiner begriffen hat wie er sie vorfuehrt, ist ja so ein steinreicher und netter Kerl, laechelt immer und kommt selbst mal vorbei, um nach dem Rechten zu schaun und den Leuten zu zu raunzen "Ich bin einer von Euch, Leute"!

    Jau, dafuer - und dafuer das er im Zelt - unter ihnen - ja sogar im Tempel mal schlaeft, dafuer lieben sie ihn, sein gigantisches Anwesen in Bangkok und das seines Clans in Chiang Mai, den Shin Corp Wolkenkratzer hat noch keiner gesehen auch was die Zahlen bedeuten die ab und an mal da in der Zeitung stehen ja, ja "hah pan lahn", da lachen sie das ist so unglaublich viel Geld das es keinem daemmert, wie er in so kurzer Zeit dazu kommen konnte, sei wissen nur das der Mann der verspricht sich um sie zu kuemmern, sehr, sehr reich ist und wie er gesagt hat, sich um sie kuemmern wird, mit all dem Geld ja einfach, aber das dies nur die Melodie seiner Rattenfaengergesaenge ist!

    na klar, das glauben sie, warum auch nicht? Geben dem Mann der so immer so nett laechelt und ihnen sogar die Hanede schuettelt freiwillig ihre Stimme, der muss ja gut fuer uns sein, bei all dem Geld, eines Tages sind wir auch so reich!

    Sagte er doch: "Das kann Jeder!"



    "Seht ihr, jetzt haben alle Arbeit!" Das Land wird immer reicher, die Wirtschaft floriert, es eroeffnen in Folge immer mehr Privatklinken, weil die Aerzte in den staatliche Haeusern kein Budget, kein Material mehr haben!

    Daraus wird dann schnell "Medizin-Tourismus" gemacht, der eigentlich fast nur von Schoenheitsoperationen lebt.

    Wird halt alles etwas privater und Steuern zahlen nur die, die arbeiten, also nicht ganz so reich sind!

    Die Preise steigen.....sieht doch Alles prima aus, nur das gerade der angekaufte Reise nicht zu verkaufen ist.... ach was!


    ---------------------------------------<




    400.000 Prozesse wegen Rueckzahlngssaeumnisse!

    MOechte nicht wissen wieviele ihr Land schon los sind...

  8. #77
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.434

    Re: Eine andere Meinung zu Thaksin und der jetzigen Situatio

    Ich meinte damit, es gab sicher viel an Thaksin zu kritisieren, vor einem Jahr hätte ich ihn oder seine Partei nicht gewählt, aber die Situation, in die die PAD das Land jetzt gebracht hat, da war die Zeit unter Thaksin das reinste Paradies dagegen...
    Mit den Krediten und was die Regierung damals damit zu tun gehabt haben soll, das kann ich nicht beurteilen.
    (Oder nur in Pattaya gelebt haben, denn da gibt es keine Landbevölkerung.)
    Dem widerspreche ich entschieden: hier der Beweis, ich auf dem Reisfeld bei der Landbevölkerung: :-)


    Gruß von Franki.

  9. #78
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Eine andere Meinung zu Thaksin und der jetzigen Situatio

    Dem widerspreche ich entschieden: hier der Beweis, ich auf dem Reisfeld bei der Landbevölkerung
    Ei, dann musst Du doch wissen, wie es denen geht, und vielleicht sogar, warum...

  10. #79
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Eine andere Meinung zu Thaksin und der jetzigen Situatio

    Zitat Zitat von Armin",p="659020
    @. Aber als Staatsoberhaupt braucht man wesentlich andere Fähigkeiten und daran scheint es zu fehlen.
    .
    Wusste garnicht das Thaksin über dem könig stand und damit Staatsoberhaupt war,
    wurde Thaksin zum kaiser gekrönt ?

  11. #80
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Eine andere Meinung zu Thaksin und der jetzigen Situatio

    Zitat Zitat von franki",p="660200
    .....
    Mit den Krediten und was die Regierung damals damit zu tun gehabt haben soll, das kann ich nicht beurteilen....
    Dannn lass es doch einfach!

Seite 8 von 11 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. AI, AHRC und andere zur Situation in TH
    Von Bukeo im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 25.06.11, 05:28
  2. Wieso darf der Eine und der Andere nicht?
    Von Page im Forum Forum-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.05.09, 17:37
  3. Samui life eine andere cam
    Von siajai im Forum Essen & Musik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.01.08, 18:02
  4. Mal eine andere Möglichkeit für Phuket
    Von aktiv50 im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.05.06, 09:15
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.04.02, 05:15