Seite 99 von 230 ErsteErste ... 4989979899100101109149199 ... LetzteLetzte
Ergebnis 981 bis 990 von 2291

DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

Erstellt von phimax, 16.05.2010, 15:23 Uhr · 2.290 Antworten · 59.246 Aufrufe

  1. #981
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Silom",p="859793
    Zitat Zitat von Paddy",p="859786
    ...
    Leider ist die Landbevölkerung auf Thaksin hereingefallen. Was haben deren Leben wohl gemeinsam? Enen krasseren Unterschied kann es kaum geben.

    Er ist der Strippenzieher im Hintergrund, der militante Untergrundorgansiationen aufgebaut hat und sie nun auch einsetzt. Ein kreidefressender Wolf im Schafspelz mit gleichwertigem IQ.
    Paddy, wer keine Ahnung besitzt, sollte sich nicht zu weit aus dem Fenster lehnen.


    .........a.d.W.g.


    Silom, ihr werdet nicht nur immer schlechter, sondern auch verzweifelt geschmackslos - bei dem Herrn Waaninger bin ich mir da schon lange sicher, bei dir nun auch!

    Da wird sich gewunden und gedreht - Mann mach mal die Guckerln auf und fasel nicht so einen ausgemachten Schwachsinn daher oder willst du dich unbedingt in den waanjai_2 Fanclub unter Vorsitz von knarf und der Klingonenarmee eingliedern?


    :"Der Abhisit, dei Demokraten, nein, nein, die "armen Bauern" nicht der Thaksin... "

    ;-D

    Obwohl der Mann hoechst SELBST. in unzaehligen "Phone-ins" zu den Rotjoeppchen-Treffen und kein Hehl draus machte, nur immer wenn es brenzlig wurde hat er sich zurueckgezogen - warte mal ab was als naechstes aus seiner Richtung kommt....

  2.  
    Anzeige
  3. #982
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Otto-Nongkhai",p="859790
    waanjai_2,Du meinst wie beim Rosenmontagszug :-)
    tach otto,

    kannste x sehen, ein jeck bleibt ein jeck selbst im fernen thailand


  4. #983
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Silom",p="859793
    ...Inwieweit sich das Leben im Norden/Nordosten das Leben unter Thaksin änderte,
    kann jeder nachvollziehen in Anbetracht von vorher - nachher......
    moin,

    eine echte landreform, zu ungunsten von großgrundbesitzer, um armen die möglichkeit des reiserwerbs
    zu geben war nie auf thaskins agenda, odder habe ich was überlesen.
    er und seine familie wären dann wohl selbst betroffen gewesen.


  5. #984
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="859760
    Wie sehen die lokalen Übergriffe aus? In Udon Thani hat man ein altes Holzgebäude, welches sich auf dem Gründstück der heutigen Provincial Hall befand, angezündet. Vorher gab es an verschiedenen Stellen angezündete Autoreifen. Polizei und Armee sind da, aber natürlich ohne Kriegswaffen. Was sollten die auch damit?
    nochmals zu deinen Ausführungen.

    Wo warst du eigentlich, ich habe nun 3 Meldungen aus Udon, natürlich sind die Soldaten mit M16 ausgestattet.
    Wieder das gleiche, wie du damals Rajaprasong besucht hast und keine Kinder sehen konntest.
    Wie konntest du 2-3000 Kinder übersehen, ist mir ein Rätsel.
    Ebenso hier, ev. hast du ja die falsche Gegend besucht.

    Hier ein Bericht von einem Udoner:

    So, bin zurueck zu Hause... Lagebericht aus Udon Thani:
    die PH ist komplett ausgebrannt . Mehrere Gebaeude unter anderem ein Objekt der Krung Thai Bank ausgebrannt. Alle Fahrzeuge auf dem Gelaende der PH ausgebrannt.
    Massenhaft Arme mit scharfen Waffen. Einige Gruppen redshirts (etwa 2000) im Hinterland und direkt vor der PH bewaffnet mit stoecken.
    Aufgeheizte Stimmung zeitweise. Buurufe zur Arme.

  6. #985
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Samuianer",p="859802

    Silom, ihr werdet nicht nur immer schlechter, sondern auch verzweifelt geschmackslos - ....
    Nach wie vor, versteht ein Normaldenkender Deine Attacken nicht.

    Für 5 Herren hier im Forum hängt alles von einer fiktiven Person ab.

    Für Millionen von Einheimischen und Wählern deren Zukunft.

    Deine Sichtweise ist für alle in etwa interessant, als wenn in Guangzhou ein Reissack verloren geht.

  7. #986
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Bukeo",p="859796
    Zitat Zitat von Silom",p="859783

    Warum rechtfertigst Du ein Vergehen mit dem anderen?
    weil eben die Rothemden für diesen Mann kämpfen - ...
    Mach Dich nicht lächerlich. Rothemden gehen zu ihrem Vorteil auf die Straße.

    Wie in ganz Thailand werden Geldspenden gerne angenommen. Ist aber mit Sicherheit kein thaksinspezifisches Problem.

  8. #987
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Silom",p="859793
    Zitat Zitat von Paddy",p="859786
    ...
    Leider ist die Landbevölkerung auf Thaksin hereingefallen. Was haben deren Leben wohl gemeinsam? Enen krasseren Unterschied kann es kaum geben.

    Er ist der Strippenzieher im Hintergrund, der militante Untergrundorgansiationen aufgebaut hat und sie nun auch einsetzt. Ein kreidefressender Wolf im Schafspelz mit gleichwertigem IQ.
    Paddy, wer keine Ahnung besitzt, sollte sich nicht zu weit aus dem Fenster lehnen.

    Im Süden gab es ähnliche Stimmabkäufe,(evtl. mit bleihaltrigeren schlagkräftigeren Argumenten) das will nur niemand wahrhaben, leider pure Realität.

    Inwieweit sich das Leben im Norden/Nordosten das Leben unter Thaksin änderte, kann jeder nachvollziehen in Anbetracht von vorher - nachher.

    Jeder steht für die Sache/Seite von der er am meisten profitiert. Das die Demokraten den Aufschwung nicht wohlgesonnen gegenüberstehen, dürfte Fakt sein.

    Was ich nicht verstehe. In Deutschland förderst Du das Recht der ärmlichen Bevölkerung. Für Thailand verachtest Du dieses.
    Sorry, aber Dir fehlt ein differenziertes Denkvermögen.
    Vor allem verachte ich nirgendwo auf der Welt die Rechte armer Bevölkerungen. Ganz im Gegenteil.

    Die meisten Leute in Norden (zumindest die ohne Farangverwandtschaft) sind arm wie immer. Vor den Krediten, die sie mangels Wirtschaftskenntnissen längst verzockt haben, besaßen sie noch eigenes Land. Nun haben sie gar nichts mehr. Denn die wenigsten konnten diese Kredite zurückzahlen und verpfändeten oder verkauften das Land, um dann zurückzahlen zu können. Da ihnen die Bank aber nichts mehr gab, liehen sie sich das auch noch vom Geldverleiher.

    Es gibt keinen allgem. Aufschwung im Norden. Alles auf Pump, der Gemeinde oder Thaksin-Getreuen gehörend.

    Ja, die Stimmenkäufe im Süden sind genauso schädlich für eine noch brüchige Demokratie. Dort treten sie aber weniger gehäuft auf.

  9. #988
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Silom",p="859812
    Rothemden gehen zu ihrem Vorteil auf die Straße.
    Das haben Demonstrationen so an sich. Entweder setzt man sich für eigene Interessen (also eigene Vorteile) ein oder weil man für andere und deren Interessen sympathisiert.

  10. #989
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Silom",p="859811

    Für 5 Herren hier im Forum hängt alles von einer fiktiven Person ab.
    nein, es hängt alles von dieser Person ab. Kein vernünftiger Mensch denkt nun wirklich - das es den Organisatoren der Rothemden um Demokratie ging - das dachten ev. die einfachen Reisbauern - die anfangs noch dabei waren. Die sind aber schon lange wieder zuhause.
    Sinn des Chaos war die Möglichkeit zu schaffen, Thaksin wieder an die Macht zurückzubringen und sein Geld zu sichern.
    Niemals ging es den Machern um Demokratie - mir tut nur das arme, missbrauchte Volk leid.

    Abhisit wollte mit vielen Projekten auch den Isaanern helfen.
    Das wollte Thaksin nicht zulassen. Hätte ja sein können, das die Isaaner dann Abhisit akzeptiert hätten - vor allem, wenn er ihnen bei der Überschuldung geholfen hätte.

  11. #990
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von tira",p="859809
    Zitat Zitat von Silom",p="859793
    ...Inwieweit sich das Leben im Norden/Nordosten das Leben unter Thaksin änderte,
    kann jeder nachvollziehen in Anbetracht von vorher - nachher......
    moin,

    eine echte landreform, zu ungunsten von großgrundbesitzer, um armen die möglichkeit des reiserwerbs
    zu geben war nie auf thaskins agenda, odder habe ich was überlesen.
    er und seine familie wären dann wohl selbst betroffen gewesen.

    Was Thaksin gemacht hat, war ein verkappter Landraub. Ihm ist nicht unbekannt, daß die Armen nie gelernt haben mit Geld richtig umzugehen. Ohne Land als Sicherheit hätte es nix gegeben.

Ähnliche Themen

  1. aktuelle Situation in Thailand
    Von phimax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 375
    Letzter Beitrag: 01.11.10, 13:47
  2. geteilt: Aktuelle Situation in Thailand
    Von Kurt im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 15.12.08, 23:38
  3. Aktuelle Situation in Thailand
    Von phimax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06.12.08, 18:20