Seite 65 von 230 ErsteErste ... 1555636465666775115165 ... LetzteLetzte
Ergebnis 641 bis 650 von 2291

DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

Erstellt von phimax, 16.05.2010, 15:23 Uhr · 2.290 Antworten · 58.843 Aufrufe

  1. #641
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Bukeo",p="859052
    Ausschnitt
    A United Front for Democracy against Dictatorship leader has admitted the red shirt rally has received financial support from ousted prime minister Thaksin Shinawatra and Khunying Sudarat Keyuraphan, the former deputy leader of the dissolved Thai Rak Thai party ...
    Und wie heisst dieser Anführer? Oder evtl. nur eine Finte?

  2.  
    Anzeige
  3. #642
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Silom",p="859057

    Und wie heisst dieser Anführer? Oder evtl. nur eine Finte?
    nein, hat es gestern öffentlich im Rothemden-Lager zugegeben - am Stage.

    UDD co-leader Jaran Dithapichai

    somit ist das geklärt, nachdem nun 1,8 Milliarden Baht cash von Banken in BKK abgehoben, und in verschiedenen Autos weggebracht wurden. Ist ja klar, auch die Provinz-Rothemden-Führer brauchen Geld.
    Wenn man bedenkt, das jeder Rothemden-Führer 5 Mill. pro Tag erhält, dann wird auch das Geld nicht lange reichen. Nun werden aber Geldabhebungen schwieriger :-)

  4. #643
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Heute sah man hier im TV wie friedliche "Rote" Demonstranten Leute aus ihren Reihen, die gehen wollen, gewaltsam dort festhalten, also quasie zu Geiseln machen.

  5. #644
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Dieter1",p="859060
    Heute sah man hier im TV wie friedliche "Rote" Demonstranten Leute aus ihren Reihen, die gehen wollen, gewaltsam dort festhalten, also quasie zu Geiseln machen.
    eine Frau, die zu den Rothemden gehört - erklärte gegenüber der intern. Presse, sie würde gerne nachhause fahren, habe aber kein Geld. Daraufhin umringten zahlreiche ROthemden diese Frau und beschimpften sie.

    Wenn das noch lange dauert, werden die Rothemden die Soldaten als Befreier willkommen heissen.
    Die Kinder, die nun im Tempel untergebracht sind, leiden an Unterernährung und Hautkrankheiten.
    Finde ich abscheulich - ebenso sind die Frauen grösstenteils krank.
    Schade, das dies in der Presse nicht gebracht wird.
    Eine burmesische Reporterin wollte darüber berichten, wurde aber von den Rothemden gestoppt und später "hinausbegleitet"!

  6. #645
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Bukeo",p="859052
    vergleichbar mit ST :-)...
    Bukeo, das war Dein TIP heute morgen, fuer denn ich mich bedankt und nun auch befolgt habe

  7. #646
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Dieter1",p="859060
    Heute sah man hier im TV wie friedliche "Rote" Demonstranten Leute aus ihren Reihen, die gehen wollen, gewaltsam dort festhalten, also quasie zu Geiseln machen.
    Ein derart merkwürdiges Demokratieverständnis wurde gestern gleichfalls von einem ZDF-Korrespondenten berichtet.

    Schwer zu glauben, daß es diesen Menschen um Demokratie geht.
    Manche wissen offenbar nicht wirklich was sie da fordern.

  8. #647
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Bukeo ohne jeglichen Beweise, sind Deine Anschuldigungen nutzlos.

    Jede Seite versucht die andere in ein schlechtes Licht zu stellen.

    Darum bezweifle ich auch die Echtheit der Berichte der thail. Medien.

    Jetzt nur die Rote Seite als menschenverachtend abzustempeln wohl auch eine naive Einstellung.

    Thailand bleibt Thailand, da unterscheidet sich nicht rot von gelb.

  9. #648
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Silom",p="859067
    Bukeo ohne jeglichen Beweise, sind Deine Anschuldigungen nutzlos.

    Jede Seite versucht die andere in ein schlechtes Licht zu stellen.

    Darum bezweifle ich auch die Echtheit der Berichte der thail. Medien.

    Jetzt nur die Rote Seite als menschenverachtend abzustempeln wohl auch eine naive Einstellung.

    Thailand bleibt Thailand, da unterscheidet sich nicht rot von gelb.
    Sorry, aber dieser geschilderte Vorfall wurde live von einem ZDF-Korrespondenten übertragen.

  10. #649
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von franky_23",p="859049
    Zitat Zitat von Silom",p="859047
    Entspricht die Übersetzung nicht die Richtigkeit der angegebenen Quelle?
    was hat dies mit dem juristischen Problem einer falschen Zitats zu tun?
    Ich habe ein Fragezeichen gesetzt.
    Ich habe die Quelle genannt.
    Wo siehst Du denn ein juristisches Problem?
    Wo ein falsches Zitat?



    Kannst Du diese Dinge in diesem Fall mal konkret benennen und nicht nur wie gehabt mystisch andeuten?

    Sollten hier tatsaechlich juristsiche Probleme lauern, bitte ich die Moderation einfach den Post zu loeschen.
    Danke.

  11. #650
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von strike",p="859065

    Zitat Zitat von Silom",p="859067
    Bukeo ohne jeglichen Beweise, sind Deine Anschuldigungen nutzlos.

    Jede Seite versucht die andere in ein schlechtes Licht zu stellen.

    Darum bezweifle ich auch die Echtheit der Berichte der thail. Medien.
    richtig, nur es steht nicht nur in den thail. Medien, das Rothemden am weggehen gehindert werden. Auch ein Member von hier hat es selbst erlebt, es gibt bereits seit längerem Forderungen von Regierung und Kinderschutzbund - doch wenigstens die Kinder gehen zu lassen, lange Zeit keinerlei Reaktion seitens der Rothemden-Führung.
    Erst als die intern. Medien darüber berichteten und Videos in YouTube zu sehen waren - lenkten sie ein.

    Jetzt nur die Rote Seite als menschenverachtend abzustempeln wohl auch eine naive Einstellung.
    ich mache immer einen Unterschied zwischen friedlichen Rothemden (die alle schon zuhause sind) und Hardlinern, Söldnern, Radikale usw.
    Was jetzt sich da noch aufhält, sind Radikale, militante Truppen - hat nichts mehr mit Demo zu tun.
    ATM´s werden geplündert, Geschäfte überfallen, Hochhäuser angezündet, Krankenhäuser überfallen, Soldaten bewusstlos geschlagen usw.
    Die Horde Saeh Daengs läuft nun Amok - wie eine Büffelherde ohne Leitbüffel.

    Thailand bleibt Thailand, da unterscheidet sich nicht rot von gelb.

Ähnliche Themen

  1. aktuelle Situation in Thailand
    Von phimax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 375
    Letzter Beitrag: 01.11.10, 13:47
  2. geteilt: Aktuelle Situation in Thailand
    Von Kurt im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 15.12.08, 23:38
  3. Aktuelle Situation in Thailand
    Von phimax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06.12.08, 18:20