Ergebnis 1 bis 7 von 7

Ed Fagan; Anwalt des Gewissens oder der Koenig der Regenmac

Erstellt von kraph phom, 09.03.2005, 16:53 Uhr · 6 Antworten · 531 Aufrufe

  1. #1
    kraph phom
    Avatar von kraph phom

    Ed Fagan; Anwalt des Gewissens oder der Koenig der Regenmac

    2002 sorgte er schon in der Schweiz bei der UBS Bank fuer Wirbel um ......... Millionen Wiedergutmachungszahlungen. Dabei verdiente er sich ebenfalls ein huebsches Suemmchen. 33% der Zahlung an die Opfer ging schlussendlich an Herrn Fagan. Wenn er schon so ein Gutmensch ist, haetten fuer die Rueckzahlung seiner Auslagen sicherlich 5 - 10% gereicht.

    Nun ist Herr Fagan wieder aktiv geworden:

    Fagans Klage blockiert Tsunami-Wahrheit
    BANGKOK – Die Welt soll niemals erfahren, was die thailändischen Behörden über die Flutkatastrophe wissen. Schuld ist der US-Anwalt Ed Fagan. Hier geht es weiter


    Deshalb mal hier diese Frage in die Runde werfe:

    Ed Fagan; Anwalt des Gewissens oder der Koenig der Regenmacher ?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von

    Re: Ed Fagan; Anwalt des Gewissens oder der Koenig der Rege

    Ich tippe auf - Regenmacher des Gewissens!

  4. #3
    spirit
    Avatar von spirit

    Re: Ed Fagan; Anwalt des Gewissens oder der Koenig der Rege

    @khrap pom

    Fagans Klage blockiert Tsunami-Wahrheit.
    BANGKOK – Die Welt soll niemals erfahren, was die thailändischen Behörden über die Flutkatastrophe wissen. Schuld ist der US-Anwalt Ed Fagan.
    Das ist Bild-Zeitung-Stil. Wieso soll die Klage die Wahrheit blockieren? Da glaube ich doch eher, daß dadurch die Wahrheit aufgedeckt wird.

    Servus

  5. #4
    kraph phom
    Avatar von kraph phom

    Re: Ed Fagan; Anwalt des Gewissens oder der Koenig der Rege

    Zitat Zitat von spirit",p="222255
    Das ist Bild-Zeitung-Stil. Wieso soll die Klage die Wahrheit blockieren? Da glaube ich doch eher, daß dadurch die Wahrheit aufgedeckt wird.
    Servus
    Hallo Spirit

    Hast Du den gesamten Artikel gelesen ?

    Wenn nicht , auch nicht schlimm. Weil ich wollte die Diskussion hier in eine andere Richtung lenken.
    Ist es moralisch Vertrettbar, wenn ein Anwalt zwar sich gerne mit vom Schicksal gezeichneten Menschen umgibt, aber danach sein volles sattes US-Anwaelte Honorrar einstreicht ?
    Waere diese weltweite, unbezahlbare PR fuer seine Kanzlei nicht Lohn genug ?

  6. #5
    kraph phom
    Avatar von kraph phom

    Re: Ed Fagan; Anwalt des Gewissens oder der Koenig der Rege

    Artikel aus Deutschland und Oesterreich:

    bz Berlin

    Der Standart

  7. #6
    Avatar von J.O.

    Registriert seit
    04.11.2004
    Beiträge
    1.191

    Re: Ed Fagan; Anwalt des Gewissens oder der Koenig der Rege

    Gegen diesen Anwalt wird derzeit wegen Unterschlagung und Betrug im Zusammenhang mit den ......... Abzockereien ermittelt. Er selber soll untergetaucht sein.

    Insofern kann ich mir nicht vorstellen wie dieser Typ Klagen zum Tsunami einreichen koennte. Aber es zeigt auch ganz deutlich um was fuer Typen es hier geht.

  8. #7
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Ed Fagan; Anwalt des Gewissens oder der Koenig der Rege

    Zitat Zitat von spirit",p="222255
    Das ist Bild-Zeitung-Stil! Wieso soll die Klage die Wahrheit blockieren?
    :bravo: :bravo:

    Auch meine Meinung - hier werden Opfer zu Taetern gemacht!
    Und Verantwortliche werden zu Unschuldslaemmern!

    Wenn der Report nicht veroeffentlicht wird - gibt es Schuldige die ihre Pflicht nicht getan haben.

    Im Spiegel war ein Artikel in dem z.B. klipp und klar stand das als die Welle Patong traf mindestens Einer seine Bekannten auf Koa Lak anrief und vor einer riesen Welle warnte - was geschah die Leute rueckten ihre Stuehle ein paar Meter von der Wasserkante weg.....keiner wollte die gut zahlenden Touristen verschrecken...!!!!!!!

    Genauso mit genauen Zahlen der Opfern... eine Mitarbeiterin der thailaendischen forensischen Medizinerin "....thip" ist "entfuehrt" worden um sie ueber "Arbeitsmethoden" zu "befragen" wie die Geruechte gehen waren die Entfuehrer die Gesetzeshueter... vieles ist und wird einfach vertuscht weil die Wahrheit eventuell dem eintraeglichen Geschaeft "Tourismus" schaden koennte.

    So auch bei dem Vollmondparty-Bootsunglueck vor Ko Samui und, und, und....

Ähnliche Themen

  1. Koenig Anouvong
    Von nidda im Forum Literarisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.06.12, 10:45
  2. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 05.11.10, 11:41
  3. Der Koenig und der Wein
    Von Hippo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 05.02.10, 18:50
  4. Anwalt in Krabi oder Umgebung
    Von Denisss im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.12.07, 11:49
  5. anna und der koenig
    Von bigchang im Forum Event-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.04.07, 13:23