Seite 78 von 230 ErsteErste ... 2868767778798088128178 ... LetzteLetzte
Ergebnis 771 bis 780 von 2291

DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

Erstellt von phimax, 16.05.2010, 15:23 Uhr · 2.290 Antworten · 59.046 Aufrufe

  1. #771
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von phimax",p="859365
    Zitat Zitat von Paddy",p="859305
    Regierungskreise sind es sicher nicht, die Bomben zünden.
    Allerdings könnten sie gute Dienste zur 'Legitimation' leisten.

    Der Artikel von gestern beschrieb es doch ganz gut...

    Oder denkst/glaubst du ernsthaft, in den Regierungskreisen gäbe es nur Parzifisten?
    Nee, aber meist sind Politiker auch Taktiker und ich kann mir deshalb nicht vorstellen, daß sie etwas anderes als ein schnelles und friedliches Ende herbeisehnen. Während Thaksin mit seinen Friedensbeschwörungen wohl genau das Gegenteil wünscht.

    Falls unter grosser Opferzahl Unbewaffneter geräumt wird, ist die Regierung am Ende. Und die Sieger können nicht mal mehr feiern. Es sei denn, es gibt 'ne Party nach dem Tod.


  2.  
    Anzeige
  3. #772
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="859366
    Was sagen die Amerikaner???
    Das wirst du uns mit Sicherheit noch verlinken.
    Nur, sind die überhaupt betroffen?

  4. #773
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von phimax",p="859370
    Nur, sind die überhaupt betroffen?
    Nun, die Vietnamesen bereiten wohl aktuell (noch) keinen erneuten Krieg gegen Amerika vor.
    Trotz der Bindung der US-Streitkraefte im Irak, Afghanistan oder sonst wo auf der Welt.
    Insofern behaupte ich: negativ.

  5. #774
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="859366
    In einem groß angelegten Versuch, die Opposition in Thailand mundtot zu machen, wenn nicht auszurotten, hat heute der Krisenstab - basierend auf der Ausrufung des Ausnahmezustandes - ohne auch nur einen Richter zu befragen, geschweige denn irgendwelche individuellen Einspruchsmöglichkeiten einzuräumen, die Bankkonten von weiteren 43 juristischen oder natürlichen Personen gesperrt. In dieser 2. Tranche - die ersten umfaßte 106 Personen - sind nun erst ´mal die folgenden Personen aufgelistet:

    Of these, six are corporate entities: World Supply, BBD Development, BDD Property, SC Asset, Ruaychai International Group and Ruaychai Merchandise.

    The remaining 37 are Vicharn Minchainant, Sudarat Keyuraphan, Pongthep Thepkanchana, Pimpa Chanprasong, Charoen Chankomol, Reungdej Suphanphai, Pairoj Isaraseriphong, Jirasak Tejathaweekul, Phanlert Baiyoke, Somwang Asarasri, Chutharat Methasavet, Chinicha Wongsawat, Arunee Chamnarnya, Natthawut Saikua, Veera Musigaphong, Arisman Phongruangrong, Viphuthalaeng Patanabhumithai, Yosvaris Chuklom, Darunee Kritboonyalai, Thanakrit Cha-emnoi, Chaichana Kertdi, Aree Krainara, Worawut Vichaidith, Lt-General Prin Suwannathat, Pol General Salang Bunnag, General Chavalit Yongchaiyudh, Yaowarat Shinawatra, Jatu.... Promphan, Jakrapob Penkair, Sutham Saengprathum, Prateep Ungsongtham Hata, Paijit Thamrojvinit (Por Pratunum), Phasin Hoklang, Charnchai Ruayrungrueng, Sukarnya Prachuabmoh, Suchinda Cherdchai and Surawut Cherdchai.

    Weitere Details können hier nachgelesen werden:
    http://www.nationmultimedia.com/home...-30129712.html
    Was auffällt, um auf die Liste zu gelangen, gehörten keine Belege, nur Vermutungen.

    Da in der Szene die Bevölkerung aufgerufen wurde, weitere sachdienliche Hinweise zu geben, darf auch auf eine kontinuierliche Fortschreibung der Liste gehofft werden. Ob es irgendwelche Prämien für Denunzianten geben wird, ist noch unklar.

    Was allerdings wohl bald eintreten wird, ist eine Reaktion der Investoren in Thailand. Denn bislang glaubten die, dass ihre Konten irgendwie vor dem Zugriff der Behörden - des Militärs? geschützt seien. Aber wenn heute schon allein ein Hinweis auf unbotmäßige Äußerungen ausreicht?

    Außerdem fällt auf, dass kein ziviler Verantwortlicher im Krisenstab die Verfügung unterschrieben hat, sondern:
    General Anupong Paochinda, the Army chief.

    Die Sache nimmt nun langsam Ausmaße an, die auch international interessieren. Was sollen nun die Staaten sagen, die üblicherweise die Investoren im Ausland als ihr besonderes Klientel ansehen? Was sagen die Amerikaner???
    Ich könnte mir vorstellen, daß Anupong deshalb angeordnet/unterschrieben hat, weil der Ausnahmezustand ausgerufen ist. Vermutlich wird es damit begründet, daß ein hinreichender Verdacht besteht, daß die Revolte von den Betroffenen finanziert wird und man diese Quellen austrocknen müsse.

    Ähnlich ergangen ist es international vielen Geschäftsleuten, die vermutlich den islamischen Terrorismus unterstützen.

  6. #775
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Phimax
    waanjai_2 hat folgendes geschrieben: (Original Beitrag)
    Was sagen die Amerikaner???

    Das wirst du uns mit Sicherheit noch verlinken.
    Nur, sind die überhaupt betroffen?
    Auf die hatte doch sein Held Thaxin bereits damals vergeblich gehofft...

  7. #776
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Paddy",p="859374
    Vermutlich wird es damit begründet, daß ein hinreichender Verdacht besteht, daß die Revolte von den Betroffenen finanziert wird und man diese Quellen austrocknen müsse.
    Vermutlich.
    Ich könnte mir darüberhinaus auch vorstellen, dass man die Gelegenheit beim Schopfe faßt und gleich Maßnahmen für die Zeit danach trifft/vorbereitet.

  8. #777
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von phimax",p="859370
    Nur, sind die überhaupt betroffen?
    Die USA machen sich wohl eher Sorgen, daß von Thailand aus ein Flächenbrand sozialer Unruhen über S/O Asien hinwegfegen könnte und dies ein empfindlicher Rückschlag auch für ihr wirtschaftliches Gleichgewicht werden könnte.

    Mit dem einfrieren von Konten sind sie gut vertraut. ;-D

  9. #778
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von phimax",p="859379
    Zitat Zitat von Paddy",p="859374
    Vermutlich wird es damit begründet, daß ein hinreichender Verdacht besteht, daß die Revolte von den Betroffenen finanziert wird und man diese Quellen austrocknen müsse.
    Vermutlich.
    Ich könnte mir darüberhinaus auch vorstellen, dass man die Gelegenheit beim Schopfe faßt und gleich Maßnahmen für die Zeit danach trifft/vorbereitet.
    Auch das ist wahrscheinlich.

  10. #779
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Auch die ersten - recht professional anmutenden Video-Produktionen - sind nun bei YouTube erhältlich geworden und werden fleißig in der gelben Szene beworben.

    Da steckt ne Menge Arbeit drin. Untertitel in Englisch und Thai, die ganze Authoring-Arbeit inkl. Demuxen und Muxen. Wenn das die Allierten schon gegen Ende des 2. Weltkrieges zur Verfügung gehabt hätten, wäre den Deutschen viel Leid erspart geblieben.

    Das folgende MV ist wohl mit staatlichen Fördermitteln entstanden:


  11. #780
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.539

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="859332
    Wo bleibt Abhisit?
    feier
    Unbestaetigten Meldungen zufolge ist er mit seinem Beraterstab in Klausur um die Siegesfeier mit anschliessender Militaerparade vorzubereiten.
    ,,Sarkasmus aus,,

Ähnliche Themen

  1. aktuelle Situation in Thailand
    Von phimax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 375
    Letzter Beitrag: 01.11.10, 13:47
  2. geteilt: Aktuelle Situation in Thailand
    Von Kurt im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 15.12.08, 23:38
  3. Aktuelle Situation in Thailand
    Von phimax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06.12.08, 18:20