Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 44

DP-MP des Stimmenkaufs überführt - Democratic Party aufgelös

Erstellt von waanjai_2, 11.02.2009, 09:25 Uhr · 43 Antworten · 1.923 Aufrufe

  1. #11
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: DP-MP des Stimmenkaufs überführt - Democratic Party aufg

    Nach der letzten Wahl wurden gelbe und rote Karten quer durch die Parteienlandschaft verteilt
    ja, vorher. Nur jetzt haben wir eine demokratische Regierung und diese könnte - ebenso wie vorher unter der Thaksin-Regierung die EC schon dahingehend Anweisungen geben - solche Fälle nicht zu verfolgen.
    Hat Thaksin vielfach gemacht - das meinte ich.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von simon

    Registriert seit
    05.08.2004
    Beiträge
    781

    Re: DP-MP des Stimmenkaufs überführt - Democratic Party aufg

    Die Demokraten auch verbieten wäre doch was ! Dann hätte man endlich das ganze Gesindel weg.
    Und dann paar neue Idioten aufstellen die zu wenig clever sind um im alten Stil korrupt zu sein, viel schlechter können sie kaum sein. Langsam gefällt mir die Sache, zuerst TRT, dann PPP und schliesslich noch DP verbieten, da müsste ich die PAD doch noch komplimentieren, fight against corruption, aber radikal !

  4. #13
    Avatar von

    Re: DP-MP des Stimmenkaufs überführt - Democratic Party aufg

    Die DP-Leute als Gesindel zu verunglimpfen ist schon krass.
    Aber so ist das halt wenn man keine Argumente hat.

    Th. ist mit dieser Regierung auf einem sehr guten Weg. Der wird auch durch die ganze Schmierenkampagene nicht schlechter.

    Es outen sich nur eine ganze Reihe von Leuten als schlechte Verlierer, die ihre Fehleinschaetzungen einfach nicht zugeben koennen.

  5. #14
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: DP-MP des Stimmenkaufs überführt - Democratic Party aufg

    Die Demokraten auch verbieten wäre doch was ! Dann hätte man endlich das ganze Gesindel weg.
    also wieder Militärregierung, oder ist das auch Gesindel.
    Dann würde ich vorschlagen, am besten Thailand unter deutscher Führung stellen - sozusagen als deutsche Kolonie :-)

    Und dann paar neue Idioten aufstellen die zu wenig clever sind um im alten Stil korrupt zu sein, viel schlechter können sie kaum sein.
    ich denke nicht, das die Regierung Abhisit korrupt ist.
    Schwarze Schafe gibt es überall - nur sind diese in der jetzigen Regierung in der Minderheit, unter Thaksin waren sie in der Mehrheit.
    Also schon ein beachtlicher Schritt in die richtige Richtung.

  6. #15
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: DP-MP des Stimmenkaufs überführt - Democratic Party aufg

    Warten wir also in diesem Anschauungsfall der Firma "Abhisit & Schwarze Schafe" die weitere Entwicklung ab. Der Newin hält sich ohnehin schon merkwürdig auffällig unauffällig zurück. :-)

  7. #16
    Avatar von simon

    Registriert seit
    05.08.2004
    Beiträge
    781

    Re: DP-MP des Stimmenkaufs überführt - Democratic Party aufg

    Nur abwarten, bis jetzt lief ja die ganze Entwicklung seit dem Militärcoup exakt so wie ich es gesagt habe: Militärregierung versagt, wird schlechte Noten ausgeteilt, unabhängige Beobachter bestätigen dass höhere Korruption und Ineffizienz als selbst unter Thaksin. Danach Neuwahlen, wie gedacht TRT in Form von PPP bestätigt. Schlechte Verlierer mit Militär, PAD und Demokraten gehen so weit bis sie wieder ihre eigenen Schurken einstellen können.
    Würde mich ja positiv überraschen wenn das mit Abhisit klappen würde, nur bis jetzt sieht's nicht sehr überraschenderweise ganz anders aus.

  8. #17
    Avatar von Hebbe01

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    215

    Re: DP-MP des Stimmenkaufs überführt - Democratic Party aufg

    Zitat Zitat von simon",p="690225
    unabhängige Beobachter bestätigen dass höhere Korruption und Ineffizienz als selbst unter Thaksin.
    Wo ist das zu lesen? Evtl. Schönes Thailand?

  9. #18
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: DP-MP des Stimmenkaufs überführt - Democratic Party aufg

    unabhängige Beobachter bestätigen dass höhere Korruption und Ineffizienz als selbst unter Thaksin.
    es gibt keine Steigerung nach Thaksin mehr, ausser Abhisit türmt mit der gesamten Staatskasse.
    Bei Thaksin war jeder in seiner Regierung korrupt - was soll da noch gesteigert werden.

    Chuan Leekpai war nicht korrupt, ich denke Abhisit folgt seiner Linie.
    Das ist schon eine immense Verbesserung.

  10. #19
    Avatar von simon

    Registriert seit
    05.08.2004
    Beiträge
    781

    Re: DP-MP des Stimmenkaufs überführt - Democratic Party aufg

    Transparency International zum Beispiel ?
    Aber sucht selber nach Quellen, die habe ich alleine hier im Forum schon 1-2 Mal gepostet.

  11. #20
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: DP-MP des Stimmenkaufs überführt - Democratic Party aufg

    Zitat Zitat von simon",p="690378
    Transparency International zum Beispiel ?
    Aber sucht selber nach Quellen, die habe ich alleine hier im Forum schon 1-2 Mal gepostet.
    unter Transparency International taucht nur Thaksin wg. Korruption auf, Abhisit und Chuan Leekpai - keinerlei Einträge.

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 31.12 Party in BKK ???
    Von Tschaang-Frank im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.12.09, 05:55
  2. Kho Pagan Party
    Von Tschaang-Frank im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.11.08, 19:01
  3. Über das System des Stimmenkaufs in TH
    Von Loso im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.09.08, 12:01
  4. PARTY die 2te!!
    Von Tschaang-Frank im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.08.05, 22:34
  5. Party!!!!!!!!
    Von Tschaang-Frank im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.08.05, 18:44