Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 33 von 33

in Dtschl. lebende Tamilen lernten von Thailand

Erstellt von pumlakum, 18.05.2009, 17:08 Uhr · 32 Antworten · 1.776 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: in Dtschl. lebende Tamilen lernten von Thailand

    Zitat Extranjero/carabao/Sioux:

    "ich kenne den Zustand vor der Wiedervereinigung und was sich durch die Hereinnahme der preussischen Kultur seitdem alles radikal verschlechtert hat.

    Wenn es nach mir ginge waere Bayern morgen aus dieser preussischen Bananenrepublik Deutschland draussen.

    Deshalb Link externhttp://landesverband.bayernpartei.de/

    Alternative waere halt, die Mauer wieder hoch zu ziehen. Haett ich garantiert auch keine Probleme mit.

    Ansonnten hat Dieter schon recht. Auch ich habe fuer die Tiger keine Sympathie und bin froh dass es offenbar vorbei ist.
    _____Zitatende_________

    Schon klar was du schreibst.

    Möchtest gerne eigenständig leben in der BRD. ( preussische Kultur ? ---> Verschlechterung.. Mauer hochziehen usw. )

    Dann stoppt doch dein weiterer Horizont Augsburger. " Extranjero ".
    ______________________

    Der Kongressabgeordnete Frank Pallone für New Jersey unterstützte Mittwochnacht im Weißen Haus den Aufruf Norwegens und der Co-Vorsitzenden für bedingungslose Gespräche zwischen der srilankischen Regierung und der LTTE.

    Er setzte sich für eine Autonomie für die Tamilen ein und lobte das Statement vom Stellvertretenden Außenminister Richard Boucher: „Obwohl wir die Methoden der Tamil Tigers ablehnen, existieren legitime Fragen, die von der tamilischen Gemeinschaft angesprochen werden, und sie haben den legitimen Wunsch, ihre eigenes Leben zu kontrollieren, ihr eigenes Schicksal zu bestimmen und sich in ihrem Heimatland selbst zu regieren.“


    ganzer Articel; http://www.tamilnet.de/art.html?catid=13&artid=19740


    " und sie haben den legitimen Wunsch, ihre eigenes Leben zu kontrollieren, ihr eigenes Schicksal zu bestimmen und sich in ihrem Heimatland selbst zu regieren.“

    Sri Lankas Tamilen wollen Autonomie. Das seit XX Jahren.


    http://www.cl-netz.de/foren/cl.medie...nnen-9056.html


    " Frankfurt/Main (AP) Kern des Konflikts in Sri Lanka sind Spannungen zwischen der Minderheit der überwiegend hinduistischen Tamilen und den buddhistischen Singhalesen, die die REGIERUNG des Landes stellen. Die vor allem im Norden und Osten der Insel lebenden Tamilen, die einen Anteil von etwa zehn Prozent an der Bevölkerung von rund 20 Millionen Menschen haben, fühlen sich von der Mehrheit der Singhalesen diskriminiert. Beide Volksgruppen wanderten aus Indien nach Sri Lanka ein: Singhalesen aus Nordindien schon im 5. Jahrhundert v. Chr., Tamilen aus Südindien erst etwas später in mehreren Wellen.

    weiter:

    http://de.news.yahoo.com/1/20090517/...g-cfb2994.html

    http://www.medienwerkstatt-online.de...rd.php?id=2360

    http://www.schattenblick.de/infopool.../ratte033.html

    http://www.spiegel.de/spiegelspecial...306810,00.html

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.309

    Re: in Dtschl. lebende Tamilen lernten von Thailand

    Zitat Zitat von franky_23",p="726827
    Kein Volk lässt sich auf Dauer willfährig unterdrücken, ...
    Zitat Zitat von Lille",p="726839
    ausser dem deutschen volk..........
    Das habe ich ganz anders erlebt, beim Ende einer richtigen Unterdrückung.
    Viele scheinen nicht zu wissen, was das ist.
    Aber besser ist es, das nicht zu wissen, als es erfahren zu müssen.

    Gruß

    Micha

  4. #33
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.309

    Re: in Dtschl. lebende Tamilen lernten von Thailand

    Die einzig wirkliche Lösung in Sri Lanka ist selbstverständlich eine richtige Minderheitenpolitik.
    Dazu bietet der militärische Sieg tatsächlich eine vorübergehende Chance.

    Gruß

    Micha

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Lebensbescheinigung für in Thailand lebende Kinder
    Von biertruckkoenig im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.08.09, 13:56
  2. Wie sehen lebende BUDDHAs aus? Wer kennt welche?
    Von Taoman im Forum Sonstiges
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 03.11.05, 08:46