Seite 54 von 230 ErsteErste ... 444525354555664104154 ... LetzteLetzte
Ergebnis 531 bis 540 von 2291

DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

Erstellt von phimax, 16.05.2010, 15:23 Uhr · 2.290 Antworten · 59.000 Aufrufe

  1. #531
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Pak10",p="858810
    wollen die gelben nicht die stimme des volkes missachten und einen teil der abgeordneten "benennen"? habe das mal gehört, wenn das so ist, dann ist das doch keine legitime regierung...
    Ja, das ist leider wahr.
    Die Gelben - die sich Demokraten nennen - wollen 70 Prozent der Abgeordneten durch Militaer und Koenig ernennen lassen und nur 30 Prozent der Abgeordneten waehlen lassen, da das Volk fuer eine Demokratie zu unreif sei.
    Wie man derartig elitaeres Denken stuetzen kann, geht mir schon seit langem nicht in den Kopf.
    Aber das ist eben auch Thailand, wo man sich so etwas tatsaechlich vorstellten kann ......

  2.  
    Anzeige
  3. #532
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von J-M-F",p="858817
    Zitat Zitat von Pak10",p="858810
    wollen die gelben nicht die stimme des volkes missachten und einen teil der abgeordneten "benennen"? habe das mal gehört, wenn das so ist, dann ist das doch keine legitime regierung...
    ja richtig 70 % von den herrschern frei festgelegt und 30 % vom volk gewählt, das wurde wochenlang von der pad verbreitet
    ..und ist schon lange nicht mehr in der Diskussion.

  4. #533
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Paddy",p="858816
    Dann würde man einer Diktatur durch Thaksin Tür und Tor öffnen.
    das wäre zumindest eine diktatur die das volk noch akzeptieren würde

  5. #534
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Paddy",p="858819
    ..und ist schon lange nicht mehr in der Diskussion.
    weil man wohl noch mit dem aufstand daraus beschäftigt ist ...

  6. #535
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von strike",p="858803
    Wenn ich es richtig verstanden habe, fordert auch Human Right Watch die Armee zu Ruecksicht gegenueber unschuldigen Zivilisten auf. Wahrscheinlich vergeblich. Wen an den Hebeln der Macht in Thailand interessieren im Moment wohl Menschenrechte?
    Vielleicht bis Du hier ein wenig zu pessimistisch. Die thail. Regierung hat schon längst auf die Vorwürfe der Human Right Watch reagiert und z.B. die Life Firing Zones ad acta gelegt. Denn die Angst ist wirklich groß, dass sich internationale NGOs einmischen könnten.
    1. Weil sich vieles geändert hat in dieser Welt. So gibt es m.W. schon Einsätze der UN in Ländern, wo die Opposition schlicht Rebellen waren. Da durften gar Waffenstillstände ausgehandelt werden. Was ja in den Köpfen so einiger für Thailand (noch!) undenkbar ist.
    2. Weil es eine ganz hundsgemeine internationale Bemühung gibt, dass der innerthail. Konflikt nicht zum Lauffeuer für die ganze Region wird.

    Und noch eins: Dieser thread wurde darauf angelegt, Informationen zu verbuddeln, anstelle Informationen auszutauschen.
    Hier deshalb noch einmal der link zu den internat. Bemühungen:
    http://www.nittaya.de/viewtopic.php?p=858006
    Beitrag #102

  7. #536
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von strike",p="858818
    Zitat Zitat von Pak10",p="858810
    wollen die gelben nicht die stimme des volkes missachten und einen teil der abgeordneten "benennen"? habe das mal gehört, wenn das so ist, dann ist das doch keine legitime regierung...
    Ja, das ist leider wahr.
    Die Gelben - die sich Demokraten nennen - wollen 70 Prozent der Abgeordneten durch Militaer und Koenig ernennen lassen und nur 30 Prozent der Abgeordneten waehlen lassen, da das Volk fuer eine Demokratie zu unreif sei.
    Wie man derartig elitaeres Denken stuetzen kann, geht mir schon seit langem nicht in den Kopf.
    Aber das ist eben auch Thailand, wo man sich so etwas tatsaechlich vorstellten kann ......
    War zwar ein blöder und undemokratischer Vorschlag, aber tatsächlich sind viele Thai noch nicht wirklich demokratiereif. Das wäre erst der Fall, wenn Stimmenkauf keine Rolle mehr spielen würde.

  8. #537
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von J-M-F",p="858820
    das wäre zumindest eine diktatur die das volk noch akzeptieren würde
    Interssante Aussage.
    Also ist 'Diktatur' gar nicht so schlimm?

  9. #538
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von phimax",p="858824
    Zitat Zitat von J-M-F",p="858820
    das wäre zumindest eine diktatur die das volk noch akzeptieren würde
    Interssante Aussage.
    Also ist 'Diktatur' gar nicht so schlimm?
    Der würde sich wundern. Dann ginge das Massaker erst wirklich los.

  10. #539
    Avatar von Pak10

    Registriert seit
    26.07.2008
    Beiträge
    616

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Paddy",p="858819
    Zitat Zitat von J-M-F",p="858817
    Zitat Zitat von Pak10",p="858810
    wollen die gelben nicht die stimme des volkes missachten und einen teil der abgeordneten "benennen"? habe das mal gehört, wenn das so ist, dann ist das doch keine legitime regierung...
    ja richtig 70 % von den herrschern frei festgelegt und 30 % vom volk gewählt, das wurde wochenlang von der pad verbreitet
    ..und ist schon lange nicht mehr in der Diskussion.
    das es nicht mehr in der diskussion ist, beruhugt mich nicht, wer soetwas, wenn auch unter 5,0 promille in die diskussion bringt, hat für mich lebenslang das vertrauen verloren.

  11. #540
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand

    Zitat Zitat von Pak10",p="858826
    Zitat Zitat von Paddy",p="858819
    Zitat Zitat von J-M-F",p="858817
    Zitat Zitat von Pak10",p="858810
    wollen die gelben nicht die stimme des volkes missachten und einen teil der abgeordneten "benennen"? habe das mal gehört, wenn das so ist, dann ist das doch keine legitime regierung...
    ja richtig 70 % von den herrschern frei festgelegt und 30 % vom volk gewählt, das wurde wochenlang von der pad verbreitet
    ..und ist schon lange nicht mehr in der Diskussion.
    das es nicht mehr in der diskussion ist, beruhugt mich nicht, wer soetwas, wenn auch unter 5,0 promille in die diskussion bringt, hat für mich lebenslang das vertrauen verloren.
    Du sprichst über ein Land, daß erst auf dem Weg zu einer Demokratie ist. Bisher wurden Wahlen durch Stimmenkauf gewonnen. Und wenn man das mit Menschen macht, die auf das Mindeste dringend angewiesen sind, stellt ein solches Wahlergebnis weder ihre Meinung dar, noch dient es ihren Interessen.

Ähnliche Themen

  1. aktuelle Situation in Thailand
    Von phimax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 375
    Letzter Beitrag: 01.11.10, 13:47
  2. geteilt: Aktuelle Situation in Thailand
    Von Kurt im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 15.12.08, 23:38
  3. Aktuelle Situation in Thailand
    Von phimax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06.12.08, 18:20