Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 94

Don*t THAI To Me!

Erstellt von berti, 24.11.2013, 01:24 Uhr · 93 Antworten · 9.251 Aufrufe

  1. #41
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.668
    Der Spruch wird (nach dem BP Artikel) in Malaysia, Singapore und Hongkong benutzt. Die schauen eher auf die Thais herab, würde ich also nicht so erst nehmen.
    Trotzdem ist die Kernbotschaft des Artikels richtig; in Thailand wird vieles wenn nicht alles getan um das Gesicht zu wahren. Und das von ganz oben bis unten.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Da ist eine grosse Diskussion bei Pantip zugange unter den Thais (das Forum, nicht die Mall). Geht hier ueberhaupt nicht um unser Verstaendnis, das ist gar nicht gefragt.

  4. #43
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    "Das Lächeln ist die schönste Art dem anderen die Zähne zu zeigen"
    Viele hier haben aber so schlechte Zaehne, dass das als Motiv eigentlich ausscheidet .

    Die Thais sind im Allgemeinen nach wie vor ein liebenswertes Voelkchen, auch wenn sich die Vorfaelle mit "Aussreissern" haeufen.

  5. #44
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.322
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Viele hier haben aber so schlechte Zaehne, dass das als Motiv eigentlich ausscheidet .

    Die Thais sind im Allgemeinen nach wie vor ein liebenswertes Voelkchen, auch wenn sich die Vorfaelle mit "Aussreissern" haeufen.
    da bin ich ganz bei Dir, es gibt etliche Touris die benehmen sich so daneben da gönne ich denen sogar das sie auf die Schnauze fallen mit ihrer dümmlichen Überheblichkeit.

    wer z.B am Strand echte Rubine kauft von einem dahergelaufenen Rastamann, der soll sich bitte nicht beschweren, höchstens über seine eigene Dummheit

  6. #45
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Ich kenne viele Thais, denen ich vorbehaltslos vertraue und vertrauen kann. Weil sie ihre Vertrauenswürdigkeit unter Beweis gestellt haben.
    Dennoch mag ich nicht alle Thais. Z.B. so aalglatte, wie den Abhisit, nicht. Oder Leute, die mich abzocken wollen. Die Thais, die den Spruch kennen, versuchen den zu relativieren, weil sie meinen, das Lügen, Betrügen und Bescheissen sei ihre anerzogene Kultur. Mitnichten. Reine Zweckpropaganda, wie z.Zt. vorherrschend. Deshalb auch kein Wunder, warum der Spruch jetzt aktueller als je zuvor wurde.

    Und es ist auch keine richtige Überraschung, daß die zukünftigen ASEAN-in-einem-Boot sitzenden, diese Verhaltenspräferenz tatsächlich nicht abkoennen. Ist wie mit den Nord-Italienern vs. den Süd-Italienern.

    Und hat ja auch etwas mit den internationalen Beziehungen zu tun. Denn die Reaktionen der Thais auf das Urteil des ICJ haben ja wiederum allen Nachbarn deutlichst gezeigt, daß ausgesprochen viel dazu gehoert, die Thais von ihrer Trickserei in internationalen Beziehungen abzubringen. Nachdem der Tempel klar zu Kambodscha gehoerte, hieß es: Und wem gehoert das Land, auf dem der Tempel steht? Nachdem das nun auch feststeht, werden die Thais wohl behaupten, daß aber die Luft zum Atmen dort wohl eindeutig ihnen zustünde.

    Da kann man nur sagen: Don't Thai to me.

  7. #46
    Avatar von gerhardveer

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    2.698
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Wenn ich einen Abzieher und Lügner vor mit habe, dann merke ich es ziemlich schnell.
    Dann fehlt dir in deinem Erfahrungsschatz noch so ein Charakterschwein wie mein Ex-Stiefsohn.....

  8. #47
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    4.002
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Zumindest in den Urlaubsgebieten wundert mich das überhaupt nicht. Die eine Hälfte der Touris benehmen sich wie Rotz am Stock, die andere Hälfte ist ignorant den Thais gegenüber.
    Gerade in den Urlaubsgebieten ist es doch völlig verständlich, dass die Leute ziemlich schnell die Nase voll von dem Gesindel haben das da zugange ist.

    Wenn man sich den Urlaub nicht verderben lassen möchte, dann muss man sich halt angewöhnen die gewerblichen Touriabzocker, indischen Schneider, Timeshareverkäufer, Transporteure und dergleichen zu ignorieren. Dabei entstehen dann Kollateralschäden, völlig klar, denn es gibt auch Thais die völlig reinen Herzens auf den Farang zugehen und ihm einfach nur ganz selbstlos helfen möchten. Aber das ist halt die Ausnahme.

  9. #48
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Dennoch mag ich nicht alle Thais. Z.B. so aalglatte, wie den Abhisit, nicht.
    Marionetten wie Yingluck mag auch nicht jeder, aber warum musst Du notorisch immer auf diesem Thema rumhacken?

  10. #49
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.459
    "I am Thaid" und fühle mich pudelwohl hier. Alles hängt davon ab was man wie wo und wann macht, inwiefern man die Umwelt in sich reinlassen muß und lässt. Das Paradies auf Erden könnte sogar Chernobyl sein, wenn man dort zB bodenlos verliebt ist. Während selbst in den sichersten Ländern Leute ausflippen. O.k. nicht in der Schweiz, dafür ist es aber dort zu kalt, zu reguliert, nicht gerade preisgünstig und......es gibt kein Meer

  11. #50
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998
    Benni, Du traegst eine rosarote Sonnenbrille .

Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.10.13, 13:51
  2. Thai-Chinesen, Thai-Laoten, Thai-Khmer und andere ....
    Von Chak im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 01.07.13, 23:09
  3. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.03.13, 17:10
  4. Party-hopping season begins with Bhum Jai Thai-Pheu Thai deal
    Von Bukeo im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.01.11, 14:15